News

Mitgliedspunkte jetzt auf TutKit.com einlösen

Mitgliedspunkte jetzt auf TutKit.com einlösen

Liebe Mitglieder,

viele haben sich in der Vergangenheit eines gewünscht: Die gesammelten Mitgliedspunkte nicht nur hier im Portal wieder loszuwerden, sondern auch für komplette Trainings wie z. B. im Shop oder auf TutKit. Wir haben eine sehr gute Nachricht: Du kannst deine Punkte schon seit einiger Zeit auch für unser eLearning-Portal TutKit.com (Erweiterungen, Vorlagen & Video-Trainings) einlösen, um attraktive Rabatte abzukassieren.



TutKit.com ist die Kreativ-Flatrate aus dem Hause PSD-Tutorials.de und bietet Streaming und Downloads für Lernende, Kreative und Anwender aus allen gestalterisch, kreativen Bereichen. Mit TutKit.com lernst du zu Hause am Rechner oder unterwegs auf dem Smartphone oder Tablet und profitierst von tausenden Vorlagen und Tutorials. Doch es steckt noch viel mehr dahinter! Lies hier unsere 10 gute Gründe für TutKit.com
 

Wie kann ich genau meine Punkte für ein Kreativ-Flatrate-Abo auf TutKit.com einlösen?

Für die Anrechnung deiner Mitgliedspunkte gilt folgende Rabatt-Staffelung:

Punkte Rabatt in %
1.000 10
2.500 20
5.000 30
7.500 40
10.000 50

Das klingt doch ziemlich gut, nicht wahr? Maximal kannst du also unglaubliche 50% Rabatt auf das TutKit-Abo bekommen. Gehe jetzt zu deinem Account bzw. klicke auf die Punkte-Hilfe-Seite, um zu sehen, wie viele Punkte du hast und wie der passende Rabatt-Code lautet. 

Bitte Bilder einblenden lassen.

Euer Stefan

PS: Schüler, Studierende, Auszubildende, Senioren, Menschen mit Behinderung und Arbeitssuchende profitieren von 50% dauerhaften Rabatt (statt 20%). Aktion gilt nur noch bis zum 31.07.2019! Dazu klicke jetzt hier. 

Edit 08.07.2019: Der gleiche Gutschein kann jetzt auch im Shop für den Einzelkauf verwendet werden!

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

7-Tage-Streaming – Lightroom und Photoshop

7-Tage-Streaming – Lightroom und Photoshop

Am Sonntag geht das kostenlose 7-Tage-Streaming in die nächste Runde. Eine Woche lang habt ihr Zugriff auf ein komplettes...

Weiterlesen

7-Tage-Streaming – auf in die dritte Dimension

7-Tage-Streaming – auf in die dritte Dimension

Am letzten Sonntag im Mai startet unser nächstes kostenloses 7-Tage-Streaming, mit dem wir euch in die dritte Dimension...

Weiterlesen

Neu im März – Vorlagen für Ostern, Photoshop-Assets, Mockups und Trennlinien

Neu im März – Vorlagen für Ostern, Photoshop-Assets, Mockups und Trennlinien

Werfen wir einen Blick auf die März-Inhalte – das ist neu auf TutKit.com und im Shop von PSD-Tutorials.de …   Auch im...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von traumfantasie
  • 10.07.2019 - 18:10

Ich bin jetzt den Links im Beitrag gefolgt. Aber ich komme nicht zu der Seite wo die Rabattcodes stehen.
Kann mir bitte jemand helfen?

Portrait von Stefan
  • 11.07.2019 - 09:24

Klicke auf den Punktezähler oder aber auf dein Profil-Foto, da wird dann weiter unten der Code angezeigt. OK?

Portrait von traumfantasie
  • 11.07.2019 - 17:53

Ich lande in meinem Profil. Wenn ich aufs Prfilbild klicke kann ich dieses nur wechseln. Und den Punktezähler kenne ich nicht. Ich bekomme nur angezeigt wieviel Punkte ich habe. Weiter rechts steht ein Link Punktesystem. Aber da geht wieder alles von vorne los. Aber die Codes stehen leider nirgends. Bin ich zu blöd dazu?

Portrait von MainAngler
  • 09.07.2019 - 13:51

Nette Idee (endlich), nur hätte ich so viele Punkte um einen Rabatt von 100% bekommen zu können - was aber ja nicht angeboten wird.
Da ich nicht zwangsläufig etwas brauche (weder TutKit noch im Shop) bleiben meine Punkte halt unberührt.

Portrait von MainAngler
  • 13.07.2019 - 09:56

Als User ist man wohl nichts wert - weil nicht geantwortet wird - und es zählt wohl immer nur das gute liebe Geld!

Portrait von Stefan
  • 13.07.2019 - 10:16

Ich habe aus deinem Kommentar nicht sehen können, dass du auf eine Antwort wartest. 100 Prozent Rabatt gibt es eigentlich nicht. Solltest du aber extrem viele Punkte haben, kann man über Gratis-Downloads im Shop sprechen. Dazu mir bitte eine PM schreiben. Dankeschön

Portrait von Clausthaler
  • 16.07.2019 - 12:19

Was hätte man da drauf antworten sollen? Und wieso? Natürlich zählt nur das Geld, gibt es "Internet" umsonst?

Portrait von Stefan
  • 08.07.2019 - 09:29

Ok ok ... auf vielfachem Wunsch gilt der gleiche Gutschein auch für unseren Shop! Viel Spaß damit & Dankeschön für euer Feedback.

Portrait von Marianne48
  • 08.07.2019 - 09:50

Hallo Stefan,
danke für Dein Angebot. Und ich hätte auch nicht geglaubt, dass ich so eine Lawine los trete.
Wenn das gleiche Angebot gilt, dann aber auch nur bis 31.7. oder auf Dauer??? Letzteres wäre insofern interessant, da ja immer wieder ein Download interessant wäre. Das Interesse ist ja von Nutzer zu Nutzer verschieden und eine Flatrat für alle Produkte kommt wohl für keinen in Betracht, vor allen Dingen nicht für einen reinen Hobbyanwender wie für mich.
Ich hatte die Flatrat letztes Jahr, doch nur das wenigste war für meine Bedürfnisse geeignet.
LG Marianne

Portrait von Stefan
  • 08.07.2019 - 09:56

Hi Marianne, alles gut. Durch konstruktive Kritik/Gespräche kann man nur besser werden. Der Rabatt gilt in diesem Fall dauerhaft, da ja Punkte eingelöst werden. Viel Spaß damit!

Portrait von Marianne48
  • 08.07.2019 - 10:29

Hallo Stefan,
das ist ja eine gute Nachricht, vielen Dank dafür.
Auch wenn ich mehr als genügend Punkte habe, gänzend noch eine Frage: wird dann z.B. bei einem Download angegeben, wie viele Punkte in Anrechnung kommen oder wie wollt Ihr das händeln?
LG und einen schönen Tag
Marianne

Portrait von gimbild
  • 09.07.2019 - 14:41

"...ich hätte auch nicht geglaubt, dass ich so eine Lawine los trete..."
Eigentlich stand die "gerechte" Punkteverwertung schon mehrfach auf dem Plan, wobei natürlich jeder immer nur seinen speziellen Fall im Auge hatte. Ich hatte schon längst die Punkte aus den Augen verloren, es waren ca. 100.000 zwischen 2011-2019, weil ich nie/selten auf Rabattaktionen warten wollte und mir bei Bedarf das "Material" bei PSD-Tut oder video2brain usw. bereits gekauft hatte, deutlich mehr, als ich je verwenden werde. Die legendären "Lehrer" wie Uli Staiger oder OLaf Giermann sind leider auch nicht mehr so oft hier präsent. Ich wünsche allen viel Spaß, die jetzt hier eine/ihre Lösung gefunden haben.

Portrait von Matthias52
  • 08.07.2019 - 13:12

Hallo Stefan,
das Angebot mit den Punkten für den Shop hört sich gut an. Wie funktioniert es nun genau ? Bitte mal an einem Beispiel erläutern, dann kann sich jeder ausrechnen wie viele Punkte er einsetzen kann und welcher Endpreis sich dann ergibt.
LG Matthias

Portrait von Stefan
  • 08.07.2019 - 15:28

Naja, wenn ich z. B. über 7.500 Punkte hätte, würde mir ein Gutschein automatisch im Profil angezeigt mit 40% Rabatt. Den nehme ich für https://shop.psd-tutorials.de und suche mir ein schönes Produkt aus und gib dann im Warenkorb den Gutschein ein. Ganz einfach, oder?

Portrait von Matthias52
  • 08.07.2019 - 16:49

Hallo Stefan,
sind dann alle meine Punkte weg ?
LG Matthias

Portrait von Stefan
  • 08.07.2019 - 16:51

Es werden so viele Punkte abgezogen wie oben in der Tabelle zu sehen sind. Hast du über 10.000 Punkte, bekommst du ja 50% Rabatt und es werden auch nur exakt 10.000 Punkte abgezogen.

Portrait von vidua
  • 08.07.2019 - 17:47

Sehe ich das richtig, daß in diesem Beispiel immer 10.000 Punkte abgezogen werden, egal, ob das gewünschte Produkt 10 oder 50€ oder noch mehr kostet?

Portrait von Clausthaler
  • 08.07.2019 - 18:26


Erstmal danke für die schnelle Umsetzung unserer Wünsche. :-)
Leider kriege ich eine Fehlermeldung, Gutscheincode ungültig.

Portrait von Marianne48
  • 09.07.2019 - 14:01

Hallo Stefan,

irgendwie stehe ich daneben. Für 50 % Rabatt benötige ich 10.000 Mitgliedspunkte. Andererseits kann man bei Euch für 10 Euro 1000 Mitgliedspunkte kaufen.
Kannst Du mich da bitte aufklären? Ich gehe davon aus, dass ich da was verwechsle oder?
LG Marianne

Portrait von Stefan
  • 09.07.2019 - 14:07

Ja, eigentlich ist die Aktion auch für TutKit gedacht, wo 50% mal schnell über 100 Euro sein können. Daher ist es für den Shop bei gleicher %-Rabatt nicht genauso attraktiv, da gebe ich dir recht, vor allem, weil der Einkauf von Punkten mehr kostet als wiederum das Einsetzen von Punkten in Rabatt. Würden wir es genau gleich machen, könnten manche User mit ihren Punkten das gesamte Lager wohl leer räumen, weil man eben so einfach hier neue Punkte bekommen kann :-)

Portrait von Clausthaler
  • 09.07.2019 - 18:02

Danke, hat sich jetzt erledigt. Die Sache mit dem ungültigen Gutscheincode. :-)

Portrait von L234
  • 07.07.2019 - 19:09

Habe auch kein Interesse.
Olaf Giermann, der einzige präsente Trainer aus der Vielzahl von meistens unbekannten Namen hat nichts zu Photoshop im Angebot? Dabei gilt er als Mr. Photoshop himself und meldet sich hier im Forum auch zu Wort.

Portrait von Cobblepot
  • 07.07.2019 - 15:43

Nochwas.
Wenn Ihr hier gegen Geld Tutorials verkauft, dann bezahlt auch einen Profi, der kompetent ist, Fachfragen umgehend zu beantworten. Diese nämlich, kommen meist von hilfsbereiten Foristen mit Sachverstand, deren qualitative Beiträge oft noch gelöscht oder moderiert werden, weil irgendein "Newbie" einen Knopf nicht findet oder seine eigene Frage nicht versteht…
Gruß, Cobblepot

Portrait von Cobblepot
  • 07.07.2019 - 15:14

Das Punktesystem habt Ihr eingeführt. Daß das so viele Punkte geworden sind, dafür werde ich mich nicht entschuldigen, ab und zu nutze ich ein paar Punkte, um mir was runter zu laden. Die "Flatrate" brauche ich nicht und will sie auch nicht.
Wo ist das Problem?


Gruß, Cobblepot

Portrait von carphunter1959
  • 07.07.2019 - 13:48

Bin auch dafür, sich für erworbene Punkte direkt etwas "kaufen" zu können, ohne Abo. Zumal die Tutorials nicht immer up to date sind oder nachgebessert werden. Dann nützen sie nichts ( z.B. Tut mit PS 2017, eigene Version PS2019, Tut läuft nicht auf 2019 )
Gehe da in einigen Punkten konform mit Pilgrim 2

Portrait von Pilgrim2
  • 07.07.2019 - 09:13

Für mich ist das Abo ebenfalls keine Option, auch zum punktrabattierten Preis nicht. Warum?
1. Das meiste interessiert mich nicht, weil es nicht mein Thema ist. Also spare ich mit 'nem Abo gar nichts, auch nicht bei 50%.
2. Vieles ist für mich fachlich nicht mehr relevant, denn ich habe natürlich viel dazugelernt. Auch hier, danke.
3. Vieles ist einfach veraltet. Zumindest in bestimmten Bereichen, wo beispielsweise mit zeitgemäßen Techniken/Systemen etc. (Bsp. Programmierung) gearbeitet werden muss. Da finden sich vielversprechende Kurs(tit)e(l), die dann so dermaßen aus der Zeit gefallen sind, dass ich die nicht mal umsonst anschauen kann. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern kontraproduktiv.

Es geht nicht darum, dass ich alles umsonst haben will. Ich nutze mehrere Quellen, als Freelancerin schon aus ökonomischen Gründen, eine Mischung aus kostenfrei und -pflichtig. Aber es ist, wie unten schon gesagt wurde. Die meisten Infos kann man auch andernorts finden. Zumal die Kursanbieter mit ihren Kursen auch auf den diversen anderen Plattformen vertreten sind.

Ich überlege auch immer mal wieder mich hier abzumelden, belasse es aber vorerst. Das ist mein Dankeschön. Ein Zähler in der Statistik für's Anzeigenmarketing.

Portrait von Stefan
  • 09.07.2019 - 10:57

Punkt 3: Ja, einiges ist älter und bleibt auch bei uns im System, weil nicht alle sofort die neueste Software nutzen und so auch noch Trainings zu älteren Programmen bekommen. Andererseits gibt es gerade im Programmierbereich so viele neue Versionen, da kommt man mit den Aufnahmen kaum hinterher. Deswegen haben wir gerade bei unseren Assets (Vorlagen & Erweiterungen) die viel langlebiger sind, richtig Gas gegeben und die machen mittlerweile über 60% der Inhalte auf TutKit.com aus!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 06.07.2019 - 22:50

Ich glaube mal, dass man hier in diesem Laden mit ein wenig Beteiligung diese 10.000 Punkte sogar schnell zusammen hat und 50% sind 50%... Dennoch könnt ihr bei mir damit nicht landen, da ich mir - bei Bedarf(!) etwas kaufe, was ich per Fixkauf bekomme.

Bei allem Verständnis dass ihr Geld verdienen wollt/müsst, aber Tutorials, zumindest das was ich brauche, gibt es zu Hauf auch kostenlos oder gegen Punkte.

Daher: NEIN DANKE!

Portrait von Stefan
  • 09.07.2019 - 10:59

Das ist ja das Gute bei uns: Für jeden bieten wir eine Plattform. Wer kein Abo braucht bzw. genug Punkte hat, fühlt sich auf PSD-Tutorials.de sehr wohl. Wer jedoch auch mal über den Tellerrand schauen möchte, ohne ständig auf seinen Punktestand zu schielen, der ist auf TutKit.com richtig (auch, weil man da Zertifikate bekommt, die sich sehr gut im Lebenslauf machen).

Portrait von Marianne48
  • 06.07.2019 - 10:05

Hallo Stefan,
wenn man Rentnerin ist, also Anspruch auf 50 % hat und daneben fast 20.000 Punkte auf dem Konto sind, ist das Abo nicht so interessant. Hier wäre es besser, wenn man auch bei Downloads von TutKit einen Rabatt bekäme.
Ich hatte ein Jahr das Abo und dabei die Punkte eigentlich unnötig. So wäre es für mich interessant, mal bei einem für mich interessanten Download zu profitieren. Wäre das nicht ein Vorschlag?
LG Marianne

Alle Kommentare anzeigen (16 mehr)
x
×
×