News

Offene Sicherheitslücke in Adobes Flash

Platzhaltergrafik für News
Angreifer können schädlichen Programmcode einschleusen

In Adobes Produkten Flash Basic 8, Flash Professional 8 sowie Flash CS3 Professional für die Windows-Plattform befindet sich ein Sicherheitsleck, über das Angreifer Schadcode ausführen können. Die Mac-Ausführungen der Software sollen davon nicht betroffen sein. Einen Patch gibt es bislang nicht.

Mehr Infos hier:
http://www.golem.de/0803/58518.html

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Madokan
  • 22.03.2008 - 19:21

Hier noch die Meldung von Adobe - http://www.adobe.com/support/security/advisories/apsa08-03.html

x
×
×