News

OpenOffice 3.0

Platzhaltergrafik für News

Drei Jahre Entwicklungszeit, zahlreiche neue Features: Das neue OpenOffice 3.0 ist ab sofort verfügbar! Eine der wichtigen Neuerungen, die das kostenlose Office Paket in der neuen Version mit sich bringt, ist das Start Center. Hier werden die verschiedenen Programm-Module angezeigt und können direkt aufgerufen werden. Zudem ist es mit OpenOffice 3.0 jetzt auch möglich, Dateien zu öffnen und zu bearbeiten, die mit Microsoft Office 2007 oder Microsoft Office 2008 (Mac OS X) erstellt wurden.

Link
http://www.openoffice.org/

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von dapoldi
  • 16.10.2008 - 09:04

Hatte es in der 3. Beta geladen, finds super, nur beim pdf-import, der auch neu dazugekommen ist, hats die pdfs immer zerschossen, z.B. bei Füllung in der Grafik und Schriften.

Werd mal die finale Version installieren und testen.

x
×
×