News

pdfToolbox 6 ist auf dem Markt

Platzhaltergrafik für News

Ich weiss nicht ob jemand hier überhaupt das Tool kennt oder es schon irgendwo mal gesehen hat?

Ich persönlich arbeite fast nur noch damit, soll heissen, ich öffne meine PDFs über die pdfToolbox und über die Switchboard, eine Art Komandozentrale wird alles gesteuert.
Jede einzelne Funktion hier zu erwähnen wäre ünerhaupt nicht möglich, aber zur Info: Seit Acrobat 6 hat die Firma Callassoftware die Preflightfunktion für Adobe entwickelt und implementiert und natürlich gibt es auch in der pdfToolbox die Preflightfunktion und darüber hinaus auch einige Funktionen die man in Acrobats Preflight nicht findet.

Die Firma Callassoftware, deren Firma in Berlin sitzt, bietet die pdfToolbox 6 auch für einen 7-Tage-Demoversion an.

Ich habe mal ein paar Link herausgesucht, die die pdfToolbox 6 sehr gut beschreiben:

http://www.callassoftware.com/callas/doku.php/de:products:pdftoolbox

http://www.impressed.de/t/Produkt.taf?fn=detail&PR_ID=1233&link=ndet&nid=100119

http://www.actino.de/html/callas_pdftoolbox.htm

Was ich schon großartig finde, wenn ich ein PDF in der Toolbox öffne, wird mir angezeigt welches Ausgabeprofil sich im PDF befindet und um was für ein PDF/X es sich überhaupt handelt.




Ich hänge mal ein paar Screenshots an die einige Funktionen der Toolbox über den Switchboard angesteuert werden:
(Es sind nicht alle Funktionen die ich hier zeige!)

















Selbst die farbliche Darstellung um den Farbauftrag anzuzeigen, fasziniert mich immer wieder!
Kein Vergleich zu dem was Acrobat in der Ausgabevorschau anzubieten hat.





Ich werde hier im PSD-Forum in nächster Zeit verstärkt darüber berichten und auch kurze Videos reinstellen über einzelne Funktionen aus der pdfToolbox und wenn jemand Fragen hat....nur zu :-)

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von anna270682
  • 28.07.2012 - 10:07

Werd es mir mal anschauen, bis jetzt bin ich mit Pitstop aber immer recht gut gefahren.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.07.2012 - 11:22

Man kann PitStop nur bedingt mit der Calls pdfToolbox vergleichen.
Mit PitStop kannst Du viel geziehlter in ein das PDF und deren Objekte eingreifen und diese "manipulieren", die Philosophie beider Programme ist eine ganz andere.

Portrait von pixel1966
  • 27.07.2012 - 08:55

Mich würde ein Vergleich zu Acrobat interessieren ..

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 27.07.2012 - 09:02

Was für ein Vergleich meinst Du genau?
die pdfToolbox ist nur für die Druckvorstufe geeignet, daher kann sie natürlich nicht alle Funktionen anbieten die auch Adobe Acrobat anbietet.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 27.07.2012 - 07:45

Ich möchte noch erwähnen, dass seit der pdfToolbox_5 die Adobe Engine integriert ist zur Umwandlung in ein PDF, das heisst, man bekommt exakt das selbe PDF als wenn man es über ein Programm von Adobe erstellt.

Portrait von karsten1077
  • 27.07.2012 - 01:27

gibts das auch für windows oder nur für den mac?

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 27.07.2012 - 05:24

Die Callas pdfToolbox gibt es auch für Windows:

http://www.callassoftware.com/callas/doku.php/de:download

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 26.07.2012 - 18:55

Hallo,

kein Interesse, oder ist die pdfToolbox noch soweit unbekannt?

x
×
×