News

Punktesystem wird durch Trophäen-Rangsystem ersetzt

Punktesystem wird durch Trophäen-Rangsystem ersetzt

Liebe Mitglieder,

wie am 29.05.2020 in der News beschrieben werden wir dieses Jahr das gesamte PSD-Tutorials.de System auf den neuesten technischen Stand bringen, weil es das Portal nur zukunftsfähig ist, wenn wir die Technik dahinter so schlank wie möglich halten, damit alles wartbar bleibt. Eine größere Änderung wird dann das Punktesystem betreffen: Es wird nicht mehr möglich sein, das Punktesystem in der jetzigen Form zu übernehmen.

Sämtliche Inhalte, die wir dann im Portal haben, wird es ab Januar 2022 punktefrei geben. Wir planen die Inhalte so, dass wir eine feste, limitierte Auswahl zu jeder Kategorie in den Tutorials und Downloads bereitstellen und jeden Tag einen weiteren neuen Inhalt freischalten, der 7 Tage lang online auf der Startseite von PSD-Tutorials.de ohne Punkteabzug abrufbar ist. 

Für alle, die viele Punkte in der Vergangenheit gesammelt haben, gibt es folgende Handlungsempfehlungen, die Punkte bis dahin einzusetzen:

  1. Natürlich könnt ihr bis Januar 2022, denn dann planen wir den Relaunchzeitpunkt nach jetzigem Stand, alle Punkte direkt hier im Portal einsetzen und neue Downloads/Video-Trainings herunterladen. Sichert euch also alle für euch interessanten Inhalte, sodass ihr eure Punkte sinnvoll ausgebt bis dahin.
  2. ​Mit den Punkten könnt ihr auch zum einen Produkte im Shop vergünstigt erwerben und gleichzeitig auch die Mitgliedschaft auf www.tutkit.com ermäßigt abschließen (umso mehr Punkte vorhanden sind, desto mehr Rabatt gibt es dann). Klickt dazu auf deinen Punktezähler. Schon jetzt seht ihr euren persönlichen Gutscheincode. 


Die gesammelten Punkte werden auch im neuen System mit importiert, damit auch später noch das Einlösen von Gutscheinen möglich ist.

Als wir vor über 10 Jahren das Punktesystem eingeführten, sollte es als Motivation dienen, sich mehr bei uns zu beteiligen. Jetzt sehen wir es neu: Das Punktesystem, gerade für Neulinge, wird mehr und mehr zur Schranke und erschwert so den Konsum neuer Inhalte – neben anderer hausgemachter und externer Faktoren. Mit dem Wegfall des Punktesystems wollen wir einerseits das neue technische System schlank halten und andererseits auch den Zugang zu unseren Inhalten und zur Beteiligung möglichst niedrig halten.

Um weiterhin einen schönen Anreiz für die Beteiligung im Forum zu setzen, werden wir ein Trophäen-Rangsystem, welches durch die Forumsoftware direkt bereitgestellt wird, aktivieren. Die Trophäen werden zugewiesen z. B. anhand der Anzahl der Beiträge sowie des Feedbacks aus der Community in Form von „Gefällt mir“ zu den Beiträgen.

Wir hoffen, ihr seht diesen Schritt nicht allzu kritisch, sondern als richtiges Zeichen, dass wir weiterhin an PSD-Tutorials.de glauben und uns für die Zukunft technisch rüsten wollen. Wir halten euch bis Januar 2022 weiter auf dem Laufenden. Bis dahin: Gebt schön eure Punkte aus und deckt euch noch einmal richtig mit den Inhalten hier ein!

EDIT: Aus den Kommentaren konnte ich mitnehmen, dass viele sich einen kostenlosen Zugang für TutKit.com im Tausch ihrer Punkte wünschen. Dafür könnten wir Zeitgutscheine (ohne Kosten) bereitstellen. Ich denke, das sollte dann für jeden passen. 

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

7-Tage-Streaming & Premium-Rabatt

7-Tage-Streaming & Premium-Rabatt

Die Premium-Mitgliedschaft auf TutKit.com gibt’s aktuell zum Rabattpreis. Außerdem startet am Sonntag unser nächstes kostenloses...

Weiterlesen

Spar-Zeit: 30 % Oster-Rabatt

Spar-Zeit: 30 % Oster-Rabatt

Ob im Shop von PSD-Tutorials.de oder auf TutKit.com: Spart mit unserem Oster-Rabatt jetzt 30 %! Hilfreiche Assets? Fertige...

Weiterlesen

7-Tage-Streaming und 20 % auf das Premium-Modell

7-Tage-Streaming und 20 % auf das Premium-Modell

Mit gleich zwei Aktionen gleiten wir in den Frühling hinüber ... Zum einen könnt ihr bei Abschluss einer Premium-Mitgliedschaft auf...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Kohlrausch
  • 19.08.2021 - 18:52

Wenn ich das alles (hoffentlich) richtig verstanden habe, kann man AUCH mit seinen Punkten eine "verbilligte" Mitgliedschaft bei TutKit.com bekommen. Ich finde diesen Gedanken äusserst befremdend. Es mag zwar nett sein, dass man TutKit.com erwähnt, doch merkwürdig ist es schon, wie eins ins andere übergreift (das kostenfreie und das kommerzielle) und man sich nur noch auf die Forenarbeit konzentrieren möchte. Wie das genau ausschaut, hat aber auch niemand gesagt. Soll jetzt nur Photoshop behandelt werden? Wenn ja, verschwinden dann die anderen Inhalte vom kostenfreien photoshop-tutorials.de nach TutKit.com ? Ich war schon vor weit mehr als 15 Jahren hier schon einmal Mitglied und bin überrascht, wie ausgedünnt z.B. der Bereich "Stile" (Photoshop) ist. Damit wurde man zu meiner Zeit totgeschmissen. Das neue Vorhaben finde ich nicht gut und auch leider unzureichend erklärt (Was heißt auf die Forenarbeit fokussieren?). Versteht mich bitte richtig, ich möchte hier keinen Streit vom Zaun brechen, sondern nur meine Meinung wiedergeben.

Portrait von Pauline
  • 22.08.2021 - 13:17

@Kohlrausch,

'... keinen Streit vom Zaun brechen...' geht wohl kaum noch, dazu gibt es zu wenig aktive User. Ich habe eher den Verdacht die Macher lassen das Forum langsam sterben und nehmen noch mit was an Werbeeinnahmen kommt. Früher bin ich hier täglich gewesen, jetzt ist es verschwendete Zeit, es passiert einfach nichts mehr trotz großspuriger Ankündigungen daß im Sommer alles besser wird. Mittlerweile finde ich mehr interessante Themen an denen man sich aktiv beteiligen kann im DSLR-Forum oder im Systemkamera-Forum.

Einen schönen Sonntag...

Portrait von Hanse31
  • 10.11.2020 - 15:00

Alles schön und gut, ich habe 553 Minuspunkte. Geht das überhaupt?

Portrait von hjschmidt
  • 06.10.2020 - 17:12

Nachdem ich vor ein paar Tagen den Hinweis bekommen habe, meine Punkte doch bis zum Jahresende für Tutorials usw. einzusetzen, habe ich hier noch einmal nachgeschaut, ob es für After Effects CS6 oder Premiere CS6 wieder etwas gibt. Das ist leider nicht der Fall. Da ich das Abo-Modell von Adobe ablehne, kommen Tutorials der CC-Versionen für mich nicht infrage. Auch Tutkit ist für mich nicht besonders interessant, weil ich nicht Monat für Monat bezahlen möchte für die eher seltenen Fälle, in denen ich Hilfen für meine Hobbyfilmbearbeitungen brauche. Vielleicht überlegen sich die Forenbetreiber noch einmal, ob sie die inzwischen alten Video- und anderen Tutorials nicht doch wieder freischalten. Meine inzwischen 41.000 Punkte könnten für so einiges reichen.

Portrait von Fotografierer
  • 10.09.2020 - 15:29

Lustig wie viele sich über die Änderung/Abschaffung der Punkte aufregen und im gleichen Atemzug sagen, dass sie schon so viele Punkte haben und nichts finden wofür sie sie einsetzen können/sollen/wollen.

Portrait von drphoto
  • 10.09.2020 - 18:47

Warum soll das lustig sein?

Alles was hier angeboten wird entspricht nicht dem was ich für meine Arbeit brauchen kann.
Außerdem habe ich mir hier mal zwei Aktionen gekauft. Diese Ergebnisse entsprechen in keinster Weise dem was in der Beschreibung versprochen wurde.

Portrait von Fotografierer
  • 12.09.2020 - 18:14

Ja dann braucht ja eh keiner die Punkte wenn er nichts findet was er brauchen kann. Ich habe mittlerweile 15k Punkte für Pinsel, Aktionen, Tuts, etc. ausgegeben. Wenn ich es nie verwende ist es auch egal, hat ja nichts gekostet. Den Rest lasse ich verfallen.

Portrait von geraldw
  • 02.09.2020 - 17:20

Nur mal so als Idee, - wie wäre es denn, wenn man für jeweils 500 Punkte 24 Stunden TutKit-Membership geschenkt bekommt?

Portrait von gambathi
  • 13.10.2020 - 15:26

Die Idee finde ich gut.

Portrait von carlitito
  • 31.08.2020 - 07:47

Ich finde es sehr schade, dass das bisherige, gut funktionierende Punktesystem ab geschafft werden soll. Mich hat es motiviert, öfter mal bei Euch vorbeizuschauen und sich hier und da mal etwas herunterzuladen.
Mir persönlich gefällt die geplante neue Verfahrensweise nicht und ich werde mich wohl von Euch verabschieden. Schon mal jetzt vielen Dank für Eure Arbeit und viel Erfolg mit dem neuen System

Portrait von drphoto
  • 27.08.2020 - 16:44

Auch ich habe inzwischen über 18.000 Punkte. Alle Tutorials und Downloads bei denen man die Punkte einsetzen kann sind für mich nutzlos. Als Alternative böte sich ein Einsatz auf Tutkit.com an, aber...
Zum einen lässt sich hier der Preis eines Tutorials oder einen Downloads nur reduzieren so dass ich immer noch die Hälfte der Preise zahlen müsste. Zum Anderen sind die ganzen Angebote für mich auch nicht unbedingt so, dass ich sie unbedingt haben muss.

Meine Alternativen sind dem nach entweder die Punkte verfallen oder ich setze sie bei Tutkit.com für Dinge ein die ich nicht brauche und zahle dafür auch noch.

Fazit: Lizenz zum Gelddrucken!!

Lasst das Ganze so wie es ist. Behaltet das Punktesystem bei. Was soll der Krampf mit der Trophäenlösung?
Die letzte Umstellung war in meine Augen schon eine Verschlimmbesserung. Ich frage mich ernsthaft: was kommt jetzt?
Im Moment funktioniert es eigentlich ganz gut.

Portrait von Lichtbildner
  • 26.08.2020 - 10:05

Die Tatsache, dass ich inzwischen über 31.000 Punkte angesammelt habe, ist vor allem der Tatsahe geschuldet, dass hier kaum für mich brauchbare Tutorials/Downlaods etc. angeboten wurden. Das mag sicherlich an meinen ganz persönlichen Interessen und Bedürfnissen liegen; aber im wesentlichen stimme ich jenen Beiträgen zu, die auf (zumiondest für mich) nützlichere Beitäge auf YouTube und anderen Plattformen verweisen. Da ich zudem nicht ganz schlecht Englisch spreche, bietet sich infolge dessen für mich anderweit im Netz eine ungalublich große Vielfalt an Tutorials, die in der Regel frei verfügbar sind.
Das Trophäensystem mag in der jetzt abgedachten Form unter der Voraussetztung Sinn machen und einen Gewinn darstellen, wenn die Mitglieder der Community sich wirklich mit einem Beitrag auseinandersetzen und nicht nur "einfach" einen "Like-Button" o.ä. drücken. Man wird sehen, wie sich dieses bewährt. Ich wünsche viel Erfolg.

Portrait von MaikeT
  • 25.08.2020 - 19:55

Ich bin ehrlich gesagt noch nicht sicher, ob ich das neue System richtig verstanden habe. Oben im Beitrag steht: "Sämtliche Inhalte, die wir dann im Portal haben, wird es ab November (oder spätestens ab Januar 2021) punktefrei geben." Aber warum ist dann die Empfehlung, dass ich jetzt meine Punkte einsetzen soll, um Inhalte downzuloaden? Also wenn ich doch ab November eh alles sehen kann???

In den Kommentaren lese ich dagegen etwas von maximal 100 Bestandsinhalten. Werden also die jetzigen Inhalte reduziert, sodass dann nur 100 Inhalte permanent kostenfrei zur Verfügung stehen? Das würde das mit dem Einsatz meiner Punkte zumindest etwas sinniger machen.

Würde mich sehr über Aufklärungshilfe freuen :-D

Portrait von aaarghh
  • 26.08.2020 - 10:29

Du zitierst es selbst: "Sämtliche Inhalte, die wir DANN im Portal haben...". Also gibt es nur noch bei den 100 Inhalten freie Auswahl. Wenn Du also einen tagesaktuellen (ok, sieben Tage) Inhalt verpasst, dann wirst Du von dessen Existenz anscheinend niemals mehr etwas erfahren. Für den Neuling auf dieser Seite - und vielleicht auch für viele andere Mitglieder - wird das Angebot augenscheinlich extremst schrumpfen und dadurch kaum noch attraktiv sein.

Portrait von MaikeT
  • 26.08.2020 - 10:53

Und die Sachen, die jetzt aktuell über die 100 Inhalte hinaus vorhanden sind, die sind dann nur noch bei Tut-Kit verfügbar?

Portrait von aaarghh
  • 26.08.2020 - 22:49

Keine Ahnung. Und ist mir wahrscheinlich dann auch egal.

Portrait von Fotografierer
  • 17.08.2020 - 17:51

Schade, mir werden diese Standard-Antworten bei den gratis Tutorials fehlen (Danke für das Tutorial, Klasse!, Danke für alle Foto Tutorials, etc.) In neun von zehn Fällen war kein einziges brauchbares Kommentar dabei, selbst das 1-Miunten Einstiegsvideo hat diese Kommentare bekommen. Man konnte nie beurteilen, ob man die Punkte ausgeben soll oder sich sparen kann. Hauptsache jeder hat ein paar Punkte für diese Meldungen bekommen. Und ja ich weiß viele behaupten sich ja nur bedanken zu wollen, aber ich finde das war immer des Standard-ich staub ein paar Punkte ab-Satz.
Das wichtigste hier ist das Forum, hier hab ich immer schnelle gute Antworten bekommen!!! Danke an Alle die das so Unterstützen!!!

Portrait von Pauline
  • 17.08.2020 - 18:47

Volle Zustimmung, die 'Danke für alle Tutorials'-Kommentare hätten vor dem Veröffentlich gelöscht werden sollen und denjenigen die Punkte doppelt wieder abgezogen werden solange kein konstruktiver Inhalt dahinter steht.

Portrait von fuchs50
  • 18.08.2020 - 10:00

Guter Beitrag, ich stimme voll zu dass diese "Danke-Kommentare" eine Frechheit waren. Einen oder zwei aussagekräftige Sätze hätte man sich schon einfallen lassen können.

Portrait von Torito49
  • 18.08.2020 - 17:55

Jawohl, Du bringst genau auf den Punkt. Dafür strecke ich den Daumen hoch.

Portrait von RWB
RWB
  • 17.08.2020 - 10:21

Moin,
das Ersetzen des Punktesystems durch ein Trophäensystem sehe ich kritisch. Was ändert sich? Ich soll im neuen Trophäensystem Trophäen bekommen für das Schreiben eines Beitrages. Das Schreiben eines Beitrages sagt - leider - nichts über die Qualität des Beitrages aus. Also bekomme ich "Massepunkte" für die Teilnahme an PSD. Im jetzigen Punktesystem bekomme ich Punkte für das Besuchen der PSD-Seite. Wo ist da der Unterschied?
Ebenso kritisch sehe ich die Vergabe von "Trophäen" durch das Betätigen des Gefällt-Mir-Buttons. Der ist schnell gedrückt. Oder auch nicht. Ich bin sehr viel in den eigentlichen Fotothreads unterwegs. Da, wo Bilder gezeigt werden. Dort herrscht meiner Meinung inzwischen eine "Klicken/Gruppenwirtschaft". Da wird schnell mal der Gefällt-mir-Button gedrückt, wo er eigentlich nicht gedrückt werden sollte. Und andererseits fallen viele gute Fotos hintenrunter, wenn man nicht gerade "in" ist. Das "gefällt mir" wird oft nach Sympathie gedrückt. Ob man so ein Verhalten noch durch die Vergabe einer Trophäe bestärken sollte? Ich weiss nicht.
Die Beiträge in den Fotothreads bestehen meiner Meinung nach inzwischen zu mindestens 50% aus Themen, die threadfremd sind. Das müsste geändert werden. So eine Änderung würde wohl nur über geführte/moderierte Threads gehen.

Trophäe oder Punkte - vom Regen in die Traufe?

Portrait von brollius
  • 16.08.2020 - 03:58

Und ich habe gerne jeden Tag Punkte gesammelt...
Schade dass sie weg kommen...

Portrait von PBeaKK
  • 12.08.2020 - 06:39

Ich finde das Punktesystem gut und es ist schade, dass ihr zukünftig darauf verzichten wollt. Richtig ist aber auch, dass man zum Einlösen der Punkte oft nicht das "passende" Tutorial findet. Das neue System mit einem Trophäen-Rangsystem finde ich nicht optimal und vergleichbar mit dem aktuellen Punktesystem -- da ist man auf andere angewiesen und muss sich aktiv beteiligen. Das ist für Nutzer wie mich, die nicht so oft auf der Seite sind, nicht positiv und schon gar kein Anreiz. Aber – immer mal wieder etwas Neues – dann bin ich auf Oktober gespannt und wie es da wirklich für Wenig-Nutzer weitergeht.

Portrait von mobi
  • 09.08.2020 - 17:12

*zitat*
Dafür könnten wir Zeitgutscheine (ohne Kosten) bereitstellen. Ich denke, das sollte dann für jeden passen.

Wann kommt das den?

Portrait von Torito49
  • 08.08.2020 - 16:23

Ich bin etwa verwirrt ...
Welches Tutorial meinst Du?

Portrait von Sir_Anthony
  • 08.08.2020 - 07:38

Danke für das Tutorial

Portrait von Pauline
  • 08.08.2020 - 15:50

Ist das Deine automatisierte Standard-Antwort egal auf was, Hauptsache Punkte?
Das ist eines der schönen Negativbeispiele die das Forum nicht braucht.

Portrait von Torito49
  • 08.08.2020 - 16:21

Ich bin etwa verwirrt ...
Welches Tutorial meinst Du?

Portrait von aaarghh
  • 08.08.2020 - 17:09

Das ist der einzige Text, den er hier seit Jahren immer wieder rauslässt. Jeder nach seinen Fähigkeiten.

Portrait von airedale
  • 08.08.2020 - 00:03

Naja, wie schon erwähnt, sind die erworbenen Punkte ja ein Geschenk, dafür, dass man sich eben einloggt und in den Foren mitarbeitet.
Es wäre natürlich toll, wenn jene, die dies regelmäßig taten und ein entsprechendes Punktedepot angesammelt haben, als kleines Dankeschön in einem bestimmten Rahmen (z.B. nur PS) den sich der User selbst wählen können sollte, kostenlos oder für einen geringen Aufpreis bei TutKit etwas herunterladen könnte. Denn für mich ist bei TutKit eher selten etwas dabei, was mich wirklich interessiert oder für mich brauchbar ist, was eine dauerhafte Mitgliedschaft kostenmässig einfach nicht rechtfertigt.
Hier wäre vielleicht noch Handlungsbedarf gegeben, gerade für Hobby-PS_ler wie beispielsweise ich einer bin. Irgend ein Anreiz muss ja für jeden der unterschiedlichen Nutzer angeboten werden, ansonsten verliert es seinen Reiz.
Liebe Grüße

Alle Kommentare anzeigen (88 mehr)
x
×
×