News

Rebelle 5 eine hyperrealistische Malsoftware

Rebelle 5 eine hyperrealistische Malsoftware

Rebelle 5 ist eine preisgekrönte, hyperrealistische Malsoftware mit Öl-, Aquarell- und anderen Nass- und Trockenmedien. Durch realistische Farbmischung, Nassdiffusion und Trocknung imitiert es überzeugend die Art und Weise, wie natürliche Medien mit der Leinwand und sich selbst in Wechselwirkung treten.
 

Was ist neu in Version 5.0

  • Öl und Acryl-Effekte: Neue dynamische Maltechnik in Rebelle, die Abwechslung im Erscheinungsbild bietet und schöne Effekte erzeugt.
  • Spachtel und verschmutzter Pinsel: Nutzen Sie das Spachtelmesser mit Ölen, um ein möglichst realistisches Malerlebnis zu haben. Entscheiden Sie, ob Sie den Pinsel für jeden Strich reinigen oder verschmutzt lassen wollen.
  • Transparente Aquarellfarben mischen: Das Licht beeinflusst Ihre Farbmischung. Wählen Sie zwischen transparentem, deckendem oder halbdeckendem Mischen für Aquarellfarben.
  • Stabilisierung der Pinselstriche: Verwenden Sie die Werkzeuge »Gleitender Durchschnitt« oder »Gezogener Faden«, um eine perfekt geglättete Linie zu zeichnen.
  • Farbmanagement: Wählen Sie aus Standard-RGB-Farbprofilen und überprüfen Sie das Bild mit »Soft Proofing« und »Gamut Warning«, bevor Sie es exportieren.
  • Mehr als 170 Pinselvoreinstellungen und mehr stehen auf der Website zur Verfügung.
  • Impasto-Engine für dickes Malen.
  • Gekachelte Texturen, Gamma-Korrektur, Ebenengruppen, Farb-Softproofing, Gamut-Warnung.
 

Sprache und Handbuch

Das Programm hat auch eine deutsche Oberfläche. Das Handbuch (PDF) steht nur in Englisch zur Verfügung.
 

Import

  • .jpg, .png, .bmp, .tiff  und .psd 

Export

  • .jpg, .png, .bmp oder .tiff 
  • Direkt an Photoshop senden (nur Rebelle 5 Pro).
  • Nanopixel Export exportiert das Bild 4x4 (400 %) größer (nur Rebelle 5 Pro).

Systemvoraussetzungen

  • Minimum: Intel i5 oder vergleichbarer AMD Prozessor, 4 GB RAM, 200 MB Festplatte, Grafikkarte mit 1 GB RAM,
  • Windows 10 (64-Bit oder 32-Bit) oder
  • macOS 10.14 und höher inkl. macOS Monterey
  • optionales Grafiktablett: Wacom oder Windows Ink kompatibles Tablett.

Links 

Alternativen

Fazit

Rebelle 5 ist eine gelungene Neuauflage des Programms. Wer mit Photoshop zusammenarbeiten will, braucht die Pro Version, die € 60.-- mehr kostet. Ein nachträgliches Upgrade auf die Pro jederzeit ist möglich.

----

Bildquellen:

Vorschau, Titel: © 2021 Escape Motions, s.r.o.

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Artista 1.5.9

Artista 1.5.9

Arttista ist ein Vektorzeichen- und Animationsprogramm mit einem leistungsstarken und schnellen Rendering aus Brasilien. Das digitale...

Weiterlesen

GIMP 2.10.30

GIMP 2.10.30

GIMP (GNU Image Manipulation Program) ist ein pixelbasiertes Grafikprogramm, das Funktionen zur Bildbearbeitung und zum digitalen Malen von...

Weiterlesen

Pixelmator Pro 2.3.4 unterstützt Apple Motion

Pixelmator Pro 2.3.4 unterstützt Apple Motion

Der Grafikeditor Pixelmator wurde 2007 entwickelt und steht nur unter macOS und iOS zur Verfügung. Es war das erste Grafikprogramm (2010),...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×