News

Screenshot Tools

Platzhaltergrafik für News
Welches Tool kann was?

Ich glaube wir alle mussten schon Screenshots aus dem Web erstellen.  Am einfachsten ist es natürlich über die "Druck-Taste" bei Windows oder cmd+shift+3 (oder 4) bei Mac. Aber es gibt auch eine Menge Tools und Apps, mit denen es super einfach geht. Diese möchte ich euch hier kurz auflisten und vorstellen.

Screenshot Tools
⌙  Bildquelle: eigenes Bild

Die besten Screenshot-Tools im Überblick:
  • Skitch
    Damit können Screenshots erstellt und kommentiert werden.
     
  • SnapNDrag
    Mit SnapNDrag könnt ihr Screenshots erstellen und verschicken, es ist nur für Mac.
     
  • Usersnap
    Screenshot machen, kommentieren, markieren und direktes Einbauen in die eigene Webseite ist damit möglich. Es kann kostenlos getestet werden, kostet aber ansonsten monatlich ca. 19 Dollar
     
  • Ember
    Ember hat eine eigene Datenbank, in der die Screens abgespeichert werden. Zudem können damit auch ganze Webseiten abfotografiert werden. Das Programm kostet allerding 49,99 Euro. Es ist nur für Mac.
     
  • Free Screen VIdeo Recorder
    Mit diesem Tool kann man Screens und Videos aufnehmen. Dabei kann es Fenster, Desktop oder einen ausgewählten Bereich aufnehmen. Die Videodateien werden als AVI gespeichert, allerdings gibt es dafür keine Bearbeitungsoptionen. Das Programm ist für Windows.
     
  • Gyazo
    Dieses Tool unterstützt Gifs und Videos. Aufnahmen werden in der Zwischenablage gespeichert und können sofort in Social Media, Email oder sonstigem eingefügt werden.
     
  • TrackDuck

     
  • Snipping Tool Plus
    Ein Programm, mit dem man Linien und Pfeile einzeichnen kann, Bildbereiche unkenntlich machen und Fotoreihen erstellen kann.  Es ist für Windows und kostenlos.
     
  • Greenshot.org
    Und noch ein Tool für Windows. Mit Greenshot.org ist es möglich Bereiche, Fenster und komplette Webseiten abzufotografieren. Zudem ist es kostenlos.

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Adobe-Updates für Photoshop, Lightroom und Co.

Adobe-Updates für Photoshop, Lightroom und Co.

Adobe hat Updates für die Anwendungen der Creative Cloud veröffentlicht. Werfen wir einen Blick auf die Neuerungen, die sich u. a. für...

Weiterlesen

Nik Collection 3 by DxO: Webinar zu den Neuerungen

Nik Collection 3 by DxO: Webinar zu den Neuerungen

In der ersten Juniwoche erschien Version 3 der Nik Collection by DxO. Welche Neuerungen euch erwarten und was sie euch bringen, könnt ihr...

Weiterlesen

Neues zu Luminar: Update 4.2, neues Buch und Video-Trainings

Neues zu Luminar: Update 4.2, neues Buch und Video-Trainings

Es gibt interessante Neuigkeiten zu Luminar. Heute wurde das neue Update 4.2 angekündigt und passend für den perfekten Einstieg in...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von gutedel09
  • 13.05.2015 - 14:28

Vielen Dank - Deine Tipps, Naila, sind immer sinnvoll und praktisch für das tägliche Leben am Monitor. Was mich nicht betrifft ist mindestens lesenswert.
Ich arbeite seit vielen Jahren mit hardcopy - schon sehr alt und vielleicht deshalb nicht in Deiner Liste.

Portrait von neudenk
  • 13.05.2015 - 10:12

Ich nutze seit Jaaahren Snagit, dass ich auf ner CD mal gefunden habe.
War damals kostenlos und es arbeitet immer noch.

Vielen Dank für die ganzen Links!
Vielleicht könnte man die Anwendungen, diei hier noch genannt werden, später mal in ner Tabelle zusammenstellen?

Portrait von drawBe_44
  • 12.05.2015 - 13:10

Vielen Dank für die schöne Tools-Zusammenstellung !
Seit vielen Jahren verwende ich für Screenshots in allen möglichen Anwendungen meistens IrfanView; die von Meister Irfan vorgesehenen vielfältig variablen Einstell-Möglichkeiten sind schnell anpaßbar und lassen für mich keine Wünsche offen. Dudlhofer hat ein paar davon ja auch schon erwähnt.
Werde aber gerne einige der Tools aus Naila's Besten-Liste interessehalber mal probieren.

Portrait von fuchs50
  • 12.05.2015 - 11:12

Ich benutze immer und gerne das Snipping Tool von Microsoft das bei WIN 7 standardmäßig dabei ist.

Portrait von Dudlhofer
  • 12.05.2015 - 10:02

Das kostenlose IrfanView kann es auch und zwar richtig gut - da gelingen vor allem Shots für ausgeklappte Menüs oder Kontextmenüs inkl. Mauszeiger.
Und als MS Office Nutzer steht mir die Screenshot-Funktion von OneNote stets auf Tastendruck zur Verfügung.

Portrait von SpaceGirl
  • 12.05.2015 - 08:22

Ich kann das kostenlose Tool "Lightscreen" (für Windows) empfehlen. Das gibt es auch als portable Version.
Folgende Screenshots kann man erstellen: Fullscreen, Screen Area, Active Window und Windows Picker
Speichern kann man als PNG, JPEG und BMP

Portrait von formulator
  • 12.05.2015 - 07:11

Tolle Zusammenstellung der Tools. Auch ich arbeite mit GreenShot und bin sehr zufrieden.
Schöne Grüße

Portrait von fritzeken
  • 11.05.2015 - 22:18

Auch von mir Dank für die Zusammenstellung.
Erwähnenswert vielleicht auch ABBYY Screenshot Reader, der den Screenshot direkt mittels OCR in bearbeitbaren Text - PDF wandelt, was in manchen Fällen ein paar Arbeitsschritte ersparen kann.

Portrait von geraldw
  • 11.05.2015 - 21:48

Danke Naila für deine Zusammenstellung.
Ich selber verwende GreenShot und bin hellauf begeistert von dem Tool,. Es hat mir schon häufig die Arbeit erheblich vereinfacht.
Beste Grüße

Portrait von ub167
  • 11.05.2015 - 19:43

Ich arbeite gerne mit snagit. Kostet allerdings 43 Eur.

x
×
×