News

Unreal Engine 5 - Early Access

Unreal Engine 5 - Early Access

Die Echtzeitumgebung, 3D- und Game-Engine Epic Unreal geht mit Version 5 in die nächste Runde. Diese ist nun als Vorabversion - wie jede Unreal Version - kostenfrei erhältlich. Die Engine kostet idR. erst dann Geld, wenn damit ein gewisser Gewinn erzielt wird.

Neu sind nicht nur die unglaubliche Menge an Polygonen, die die Engine in Echtzeit verarbeiten kann (Nanite). Oder das Licht, das in Echtzeit in der Szene geändert werden kann, wie hier bei einem sehr beeindruckenden ersten Testlauf von vor einem Jahr zu sehen:

Unreal Engine 5 Revealed! | Next-Gen Real-Time Demo

Diese Demo ist mit Quixels Megascans Library erstellt worden.
Quixel Megascans, die für eine umfangreiche, extrem realistische gescannte 3D Objekte und Oberflächen enthaltende, ständig erweiterte Bibliothek (z.Zt. 15.000 Assets) stehen und den Alltag des 3D Artists idR. kostenpflichtig unterstützen können, sind Ende 2019 von Epic gekauft worden und können seit dem ebenfalls kostenfrei innerhalb der Unreal Engine genutzt werden. Mit dem frei erhältlichen Quixel Mixer können aus den vorhandenen Oberflächen oder eigene Texturen völlig neue generiert sowie 3D Objekte in Echtzeit bemalt werden. Der Mixer ist damit eine fähige und kostenlose Konkurrenz zum Substance Painter.

Eine weitere App von Quixel ist die Bridge. Mit dieser kann live auf die gesamte Bibliothek von Quixel zugegriffen werden. Man kann aber auch seine eigenen PBR-Materialien dort einbringen. Die App unterscheidet zwischen online und offline Daten, zwischen eigenen und gekauften. Sehr erleichternd für den 3D Artist ist hier, dass mit einem Klick Objekte und Material passend zum ausgesuchten Renderer in die eigene 3D App gebracht werden können. Deshalb der Name "Bridge".

Neu in der Unreal Engine 5 ist jedoch, dass die Quixel Bridge direkt in die Engine integriert wurde.
Auch die ebenfalls sehr realistischen MetaHumans von Epic können über Quixels Bridge erreicht und so direkt in die Echtzeitumgebung eingefügt - und auch nur dort genutzt! - werden.

Das waren nur einige der vielen Neuerungen. Für weitere Infos bitte dem ersten Link folgen oder die Early Access Version der Unreal Engine 5 installieren!
https://www.unrealengine.com/en-US/unreal-engine-5
https://www.unrealengine.com/en-US/download

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Cartoon Animator: 2D-Animationen für alle Videomacher

Cartoon Animator: 2D-Animationen für alle Videomacher

Die eben erschienene Version 4.5 von Cartoon Animator bietet neu Filmmaterial mit transparentem Hintergrund für Video-Compositing....

Weiterlesen

Inkscape 1.1 bietet jetzt noch mehr

Inkscape 1.1 bietet jetzt noch mehr

Eine neue Version von Inkscape mit der Nummer 1.1 ist erschienen. Das Erste, was nach der Installation des kostenlosen Programms auffällt,...

Weiterlesen

Reform: Gestalten und Manipulieren in Illustrator

Reform: Gestalten und Manipulieren in Illustrator

Mit Reform hat Astute Graphics aus England das 20. Plug-in für Adobe Illustrator vorgestellt. Der Vorteil bei diesem, wie bei den anderen...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×