News

Urbex-Dokumentation

Urbex-Dokumentation
12 Fotografen, 5 Städte

Urban Exploration steht für die Erkundung des städtischen Raums aus eher ungewöhnlichen Perspektiven und wird kurz als Urbex bezeichnet. Zerfallenes wird betrachtet, mit Graffiti beschmierte Hausruinen, bröckelndes Gemäuer, Lost Places – und gerne sieht man sich die Welt beim Rooftopping auch aus gefährlich luftigen Höhen an. Und mit „gefährlich“ ist gemeint: todesgefährlich, oft einhergehend mit illegal. Insofern sei an dieser Stelle auch vermerkt, dass eventuelle entsprechend gesetzesüberschreitende Aktivitäten hier in keiner Weise gebilligt seien oder gar befördert werden sollen.

Mit dem Dokumentarfilm „Run The World – Europe“ werden Adam Bakay und Petr Simon jedenfalls Ende des Jahres einen Blick auf die europäische Urbex-Szene werfen. Nachdem sie bereits für verschiedene Firmen im Bereich Fotografie und Film tätig waren, entschieden sie sich nach Reisen rund um die Welt, etwas Einzigartiges zu schaffen.

Präsentiert werden soll mit Unterstützung des allseits bekannten roten Bullen das Treiben von 12 jungen Fotografen, die der Leidenschaft Urbex nachgehen. Fünf Städte stehen dabei im Fokus: Berlin, Amsterdam, Wien, Prag und Bratislava. „Run The World adressiert das Reisen, die Fotografie und Video“ – Stadtansichten, nur mit einer eben etwas anderen Perspektive. Hier der Trailer zum Film:
 

Euer Jens

Bildquelle Vorschau und Titel: Screenshot aus dem Video "Run The World - Europe (Urbex Documentary Trailer)"

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Hier wohnt die Kreativität: Jetzt 40 % Rabatt auf Creative Cloud

Hier wohnt die Kreativität: Jetzt 40 % Rabatt auf Creative Cloud

Mit Inspiration könnt ihr Großes erschaffen. Zeigt eure Kreativität in allen Formen und Farben und sichert euch die Apps und Tools von...

Weiterlesen

5 Beispiele, warum künstliche Intelligenz mir Angst macht (aber ich mich trotzdem auch drauf freue)

5 Beispiele, warum künstliche Intelligenz mir Angst macht (aber ich mich trotzdem auch drauf freue)

Seit ich 9 Jahre bin, interessiere ich mich für Computer. Der erste Rechner war ein Amiga 500. Ich war begeistert, als ich Wörter...

Weiterlesen

Fotografie-Bücher bis zu 80 % billiger

Fotografie-Bücher bis zu 80 % billiger

Hochwertige Bücher zu sehr günstigen Preisen findet ihr bei terrashop.de jede Menge. Aktuell gibt es obendrein eine tolle Aktion für...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von liselotte
  • 05.10.2016 - 17:39

Was denn das für ein verrückter Vogel bei 1:05 (Handstand)
Sonst scheint interessant zu sein.
MfG

x
×
×