News

Wacom Intuos 4 - Ab 25.3. im Handel!

Platzhaltergrafik für News

Ab 25.3. bringt Wacom das neue Grafiktablett "Intuos 4" als Nachfolger zum bisherigen Intuos 3 auf den Markt.  Das Intuos4 ist in vier Größen erhältlich: das Intuos S (ohne OLEDs) für 224,90 Euro, das Intuos4 M für 369,90 Euro, das Intuos4 L für 479,90 Euro und das Intuos4 XL für 799,90 Euro.

Weitere Infos: http://www.golem.de/0903/66119.html

Die Wacom.de -Seite selbst scheint derzeit Ladehemmung zu haben.

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Nefertiti
  • 02.04.2009 - 13:21

Ich habe auch seit einen Jahr den Inuos 3 und bin sehr zufrieden damit. Werde mir also keinen neuen dazu kaufen.

Portrait von GunOva
  • 26.03.2009 - 10:21

Na toll, hab mir grad letzte woche das intuos 3 bestellt.

Portrait von engeltr
  • 25.03.2009 - 23:01

Website ist wieder online. Scheint ganz gut zu sein ist mein erster eindruck. (Wers mir schenken will.....;))

Portrait von Jana
  • 25.03.2009 - 14:35

Mensch, hätt nie gedacht, dass die mal nen Nachfolger rausbringen. :)
Das war ja grad das Tolle daran. 5 Jahre mit'm Intuos3 und man kann immer dasselbe Tablett empfehlen. ^^
Bin gespannt, was das Neue für Überraschungen bereithält. :)

x
×
×