News

Online-Seminar Calvin Hollywood

Platzhaltergrafik für News
Tipp direkt von der Photoshop-Convention:

In unserem vorletzten Online-Seminar freut es mich, Calvin Hollywood vorzustellen. Er ist ein Fotokünstler aus Heidelberg der die Fotografie und Bildbearbeitung auf eine phantasievolle Weise kombiniert. Diese Kombination unterrichtet er seit Jahren mit großem Erfolg auf Seminaren in ganz Deutschland. Über die Möglichkeiten der Bildbearbeitung kam Calvin Hollywood etwa 2004 zur Fotografie. Hauptsächlich fotografiert er Menschen im Bereich Portrait und Fantasy. Die nachträgliche Bildbearbeitung mit Photoshop ist für Ihn der wichtigste Bestandteil. Neben vielen anderen Veröffentlichungen und Wettbewerben belegte er 2006 unter anderem den zweiten Platz beim Docma Award.

Auf der Photoshop Convention zeigt er zwei Themen:

People & Fashion: Die Gestaltung eines Looks
Viele Bildbearbeiter und Fotografen sind auf der Suche nach dem eigenen Stil, der Ihre Arbeit erkennen lässt. Der eigene "Bildlook": - Was ist ein "Look" und wie finde ich ihn? - Bildbearbeitung mit Gefühl und persönlicher Handschrift - Lichtsituationen spannender gestalten - Outfit und Schwerpunkte des Bildes betonen - Farbmanipulationen als Handschrift - Details gewinnen / Kontrasttechniken - künstlerisches Arbeiten / malen mit Licht - malerische/künstliche Bildwirkung als Stilmittel - Arbeiten mit Filtern und Plugins.

People & Fashion: Elektronische Schönheiten
Die nachträgliche Bildoptimierung beinhaltet inzwischen wesentlich mehr als das verbessern von Schärfe und Kontrast: - Der Workflow / Das Konzept der Bearbeitung - Deformieren und korrigieren von Körperteilen - Dodge and burn (Modulieren des Gesichtes) - Hautbearbeitung ohne die Poren zu zerstören - virtuelles Make - up - Augen lebhafter und brillianter gestalten - Hauttöne anpassen und stilvoll verändern - Glamour und Beautyeffekte als Stilmittel

Neben den Seminaren wird Calvin Hollywood auch einen Workshop anbieten am Samstag den 8.11.08.

Profi Workshop: Calvin Hollywoods Photoshop Magie
Calvin Hollywood zeigt in diesem Workshop alle seine Kreativtechniken die er bei seinen Photoshop Kompositionen verwendet. Unter anderem Techniken zur Beautyretusche (Hautbearbeitung und virtuelles Schminken), Deformieren und Korrigieren, Composing und allgemeine künstlerische Tipps und Tricks. Sehen Sie, wie er an die Look Gestaltung herangeht bei seinen Arbeiten oder wie er malerische Wirkungen erzielt. Unter anderem verwendet Calvin Hollywood Texturen bei seiner Arbeit und demonstriert Ihnen, was sich hiermit alles machen läßt. Auch das Malen mit Licht (Lichtstimmung spannender gestalten), Kontrast und Schärfungstechniken, Filtertechniken, Farbmanipulation und Füllmethoden als Stilmittel werden behandelt.

Mehr Details zu den einzelnen Seminaren und Workshops können Sie unserer Webseite entnehmen (www.photoshop-convention.de).

In unserem Online-Seminar zeigt Ihnen Calvin Hollywood einige der Techniken, die er auf der Photoshop Convention präsentieren wird und Sie können auch Live Fragen stellen (via Chat).

Das Online-Seminar findet diesen Donnerstag, den 23.10.2008 um 18:00 Uhr statt.

Ich freue mich darauf, wenn Sie dabei sein können.

Ihr

Michael Baumgardt
Leiter der Photoshop Convention


Wie können Sie nun an dem Online-Seminar teilnehmen?
Loggen Sie sich cirka 15 Minuten vor Beginn ein im Online-Seminar mit der folgenden URL
http://mmse-v5.emea.adobe.acrobat.com/photoshopconvention2008hollywood/

Geben Sie Ihren Namen ein und betreten Sie den virtuellen Konferenzraum. Wenn Sie noch nie an einer Acrobat Connect Session teilgenommen haben, dann wird ein zusätzliches Flash Plug-In geladen und installiert. Hier erhalten Sie entsprechende Meldungen (unter Umständen auch Warnungsmeldungen, die Sie aber ignorieren können). Anschließend sollten Sie die Online Konferenz sehen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich per Chat Fragen zu stellen. Wichtig: Sie sollten einen Kopfhörer oder Lautsprecher am Computer angeschlossen haben. Es kommt leider manchmal zu Aussetzern bei der Übertragung. In der Regel wegen zu langsamer Internetverbindung (beispielsweise wegen eines überlasteten Knotenpunktes) oder weil der Browser nicht genügend Arbeitsspeicher hat. Bei Problemen versuchen Sie es erst einmal mit einem Neustart des Browsers (wenn dies nicht hilft, eventuell ein Neustart des Rechners). Das Online-Seminar wird aufgezeichnet und Sie können es auch zu einem späteren Zeitpunkt noch ansehen (die Links hierzu finden Sie auf der Photoshop Convention Webseite unter www.photoshop-convention.de).

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×