News

Online-Seminar: Neue Möglichkeiten - Filmen mit der Systemkamera, auch in HD

Platzhaltergrafik für News

Mittwoch, November 06, 2013 18:00 - 19:00 Uhr

Modere Digitalkameras liefern eine Filmqualität, wie sie sonst nur mehrfach teurere Profi-Filmkameras bieten. Sogar in realen TV-Produktionen kommen mittlerweile DSLR-Kamers zum Einsatz, aus Kosten- und Qualitätsgründen.
Wir zeigen Ihnen, wie sie alles aus Ihrer Kamera in Sachen Film rausholen und verblüffende Ergebnisse erzielen - sogar in Full- HD!

Inhalte im Überblick:

- Systemvoraussetzungen
- Videogrundlagen ( Auflösung, Videoformate, Dateiformate....)
- Kameraeinstellungen für den ersten Videodreh
- Zubehör: Videorigs, Steady´s, Followfokus, Objektive, Licht, Mikrofone, Filter, Lupe ....
- Hersteller / Anbieter
- Praxistipps



Die Anmeldegebühr für dieses Online-Seminar beträgt 19 Euro

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Kreativität at its best – Adobe lädt zur MAX 2021 ein

Kreativität at its best – Adobe lädt zur MAX 2021 ein

Hallo liebe Mitglieder, Adobe präsentiert die größte Kreativkonferenz der Welt: Vom 26. bis 28. Oktober ist die Adobe MAX wieder...

Weiterlesen

Adobe MAX im Livestream

Adobe MAX im Livestream

Was gibt es Neues in der Adobe-Welt? Seht es euch im Livestream zur Adobe MAX 2020 an. Normalerweise versammeln sich in Los Angeles...

Weiterlesen

Adobe Live im März – die Farben sind zurück! (12.–14. März)

Adobe Live im März – die Farben sind zurück! (12.–14. März)

Ideen ohne Ende: Auch diesmal geht es bei Adobe Live wieder um Anwendungsbeispiele, Apps und Innovationen rund um kreatives...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von roweso
  • 03.11.2013 - 15:03

Kann es sein, das dieser Workshop zeitgleich auch unter einer anderen Fahne angeboten wird????

Portrait von Stefan Riedl
  • 03.11.2013 - 16:58

Ich weiß nicht, welche Fahne du konkret ansprichst. Aber das Webinar, auf das hier von Stefan hingewiesen wird, ist vom Franzis-Verlag. (Nicht PSD-Tutorials.de) Sieht man auch auf der Veranstaltungsinformationsseite, wenn man auf den Link klickt.

x
×
×