News

WordPress 4.1 »Dinah« ist da!

Platzhaltergrafik für News

Vielleicht hat der ein oder andere es schon über das Dashboard seiner WordPress-Installation mitbekommen, die neueste WordPress Version 4.1 »Dinah« ist vor wenigen Stunden erschienen.

WordPress 4.1 »Dinah« ist da!

Auch die neueste WordPress Version 4.1 ist, wie bereits ihre Vorgänger, einem Jazzmusiker bzw. Musikerin gewidmet und hört dieses Mal auf den Namen »Dinah« (Dinah Washington). Das Update könnt ihr entweder ganz bequem über euer Dashboard erledigen oder auf http://de.wordpress.org/ runterladen und installieren. Wie bei jedem Update empfehlen wir euch, dass ihr vorher ein Backup eurer Daten durchführt.

Neues Standard-Theme »Twenty Fifteen«
Wie jedes Jahr kommt auch WordPress 4.1 mit einem neuen Standard-Theme, dem Theme »Twenty Fifteen«. Dieses Theme wurde für Blogs konzipiert, ist auf ein klares Erscheinungsbild ausgerichtet und kommt mit einem neuen Font aus Googles Schriftfamilie Noto daher. Das Theme ist ebenfalls wieder für mobile Endgeräte optimiert.
Neues WordPress Themen

Einfach schreiben
Um nicht unnötig beim Schreiben von neuen Artikeln abgelenkt zu werden, werden die rechte und linke »Sidebar« beim Schreiben automatisch ausgeblendet. Aber keine Angst, die Bearbeitungs-Werkzeuge werden dann wieder eingeblendet, sobald man sie benötigt. Diese Funktion kann allerdings auch deaktiviert werden!

Einfach schreiben

Die Feinheiten

Sprachen
Die WordPress-Installation 4.1 liegt aktuell in 44 Sprachen vor (weitere Übersetzungen in Arbeit). Die Sprache kann jederzeit über den Menüpunkt »Allgemeine Einstellungen« , gewechselt werden.

Vine Videos
Die Einbettung von Vine Videos ist nun ebenfalls möglich. Es reicht einfach die URL einzugeben und das Video wird angezeigt. Eine umfangreiche Liste findet ihr hier.

Von überall abmelden
Habt ihr euch schon mal auf einem anderen Computer angemeldet und vergessen auszuloggen? Dann habt ihr jetzt über euer Profil die Möglichkeit, euch jederzeit von einem anderen Computer auszuloggen.

Plugin-Empfehlungen
Bei der Installation neuer Plugins werden euch fortan Plugins empfohlen basierend darauf, welche Plugins ihr und andere Anwender installiert haben.

Unter der Haube

Komplexe Abfragen
Metadaten-, Datums- und Begriffs-Abfragen unterstützen nun erweiterte Logik wie verschachtelte Bedingungen und mehrere Operatoren zugleich.

<title>-Tags in Themes
add_theme_support( 'title-tag' ) ermöglicht WordPress die Behandlung auch komplexer Dokumententitel.

Customizer API
Erweiterte JavaScript APIs erlauben nun dynamische und kontextbezogene Kontrollelemente, Module und Bedienfelder sowie ein neues Medien-Erlebnis.

Entwicklerreferenz
Die Dokumentation im Code wurde fortgesetzt und vervollständigt die Entwicklerreferenz nun mehr als je zuvor.

(Quelle/Screenshots: https://wordpress.org/news/2014/12/dinah/)

Ich bin mir sicher, dass Pascal oder ich die neue WordPress Version in naher Zukunft noch auf Herz und Nieren testen und ausprobieren. Möglicherweise folgt dann noch eine weitere News oder vielleicht in etwas ausführlicherer Artikel, in der Januar-Ausgabe 2015 unseres kostenlosen Online-Magazin Commag.

Wir wünschen euch viel Spaß mit der neuen WordPress Version 4.1 »Dinah«.

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Adobe-Updates für Photoshop, Lightroom und Co.

Adobe-Updates für Photoshop, Lightroom und Co.

Adobe hat Updates für die Anwendungen der Creative Cloud veröffentlicht. Werfen wir einen Blick auf die Neuerungen, die sich u. a. für...

Weiterlesen

Nik Collection 3 by DxO: Webinar zu den Neuerungen

Nik Collection 3 by DxO: Webinar zu den Neuerungen

In der ersten Juniwoche erschien Version 3 der Nik Collection by DxO. Welche Neuerungen euch erwarten und was sie euch bringen, könnt ihr...

Weiterlesen

Neues zu Luminar: Update 4.2, neues Buch und Video-Trainings

Neues zu Luminar: Update 4.2, neues Buch und Video-Trainings

Es gibt interessante Neuigkeiten zu Luminar. Heute wurde das neue Update 4.2 angekündigt und passend für den perfekten Einstieg in...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Nick1012
  • 25.12.2014 - 17:23

Ui, da bin ich mal gespannt, wie es aussieht.Muss ich mal lauern gehen!

Portrait von patrick_l
  • 21.12.2014 - 20:43

Ui, da bin ich schon seit Tagen auf WordPress unterwegs unterwegs und trotzdem nicht war genommen. Erst letzte Woche WordPress frisch installiert. Danke dir Dennis. Werde gleich mal meine Installation(en) updaten. Wann ich zum ausgiebigen Testen komme, kann ich noch nicht sagen. Jetzt erst mal die Feiertagen vor mir. und danach eine Woche in Berlin und noch genügend Arbeit hier herum liegen.

Liebe Grüße, Patrick

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 18.12.2014 - 22:03

Ich persönlich halte ja von Dinah Washington wesentlich mehr als von Wordpress – aber das steht auf einem anderen Blatt. :D
Danke für die Info, hatte ich noch nicht auf dem Schirm.

Portrait von cythux
  • 18.12.2014 - 21:24

Ja wusste das, da ich mir zum testen gestern oder heute erst noch gestern https://wordpress.org/news/2014/12/wordpress-4-1-release-candidate-3/ heruntergeladen, bin noch nicht zum testen gekommen bei meinem Theme

Portrait von Dennis Kovarik
  • 18.12.2014 - 21:33

Achso, du wusstest schon davon ... hmm... dann hätte ich mir ja den Post sparen können, was? ;-)

Spaß bei Seite, ich persönlich bin bisher noch nicht dazu gekommen die RC, geschweige denn die Beta, zu testen. Da der Urlaub vor der Türe steht, werde ich mir die neue Version wohl in aller Ruhe am Wochenende anschauen.

Bin auf deine Meinung zur neuen WordPress Version gespannt, kannst ja dann nochmal was dazu schreiben.

VG Dennis

Portrait von cythux
  • 19.12.2014 - 13:30

Ich wusste davon weil ich, Newsletter rund um Wordpress bekomme. Bin auch gespannt wie die Neuigkeiten sein werden. Werde es aber denke ich mal erst nach den Feiertagen schaffen zu testen.
Diese Woche ist bei mir schon komplett bis vor den Feiertag ausgebucht.
Mein Zeitmanagement zur Zeit, gibt mir leider nur ein paar kurze Pause

x
×
×