News

Zum Ausklang ein Tutorial: Freistellen mit dem Zeichenstift in Affinity Photo

Zum Ausklang ein Tutorial: Freistellen mit dem Zeichenstift in Affinity Photo
Trainer Marco Kolditz hat ein neues, umfassendes Training zum Thema Freistellen in Affinity Photo aufgelegt – seht euch hier ein Beispielvideo zum Einsatz des Zeichenstiftes an.
 
Die Weihnachtstage schicken sich an. Direkt dahinter steht Silvester vor der Tür. Intern haben wir einmal zurückgeblickt und zusammengezählt: Über 120 neue digitale Produkte konnten wir im Verlaufe des Jahres ausspielen – Inhalte für den Shop, für TutKit.com und wie gewohnt auch als Einzelinhalte zur Veröffentlichung auf PSD-Tutorials.de, wovon wir jeden Tag drei bis vier Inhalte freischalten.
 
Mich persönlich freut besonders, dass dabei auch die Kompatibilitäts- und Themenpalette nochmals erweitert wurde. So überführten fleißige Hände viele bestehende Design-Vorlagen ins Affinity Designer-Format, erstmalig veröffentlichten wir ein Presets-Paket für Capture One und unlängst hießen wir auch ein Sketch-Tutorial willkommen – um nur einige Punkte zu nennen.
 
In diesem Sinne stärkten wir mit zusätzlichen Vorlagen, Texturen, Overlays, Pinseln, Presets, Illustrationen und Trainings das bestehende Portfolio und erweiterten es zugleich um feine Zusatznoten wie Grafikstile für Illustrator oder vektorbasierte Landkarten. Ein Schwerpunkt, der uns seit geraumer Zeit, aktuell und in naher Zukunft noch stärker beschäftigen wird: Affinity Photo.
 
Trainer Marco Kolditz legte hierzu bereits ein Tutorial zur Beauty-Retusche und eines zur Gestaltung eines weihnachtlichen Composings auf. Nunmehr – und damit schließen wir den Pakete-Upload für dieses Jahr (zumindest fast) – gibt er ein neues Training zum Thema Freistellen mit Affinity Photo zum Besten. Hieraus sei euch zum Ausklang des Jahres ein Beispielvideo vorgestellt, in dem der Zeichenstift zum freistellenden Einsatz kommt:
 

Mit Blick auf die Zahl, das Themenspektrum und auch auf nicht wenige positive Bewertungen der Pakete wehte durchaus ein Hauch von Stolz bei uns vorüber. Einen unerwarteten Schmankerl gab es von extern obendrauf, als wir darüber informiert wurden, dass TutKit.com von TESBild in Zusammenarbeit mit Statista das beste Preis-Leistungs-Verhältnis im Bereich „E-Learning allgemein“ zugesprochen wurde (mehr dazu lest ihr im Blog von TutKit.com).
 
Doch genug dieser Innenansichten. Das oben eingebettete Tutorial von Marco Kolditz soll zwar Ausklang, aber noch nicht der Abschluss des Jahres gewesen sein, denn eines fehlt ja noch: ein weiteres kostenloses 7-Tage-Streaming. Was euch dieses Mal erwartet, lest ihr im Verlaufe der kommenden Woche in den News.
 
Bis dahin, liebe User und Moderatoren, sei euch aber zunächst zweierlei: erstens Dank gesagt für eure Treue und euer Engagement hier im Forum – und zweitens eine frohe, besinnliche Weihnachtszeit gewünscht! Lasst es euch und/mit euren Liebsten gut gehen.
 
Euer Team von PSD-Tutorials.de und TutKit.com

Bildquelle Vorschau und Titel: Unsplash © Malte Wingen

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Punktesystem wird durch Trophäen-Rangsystem ersetzt zum Relaunch im Oktober

Punktesystem wird durch Trophäen-Rangsystem ersetzt zum Relaunch im Oktober

Liebe Mitglieder, wie am 29.05.2020 in der News beschrieben werden wir dieses Jahr das gesamte PSD-Tutorials.de System auf den neuesten...

Weiterlesen

16 % Rabatt im Shop und auf TutKit.com

16 % Rabatt im Shop und auf TutKit.com

Ob lehrreiche Tutorials, unterstützende Arbeitsmaterialien oder zeitsparende Design-Vorlagen – ab heute könnt ihr im Shop von...

Weiterlesen

7-Tage-Streaming im Juni: kreative Bildbearbeitung

7-Tage-Streaming im Juni: kreative Bildbearbeitung

Von der Idee bis zum finalen Bild: Begebt euch im 7-Tage-Streaming auf einen Streifzug durch die Möglichkeiten der kreativen...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von marlon2019
  • 18.10.2019 - 12:24

Mir macht das freistellen immer viel Spaß. Vorallem ohne viel Zeitdruck danke für diesen Tipp.
Kommen aber Massen an Bildern rein schicke ich Sie immer zu Bildbearbeitungsagenturen. In diesen ist mein Favorit die Mediaboxx.
Hier stimmt Preis Leistung und man bekommt sofort einen Code of Conduct zugeschickt bei der Anforderung!
www.mediaboxx.com

Portrait von gemini_noe
  • 31.12.2018 - 08:19

Endlich wieder einmal ein gutes Tut für Affinity.
Vielen Dank!

Portrait von PeBunke
  • 29.12.2018 - 15:42

Vielen Dank für das kompetent erleuterte Freistelle mit dem Zeichenwerkzeug. Für mich auch neue Details dabei.

Portrait von dig
dig
  • 26.12.2018 - 12:40

Danke für das Video. Sehr gut und angenehm erklärt.

Portrait von Widdersdorf
Portrait von lichtwerker
  • 22.12.2018 - 11:18

sehr gut erklärt, Danke fürs posten.

Portrait von gemini_noe
  • 22.12.2018 - 07:18

Und wieder einmal - wie immer - sehr verständlich erklärt.
Vielen Dank dafür!

Portrait von pixel1966
  • 21.12.2018 - 19:01

super video,super erklärt

x
×
×