Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „3d Model Haut bearbeitung“

Tulkas

Noch nicht viel geschrieben

Huhu den göttern der kunst :)

So ich hät ne kurze frage ich arbeite hier mit nem template bzw ner vorlage die ich nehmen muss um eine figur mit texturen zu versehen. Eine andere möglichkeit ist vom program nicht gegeben. Sieht in etwa wie folgt aus.




Man beachte die höhen unterschiede an den "verbindungs punkten" zwischen rücken und front.(!)

So hier nun mein problem

Ich möchte dieses bild auf die seite der haut setzen sprich vom rücken über die brust/bauch gehn.




Auf diese haut bekommen, mit dem ganzen alpha krempel komm ich klar das ist nicht das problem. Das problem ist das ich das bild nicht perfekt geteilt bekomme es soll am rücken mittig unten anfangen und über den bauch gehen. Mit dem kopier stempel ist das nahezu unmöglich. Wie bekomm ich das vernüftig hin ohne jedes pixel einzeln abzusuchen. ?

Das das nicht 100% perfekt werden kann ist klar aber möglichst genau sollt es sein. Das das bild erhalten bleibt. Allein mit dem kopier stempel, keine chance, ich hat auch versucht es mit verflüssigen zu bearbeiten aber das resultat sagte mir überhaupt nicht zu da es nur an wenigen punkten übereinstimmte und damit das gesammtbild zerstörte.

Wär klasse wenn jemand da ne lösung zur hand hat.


MFG Tulkas.
 

Tulkas

Noch nicht viel geschrieben

AW: 3d Model Haut bearbeitung

maln bump und ne genauere beschreibung sowie ein anderes bild




So sieht mein "problem" optisch aus, wie bekomm ich nun den rechten teil so angepasst ?
Vieleicht gibts ja ne möglichkeit marke strecken auf form oder so ?

MFG Tulkas
 
Zuletzt bearbeitet:

BittersweetLife

Noch nicht viel geschrieben

AW: 3d Model Haut bearbeitung

Ich weiss nicht ob ich dein Problem jetzt richtig verstanden habe, aber versuche doch einfach erst mal eine Auswahl für die Körperteile zu erstellen, z.b. mit Hilfe eines Pfads. Die Auswahl kannst du dann verwenden, um das "Tattoo" passend zu beschneiden. Einfach das Bild auf ner neuen Ebene drüberlegen, ausrichten, die Auswahl laden, Bereich ausschneiden, fertig.
 

Tulkas

Noch nicht viel geschrieben

AW: 3d Model Haut bearbeitung

Die idee hat ich auch, jedoch ohne grösseren erfolg, weil auf der Rücken seite die es zu bearbeiten gilt eine krümmung ist. Ich würd das bild was raufsoll höchst ungern strecken oder sonst verziehen. Darauf will ich hinaus.


Hier mal was was ich bis jetzt so gefummelt hab



was dann in 3d in etwa so aussieht.



Und damit bin ich nicht zufrieden.
 
T

TimmThaaler

Guest

AW: 3d Model Haut bearbeitung

Hallo !

Es gibt verschiedene externe Programme um diese templates zu bearbeiten. Ist die Frage was du genau vorhast..
 

Tulkas

Noch nicht viel geschrieben

AW: 3d Model Haut bearbeitung

wie ich schon sagte, ich wollt die linen nahezuperfekt ineinander übergehn lassen. sprich von der front über die rückseite
 

goldmoon

Aktives Mitglied

AW: 3d Model Haut bearbeitung

Mit welchem 3D Prog arbeitest du denn? Ich hatte so etwas früher mit Cinema4D gemacht. Es ging ruckzuck weil dieser teil der Arbeit den du machen willst, von C4D automatisch gemacht wurde.

Wenn es "nahezu perfekt" werden soll, kommst du eh nicht daran herum, das Bild in 3D zu verformen. Auf der Photoshop CD/DVD gibt es das 3D-Plugin, mitdem man solche verformungen vornehmen kann. Ich kann mich aber nicht daran erinnern, ob man mit dem Plugin solch relativ komplexe Körper erstellen kann.

LG, Goldmoon.
 

Tulkas

Noch nicht viel geschrieben

AW: 3d Model Haut bearbeitung

habs rausbekommen !!!! Vieleicht komplizierter als nötig aber es geht so !

Ich hab das bild den farbig markierten linien ausgeschnitten und geneigt in nem passenden winkel und das ganze minimal verkrümt bis es passt. :) Damit gings.

Gold danke für deine antwort, jedoch ist es nicht möglich das mit nem 3d progi selbst zu machen und ich denk ich hab ne gute lösung :)

jedoch bin ich natürlich für kritik offen :)
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.479
Beiträge
2.577.999
Mitglieder
65.966
Neuestes Mitglied
Привет
Oben