Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Adobe Photoshop CS2 | Kann keine Werkzeuge mehr benuzen

Antworten zum Thema „Adobe Photoshop CS2 | Kann keine Werkzeuge mehr benuzen“

Rewolve44

Aktives Mitglied

Hi,

@guckuck2k

Probiere es einmal damit "Strg+Umschalt+Alt gleichzeitig direkt beim öffnen von Photoshop gedrückt halten."
 

Rewolve44

Aktives Mitglied

Hi,

@guckuck2k

Eine andere Frage, auch wenn sie sich ziemlich Dumm anhört.
Hast du auch die Vollversion von "Photoshop CS2", denn was man so hört soll bei gecrackten Versionen diese und andere Problemme passieren.

Ich will dir nichts unterstellen, aber zumindest erwähnen möcht ich es.
 

Rewolve44

Aktives Mitglied

Hi,

@guckuck2k

Na dann ist ja alles im Lot, denn dann hast du es ja auch so wie ich seit max. 1/2 Jahr, und da würde ich dir vorschlagen den kostenlosen Support von Adobe in anspruch zu nehmen wenn du dich Regestriert hast.
Denn leider kann ich deinen Fehler nicht nachvollziehen, das ist echt komisch. :wink:
 

Pixelnase

PS-Junkie

Rewolve44 schrieb:
Probiere es einmal damit "Strg+Umschalt+Alt gleichzeitig direkt beim öffnen von Photoshop gedrückt halten."
guckuck2k schrieb:
hmm ne klappt auch net. bin voll am verzweifeln :(
guckuck2k schrieb:
lol ich hab das programm neugestartet und es klappt wieder :)
a015.gif


Pixie
 

Rewolve44

Aktives Mitglied

Hi,

guckuck2k schrieb:
lol ich hab das programm neugestartet und es klappt wieder
Vielleicht hast du einfach nur zu wenig Speicher oder es falsch eingestellt.
Was hast du bei deinen Voreinstellungen bei "Arbeitsspeicher und Bildcache" sowie "Zusatzmodule und virtueller Speicher" eingestellt?
 
G

guckuck2k

Guest

kann sein das ich zu wenig arbeitsspiecher hab. 512MB ich hätte mir ja schön mehr eingebaut aber auf meinem pc is garantie uns hinten isn siegel dran damit man den net auf machn kann ohne die garantie zu verliern
 
A

alphakira

Guest

@ guckuck2k
das Siegel am PC ist nicht dazu da Dich von Deinem Wunsch abzuhalten mehr Arbeitsspeicher einzubauen, sondern eher dazu gedacht Dir zu zeigen das Du einen originalen PC gekauft hast und nicht eine "Krücke" gekauft hast die jemand vor Dir schon hatte und aus diversen scheinheiligen Gründen wieder im Laden oder wo auch immer wieder abgegeben hat.
Frag mal Deinen Hersteller, der wird Dir nicht verwehren einen neuen Riegel RAM einzustecken.

gruß alphakira
 
G

guckuck2k

Guest

alphakira schrieb:
@ guckuck2k
das Siegel am PC ist nicht dazu da Dich von Deinem Wunsch abzuhalten mehr Arbeitsspeicher einzubauen, sondern eher dazu gedacht Dir zu zeigen das Du einen originalen PC gekauft hast und nicht eine "Krücke" gekauft hast die jemand vor Dir schon hatte und aus diversen scheinheiligen Gründen wieder im Laden oder wo auch immer wieder abgegeben hat.
Frag mal Deinen Hersteller, der wird Dir nicht verwehren einen neuen Riegel RAM einzustecken.

gruß alphakira
das denk ich doch. ich wollte schon länger einen "größeren" riegel reinsteckn, aber ich hab vorher mal das blättchen vom hersteller gelesn.

Jegliche Umbauarbeiten am Gerät sind nur von uns oder einer von uns anerkannten Firma zugelassen. Sonst ist keine Garantie mehr auf dem Gerät.
und ausserdem ist das garantiesiegel genau so drauf gemacht dass das automatisch reist wenn man den pc öffnen will. ich will ja auch kein risiko eingehen nacher geht da was dran kaputt und ich muss den computermenschen bezahlen ^^
 

chin82

Nicht mehr ganz neu hier

also beim ram "einbauen" geht sicherlich nix kaputt.
das is ungefähr so schwer wie nen stecker in ne steckdose "einzubauen"
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben