Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „alternatives Retouch-Battle?“

Lady_Joker

Nicht mehr ganz neu hier

Wie virginval es mir empfohlen hat eröffne ich dieses Topic hier. Da es ja ausreichend Beschwerden beim momentanen Battle gab (), denke ich mir, dass ein alternativer Battle eine Lösung sein könnte.
Wie in diesem () Thread schon geäußert wäre ich eben dafür, dass eine objektive Gruppe für die Bewertung gebildet wird. Medienfux wäre schon mal jemand der sich dafür zur Verfügung stellen würde.
Bevor jetzt aber wirklich ein alternatives Retouch-Battle gemacht wird sollte nochmal geklärt werden, worauf "die andere Hälfte" achten würde.
Mein Vorschlag steht im ersten Kritik Thema.
Falls jetzt das nächste Battle sowieso euren Ansprüchen entspricht (sprich kein Bedarf an einem Alternativen herrscht) oder ihr einfach so keine Lust auf ein alternatives Retouch-Battle hättet, verfällt das Angebot einfach. =)
 
Zuletzt bearbeitet:

patrick_l

Hat es drauf

AW: alternatives Retouch-Battle?

Wichtig ist in meinen Augen wie bereits in deinem anderem Thread genannt das immer genaue Angaben gemacht werde. im war es ja auch schon gesagt wurde in wiefern das Bild bearbeit werden soll. ich würde mich Beispielsweise über zwei Kategorien freuen. Einmal die normale Rutsche (minimal Verfeinert) und der extremen Beauty Retusche (Alles aus Photoshop und Co rauskitzeln) - TvSpielfilm-effekt.

Lg derOtto
 

Mo0nshine

Rebel Without a Cause....

AW: alternatives Retouch-Battle?

Wie ich mir schon gewünscht habe.... und es ja hoffentlich dieses Battle geben wird.. Themenretusche...
Darauf hätte ich lust! ZB. Gothic.... Gothic-MakeUp für ein Magazin oder eben einer Sedcard... also so richtig mal sich austoben... Mit HG veränderung nach eigenen Wünschen...

LG Mirja
 

nerak

Aktives Mitglied

AW: alternatives Retouch-Battle?

hm - alternativ Retusche? Da ist doch der Name Programm, jeder gibt 2 Bildchen ab, einmal so unnauffällig wie möglich und einmal in die Vollen greifen... vielleicht sogar im gleichen Bild, eine Seite Natur, eine stark bearbeitet, da wäre dann der Übergang auch noch interessant.
 

Talassos

-=| Fanatic Art |=-

AW: alternatives Retouch-Battle?

VOTING OHNE NAMEN !!!

es lässt sich nicht abstreiten, dass forumbekannte leute, ich will keine namen nennen, bereits von anfang vorteile haben ...

es wird 50/50 name und bild bewertet ...
 
AW: alternatives Retouch-Battle?

Ja und dann? Redrum sein's erkennt man z.B. aus 3 km Entfernung. Und da gibt es noch ein paar andere bei denen der Stil sofort zu erkennen ist.

Nochmal, das Thema Voting wird grade überarbeitet.
 

gargamelix

Aktives Mitglied

AW: alternatives Retouch-Battle?

Voting ändern? Geschmack ändern?
Geht das überhaupt?*gg

Ich denke mal was besser wäre,wäre halt die Regeln/Rahmenbedingungen
zu spezifizieren,so wie es schon mit den hier genannten Themenrichtungen angedeutet
wird.

edith fällt noch ein:
recht kann man eh keinem machen, da ist die Community hier auch denke ich zu groß
doch kann man sagen läuft doch alles ganz gut hier
 
Zuletzt bearbeitet:

sLiver

Noch nicht viel geschrieben

AW: alternatives Retouch-Battle?

Was halt wirklich genial wäre, dass wenn nach beendigung des Bildes, dieser "Künstler" sein Bild bei einer Jury einreicht, diese nach Bewertungskriterien das Bild beurteilen und dieses mit "Vor-Punkten" in das Voting gehet um von der bereiten Masse nochmal beurteilt zu werden..

Das wären zwar 2 Schritte, aber meiner Meinung nach fair. Beispielsweise könnten die Bewertungskriterien so aussehen:

1. Wie sauber wurde gearbeitet: 3 von 5 Punkten
2. Wie groß ist die Abweichung vom eig. Thema: 5 von 5 Punkten
3. Wie kreativ war man? 4 von 5 Punkten
4. Wurden offensichtlich Filterbenutzt? 2 von 3 Punkten.
etc.. wer noch Ideen hat, immer zu..

Und damit wir die Mods und/oder die Jury nicht "überlasten", kann man ja nen Fix Termin ausmachen, und die ersten meinetwegen 10 - 15 Bilder kommen dann ins End-Voting.

Und bezüglich des offenen Votings... Man sollte vllt. die Namen der "Künstler" ausblenden und ebenso sollte man nicht sehen können, wer wieviele Punkte hat. Ich glaube nämlich, dass viele auch gar nicht ernsthaft voten sondern einfach irgendwem um seine eigenen Punkte sehen zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lady_Joker

Nicht mehr ganz neu hier

AW: alternatives Retouch-Battle?

So in der Art wie sLiver stelle ich mir das auch vor. Was ich noch vorschlagen würde wäre, dass wir bezüglich Model und Thema das selbe nehmen wie jene im Beauty Retouch Battle, aus folgenden Gründen:
Wenn sich nach der Zeit herraus stellen sollte, dass sich fast genauso viele für den alternativen wie für den Beauty Retouch Battle interessieren, dann könnte man diesen auch zum Monatlichen Programm machen.
Wenn sich außerdem herrausstellt, dass die Ergebnise von dem einem Battle im Vergleich zu dem anderen, mit dem selben Bild, auf ziemlich verschiedene Ausgänge trifft, dann wäre das mit ein Grund diesen Battle mit zu führen. Damit können immer zu einem Bild zwei verschiedene Methoden zu Retouchieren (wie es derOtto erläutert hat) veranschaulicht werden.

Bezüglich dem Voten: Ich wäre immernoch dafür, dass man die Teilnehmer vom Voting ausschließt. Ich weiß man sollte immer das Gute im Menschen sehen, aber in anderen Wettbewerben wird ja auch nicht ohne Grund der Teilnehmer vom Voting ausgeschlossen, oder?
Mir ist es egal aus welchen Gründen ein Mitbewerber wie votet, aber nicht dieser Voter hat je nach dem Nachteile, sondern jene die, aus welchen Gründen auch immer, nicht gevotet werden und nach 10 Battle-Teilnehmern, kann das schon was heißen.
 
AW: alternatives Retouch-Battle?

Ich hab bereits geschrieben, dass es von meiner Seite vorerst kein weiteres Beauty Retouch Battle gibt. Ihr dürft euch aber gerne selbst dran versuchen und eins organisieren.
 

Mo0nshine

Rebel Without a Cause....

AW: alternatives Retouch-Battle?

Nicole: Ich bitte dich... mach bitte das nächste Battle.. ich habe da so bock drauf...
LG Mirja
 

Lady_Joker

Nicht mehr ganz neu hier

AW: alternatives Retouch-Battle?

Ich hab bereits geschrieben, dass es von meiner Seite vorerst kein weiteres Beauty Retouch Battle gibt. Ihr dürft euch aber gerne selbst dran versuchen und eins organisieren.

Ich glaube nur ein anderes Battle würde das Problem nicht lösen. Zwei Battles würden, denke ich, den großteil wieder zufrieden stellen.
Mein Vorschlag sollte nicht den Sinn machen das alte Battle zu ersetzen, sondern eine Möglichkeit für beide Seiten zu bieten.
Außerdem, gab es genug die gerne bei eurem Battle mitgemacht haben, nur die "Meckerer", wie es gerne heißt, sind, wie überall, eben lauter. Ich glaube die anderen fänden es schade, wenn es dieses Battle nicht mehr gäbe.
 

MrDiek

Ostfriese

AW: alternatives Retouch-Battle?

Ich würd eher sagen, eues Model, neues Glück. oder verstehe ich das nun falsch ? Auf jeden Fall ürde ich lieber nen neues Bild bearbeiten, anstatt nochmals das eine.
Ist aber nur meine Meinung.
 

Lady_Joker

Nicht mehr ganz neu hier

AW: alternatives Retouch-Battle?

Ich würd eher sagen, eues Model, neues Glück. oder verstehe ich das nun falsch ? Auf jeden Fall ürde ich lieber nen neues Bild bearbeiten, anstatt nochmals das eine.
Ist aber nur meine Meinung.
Keine Sorge, es geht nicht darum, dass es bei diesem Model bleibt, es geht darum, dass "pro Model" zwei Battles angeboten werden.

Edit: Mich würde es interessieren, welches Bild das Model eig. für ihre Sedcard genommen hat, oder hat sie sich die Bilder nun garnicht mehr angesehen?
 
Zuletzt bearbeitet:

MrDiek

Ostfriese

AW: alternatives Retouch-Battle?

achso ok falsch verstanden. Es sollte mir verziehen werden. Bin wohl nit ganz wach hehe
 

virginval

Hat es drauf

AW: alternatives Retouch-Battle?

Keine Sorge, es geht nicht darum, dass es bei diesem Model bleibt, es geht darum, dass "pro Model" zwei Battles angeboten werden.


Wird es vielleicht mal wieder geben, aber wie Du ja gelesen hast, wird nicolsche vorerst keins mehr organisieren. Was ich nachvollziehen kann.
Deswegen organisier Du mal schön dein Retouch-Battle hier, dann gibt es wenigstens eins
 

Lady_Joker

Nicht mehr ganz neu hier

AW: alternatives Retouch-Battle?

Wird es vielleicht mal wieder geben, aber wie Du ja gelesen hast, wird nicolsche vorerst keins mehr organisieren. Was ich nachvollziehen kann.
Deswegen organisier Du mal schön dein Retouch-Battle hier, dann gibt es wenigstens eins
Okay, ich mach mich am Wochenende dran. =)
Edit: Was mir noch fehlen würde wären noch mind. 3 Leute zusätzliche Leute die, die Bilder Bewerten.
 
Zuletzt bearbeitet:

RedRum

pornolicous?

AW: alternatives Retouch-Battle?

Okay, ich mach mich am Wochenende dran. =)
Edit: Was mir noch fehlen würde wären noch mind. 3 Leute zusätzliche Leute die, die Bilder Bewerten.

Der Satz sagt doch schon alles aus.....mir fehlen noch 3 Leute die die bilder bewerten....Nach welchen Kriterien suchst du denn die "Bild-Bewerter" aus? Haben die auch alle mehrere Jahre Berufserfahrung in Sachen EBV/Beauty-Retusche um sich überhaupt anmaßen zu dürfen Bilder zu berwerten? Wer sagt dir denn das sich Medienfuchs mit Retuschen auskennt? Der Moderatoren-Titel? Nach welchen RIchtlinien sollen die denn bewerten, wenn du Anfänger genauso wie Fortgeschrittene und "Profis" nicht benachteiligen möchtest? Das mit den 50% Forum / 50& Bild ist ja wohl auch mal völliger Schwachsinn....was bringt es denn irgendwelchen Leuten für zb. mich ;) zustimmen wenn ich davon gar nichts mitbekomm..? Außerdem hab ich hier noch kein Voting gesehen wo die ersten 3 Plätze unberechtig waren....hier sind 10-15 Leute, wo ich dir genau sagen kann das wenn die sich an einem Contest beteiligen, die auch irgendwo oben mitspielen und das nicht weil man sie kennt, sondern weil sie eben gut sind....

Ich find deine Kritik und alles ja völlig ok, aber dann musst du das auch umsetzen und nicht genauso eine larrifari Bewertung durchführen....
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.469
Beiträge
2.577.920
Mitglieder
65.951
Neuestes Mitglied
Lunita
Oben