Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anwendungsgebiet

Paccoo

Punktedealer

hi @ all,

da mir eure 3D objekte sehr gefallen und ich vielleicht auch mal versuchen will, mich in dieses thema einzuarbeiten, aber absolut keine peilung wo zu man diese dann weiter verwendet, hätte ich da mal ne frage:

wozu kann man die objekte verwenden? werden diese figuren für computerspiele verwendet? dann müßten aber jeder spieleprogramierer sei (kann ich mir auch nicht vorstellen).

sind die objekte wirklich "3d" soll heißen, kann man die objekte im raum drehen und sie von allen seiten betrachten?

wozu verwendet ihr das programm hauptsächlich? produkiert ihr "nur" die objekte oder baut ihr diese dann auch irgendwo ein? (wo? zu welchen zweck?)

wäre nett, wenn ihr mir ein paar informationen geben könnt

Paccoo
 

Antworten zum Thema „Anwendungsgebiet“

Antiarbusto

Quoten-Farbiger

also

die objekte kann man überall verwenden, entweder man macht damit videos, wo sich z.b. die objekte, die kamera das licht verändert/bewegt oder man bastelt mit der software c4d filme wie z.b. The Incredibles, Findet Nemo und Große Haie, kleine Fische (diese drei Filme wurden damit gemacht !)

Ja, die Objekte sind wirklich 3D, du kannst sie drehen, bewegen, beleuchten, beobachten ....

Das macht jeder verschieden, ich benutze meine Objekte nur für Graphiken die ich (gegen geld) erstelle.

Was ich toll fände wenn man eine Texturdatenbank aufmachen könnte...

Gruß Johnny
 

Paccoo

Punktedealer

Antiarbusto schrieb:
also

die objekte kann man überall verwenden, entweder man macht damit videos, wo sich z.b. die objekte, die kamera das licht verändert/bewegt oder man bastelt mit der software c4d filme wie z.b. The Incredibles, Findet Nemo und Große Haie, kleine Fische (diese drei Filme wurden damit gemacht !)

Ja, die Objekte sind wirklich 3D, du kannst sie drehen, bewegen, beleuchten, beobachten ....

Das macht jeder verschieden, ich benutze meine Objekte nur für Graphiken die ich (gegen geld) erstelle.

Was ich toll fände wenn man eine Texturdatenbank aufmachen könnte...

Gruß Johnny

thx für deine ausführung. jetzt weiß ich zuminderst, wenn ich mit diesen programm arbeiten will, kann ich mich gleich darauf einstellen, weitere progamme zu studieren, um meine werke dann auch sinnvoll anzuwenden.

paccoo
 

ItsNoGood

Hat es drauf

Hi Paccoo,
also C4D kannst Du als Demo testen, einfach bei www.maxon.de gucken, es gab/gibt auch noch eine etwas ältere Version (6ce) die ist kostenlos.
Das Programm ist für Schüler und Studenten recht günstig, es kostet 100? als XL Bundle, dazu bekommst Du schon recht sinnvolle Module, ich finde den Preis mehr als fair.
Ach so, das Handbuch ist als PDF dabei, wobei man sich das auch runterladen kann.

Zum Programm, es gibt viele die schwören auf 3Studio Max und wenn man dieses Programm kennt, ist es sicherlich eine Umstellung sich auf c4d einzulassen, aber viele Stimmen sagen auch, dass c4d leichter sei, Einarbeitungszeit brauchst Du aber bei jedem Programm, weitere Programme sind aber nicht nötig, "Filme" kannst Du mit dem Hauptprogramm schon machen, theoretisch :lol:

hoffe ich konnte etwas helfen ... Gruß ING

@Antiarbusto
Nemo ist mit c4d gemacht??? Vielleicht Teile, aber nicht alles, oder?? Ich denke da eher an Maya, c4d ist eher Semi-Pro.
Lasse mich gerne eines besseren belehren.
 

Paccoo

Punktedealer

thx ItsNoGood,

ich hatte schon mal nach einer demoversion gesucht. das mit dem studentenpreis wird sich bei leider nicht mehr ganz ausgehen :cry: :lol:

Paccoo
 
A

aminitoy

Guest

kannst du keine gratis studentenversion bekommen?
 

ItsNoGood

Hat es drauf

@aminitoy
nur so nebenbei, hast Du mal auf das Datum dieses Threads geschaut? :D ...
Und gratis ist die Studentenversion auch nicht, nur saupreiswert
 

mosQ

Nicht mehr ganz neu hier

ItsNoGood schrieb:
Ach so, das Handbuch ist als PDF dabei, wobei man sich das auch runterladen kann.

Ich konnte das Handbuch immer noch nicht finden... (auf der Maxon Seite).
Könntest du mir ne URL geben?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.212
Beiträge
2.576.608
Mitglieder
65.472
Neuestes Mitglied
Gunterlenk
Oben