Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Auswahl/Maskieren Tool schwer zu bedienen?

Vigo1979

Nicht mehr ganz neu hier

Hallo,

angenommen ich will ein Objekt maskieren (und dann ausschneiden, woanders einfügen etc) muss ich beim Photoshop das Lassotool benutzen, wird wohl am schnellsten gehen.
Gibts da nicht so eine Möglichkeit wie beim Picture Publisher daß ich das Objekt mit dem Maskentool schnell mal "ausmale" und das dann maskiert ist?

CIao Vigo
 

Antworten zum Thema „Auswahl/Maskieren Tool schwer zu bedienen?“

know

Nicht mehr ganz neu hier

für mich ist absolut einfach, wenn man mehr als 3 jahre richtig durcharbeitet!!!

sag mir mal welche hast du mühe gehabt.

know
 

Vigo1979

Nicht mehr ganz neu hier

Hallo nochmal,

ich meine z.b. wenn ich ein Objekt aus dem Bild schneiden will und woanders einfügen, ich benutz bei Picture Publisher erst nen großen Pinsel und mal schnell grob aus, dann mit nem kleineren Pinsel die Ecke etc. Schon hab ich das Ding maskiert.
Ich weiss z.b. gar nicht wie ich die Maske korrigiere. Wenn ich z.b. das Magnetlasso benutze sind da "kästchen" am Rand der Maske, wofür sind die z.B.? sobald ich das Lasso loslasse sind sie weg.
Wahrscheinlich fehlts mir nur an den Grundlagen :/
 

trainman65x

Nicht mehr ganz neu hier

Wie chud schon gesagt hat:

du gehst in den Maskierungsmodus (Taste Q) übermalst dein Objekt mit den verschiedenen Pinselgrößen, und wenn du dann wieder in den Standardmodus schaltest (wieder Taste Q) hast du ne Auswahl
 

Sampiero

Aktives Mitglied

Hallo Mefisto,
dein Tutorial ist nicht gerade sehr einfach nachzumachen einen Versuch ist es aber allemal wert.
Vielen Dank dafür.
LG.
Sampiero
 

spidermobile

Nicht mehr ganz neu hier

Hi,

stimmt, dieses Tut ist nicht einfach. Aber ich habe es ein paar Mal probiert und nun bin ich begeistert. Über die Kanäle zu gehen ist genial. Kann nur jedem raten, das zu üben und zu beherrschen!
 

Vigo1979

Nicht mehr ganz neu hier

trainman65x schrieb:
Wie chud schon gesagt hat:

du gehst in den Maskierungsmodus (Taste Q) übermalst dein Objekt mit den verschiedenen Pinselgrößen, und wenn du dann wieder in den Standardmodus schaltest (wieder Taste Q) hast du ne Auswahl

Hallo, ich hol kurz den Thread mal wieder aus der Versenkung und zwar weil ich wieder ned weiterkomm obwohl ichs vorgestern erst hinbekommen hab.
Ich hab zwei gleiche Bilder übereinander gelegt, die obere Ebene schwarz/weiss und die untere farbig. Dann hab ich mit nem schwarzen Pinsel (oder wars weiss?) drüber gemalt und drunter kam das farbige Bild zum Vorschein.
Ich bekomm das aber nicht mehr hin.... Wo kann ich den Fehler suchen???

Ciao Vigo
------------------------------EDIT-------------------------

Hachja... mit der Ebenenmaske natürlich... ich habs
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Anzeige

Anzeige

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Anzeige

Anzeige

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.221
Beiträge
2.576.591
Mitglieder
65.481
Neuestes Mitglied
micfr

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.
Oben