Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Bild bearbeiten.

Antworten zum Thema „Bild bearbeiten.“

J

JPGCox

Guest

Oh....ähm, willst du mich auch heiraten?^^

Ich mag den Benz!^^

Ich werd mal gucken, was sich machen lässt!

@ Jasmin:

Schreib doch bitte mal etwas längere Comments, die auch zum Thema gehören! :D
 

Mosh

Nemesis-ARTgroup.de

entweder: neue Ebene ....weichzeichnen....graulscher weichzeichner ...3 pix.... ebene auf 60% ziehen.

oder : neue Ebene..Filter...sonstige...dunkle bereiche vergrössern...3 Pix...ebene auf 60 %.

Dann sind die weissen Punkte weg :)
 
J

JPGCox

Guest

Oder man nimmt das hier :psd_stempel: und macht alle Punkte einzeln weg!

Wenn man gute Ergebnisse haben will, benutzt man den Stempel!
 

Mosh

Nemesis-ARTgroup.de

Jö, Coxer , geht auch , dauert aber zu lange , finde ich.
Man kann auch nen Pinsel nehmen und alles wegtupfen, indem man die Farbe neben der Störung immer neu aufnimmt ... is aber auch zeitraubend.
8O
 

maik

Nicht mehr ganz neu hier

@mosh
würde auch den pinsel nehmen sieht immer noch am besten aus oder deine erste methode obwohl ich es mit pinsel besser finde
 

Mosh

Nemesis-ARTgroup.de

Wie gesagt, in PS gibt es immer mehrere Wege um an's Ziel zu kommen.

Und schleisslich muss es einem selbst gefallen. !! 8)
 
J

JPGCox

Guest

Was ich bei dieser ganzen Aufregung vergessen hab, Glückwunsch für das Paar!

Wann können wir mit Nachwuchs rechnen? :roll: :mrgreen:
 

Paccoo

Punktedealer

Mosh schrieb:
entweder: neue Ebene ....weichzeichnen....graulscher weichzeichner ...3 pix.... ebene auf 60% ziehen.

oder : neue Ebene..Filter...sonstige...dunkle bereiche vergrössern...3 Pix...ebene auf 60 %.

Dann sind die weissen Punkte weg :)

hi mosh,

ich habe mal alle 3 versionen durchgespiel und musste feststellen, dass der staubfilter mit abstand das beste ergebnis erziel.
wenn ich deine methode mit dem weichzeichner verwende, dann müsste ich diesen sehr scharf einstellen um die weisen punkte am der jacke ganz verschwinden zu lassen.
die methode mit dem dunklen bereich vergrößern ist eigentlich unbrauchbar, da es ein "doppelbild" ergibt.
(voraussetztung dieser thesen ist natürlich, dass ich deine methode richtig angewandt habe)



frage an den fotografen: wo hat den die braut ihre hand :?: :oops: :oops:

Paccoo
 
N

NoFeaR

Guest

JPGCox schrieb:
Was ich bei dieser ganzen Aufregung vergessen hab, Glückwunsch für das Paar!

Wann können wir mit Nachwuchs rechnen? :roll: :mrgreen:

Haben wir schon :lol: eine 13 Monat junge Tochter Namens Laura :wink:

Danke

@Paccoo

paccoo schrieb:
frage an den fotografen: wo hat den die braut ihre hand

Da hats grad gejuckt :lol:

aber das ergebnis mit Staubfilter ist besser. Werds mal drucken.

Danke
 
T

TheDessertOfLove

Guest

Nee nee @pacccoo bei aller Liebe, diese Ergebnisse per Knopfdruck
unter Verwendung von Filtern führen lediglich
zu extrem- unscharfen Ergebnissen! Hier ist Handarbeit angesagt!

Diese Ergebnisse gedruckt- sind am Ende echt nit
das Wahre! Und übrigens das Bild wurde gekonnt beschnitten,
gerade im vorderen Bereich des Autos sind die
Störungen eigentlich prägnant vorhanden sind!

Andere Möglichkeit... vor dem Scan...den Rohling säubern...
per Öl auf nen Trommelscanner packen...in PS
etwas den Kontrast und die Gradation anpassen, per Stempel
nachbearbeiten. Sicher das endet in
Arbeit aus, aber das Ergebnis falls es wichtig ist- zählt!
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben