Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Bildscroller“

BlueThunder

Nicht mehr ganz neu hier

Hallo @ All!

Ich bin am verzweifeln!!

Ich suche einen Bildscroller. Habe schon alle bekannten Flashforen durchgesehen, aber es ist nichts passendes dabei. :?

Der Scoller soll einfach von links nach rechts und anders rum scrollen, je nach Mausbewegung und dabei meine Bilder darstellen. (, allerdings ohne das Aufhellen beim hover und den "Schnick Schnack" ringsrum)

Es scheint kein Tutorial im Netz dafür zu geben, habe so ziemlich alle bekannten Seiten abgeklappert. :cry:

Habt ihr evtl. einen solchen Scroller, oder ein Tutorial, oder könnt ihr mir verraten, wie man ihn erstellt :?:

Ich wäre für jede Hilfe und jeden Tipp sehr dankbar :)

MfG BT
 

h_seldon

Aktives Mitglied

Hallo BlueThunder,

sorry, läuft auf Scripting hinaus. Vor einiger Zeit habe ich mal folgendes gemacht:

a. Importiere alle Grafiken, die benötigt werden
b. lege jede Grafik in einen eigenen MovieClip und weise ihm einen Exportnamen zu (z.B. "mc_bild0" bis "mc_bild9" bei 10 Bildern, Registrierungspunkt links oben).
Alternativen: packe alle Bilder in einen einzigen MovieClip, verteilt auf
verschiedene Frames. Oder alle Bilder werden extern geladen per loadMovie. Wir gehen hier allerdings von der zuerst genannten Lösung aus.
c. Erstelle in Frame 1 folgendes Bildscript:
1. this.createEmptyMovieClip("mc", 1);
2. mc.breite = Stage.width;
3. mc.bildbreite = 100;
4. mc.anzahl = mc.breite/mc.bildbreite+1;
5. mc.bilder = [];
6. mc.divisor = 30;
7. for (var i = 0; i<=mc.anzahl; i++) {
8. mc.attachMovie("mc_bild"+i, "bild"+i, i);
9. var o = mc["bild"+i];
10. o._x = (i-1)*o._width;
11. mc.bilder.push(o);
12. }
13. mc.onEnterFrame = function() {
14. this.tempo = Math.ceil((this.breite/2-this._xmouse)/this.divisor);
15. for (e in this.bilder) {
16. if (this.bilder[e]._x<=-this.bilder[e]._width) {
17. this.bilder[e]._x = this.bilder[e]._x+(this.anzahl+1)*this.bilder[e]._width;
18. }
19. if (this.bilder[e]._x>=this.breite+this.bilder[e]._width/2) {
20. this.bilder[e]._x = this.bilder[e]._x-(this.anzahl+1)*this.bilder[e]._width;
21. }
22. this.bilder[e]._x += this.tempo;
23. }
24. };
d. Erklärung:
Zeile 1 - 6: erstellt leeren mc als Behälter für die Bilder und initialisiert Vars (ich gehe von einer Bildbreite von 100 Pixeln aus): Breite der Bühne, Anzahl der benötigten Bilder (jeweils 1 muß rechts und links über den Bünenrand hinausragen), leeres Array für alle Instanznamen, Faktor für die errechnung des Animationstempos (je höher die Zahl, desto langsamer die Ani)
7 - 12: fügt in Behälter die Bilder ein und speichert ihre Namen im Array
13 - 24: animiert die Bilder. Die Animationsgeschwindigkeit wird in Abhängigkeit der Mausentfernung von der Bühnenmitte errechnet. Die for in-Schleife sorgt dafür, daß, wenn sich ein Bild links oder rechts außerhalb des Screens befindet, es auf der anderen Seite wieder eingefügt wird.

Hoffe, das hilft


viel spaß
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.485
Beiträge
2.578.044
Mitglieder
65.984
Neuestes Mitglied
kdx126
Oben