Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Blitzaufstecker“

sandels

Noch nicht viel geschrieben

Hallo,
ich würde sehr gerne wissen welche Blitzaufstecker Ihr m,ir empfehlen würdet 1. für die Sony alpha 100 und 2. Olympus E410. Wäre euch sehr dankbar...
Gruß sandels
 

sandels

Noch nicht viel geschrieben

AW: Blitzaufstecker

Sorry ... ich verstehe die Fotografischen Begriffe gar nicht...
Also ich meine ein Blitz aufstecker welches auf der Kamera oben befestigt wird und mit einem Einsatz mit einem Studioblitz der Blitz ausgelöst wird.
Heißt dass Bouncer ??

Ich meine so etwas :




Ist dieser empfehlenswert???
 

grob303

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Blitzaufstecker

Ich hab mir für meine Sony a350 einen günstigen Blitz von der Firma "Dörr" gekauft. Bin nicht so ganz zufrieden... vor allem seit ich den von Sony (HVL-F56AM) mal testen durfte.
Einen alten von Minolta hatte ich auch mal auf der Kamera - hat mich auch nicht überzeugt.
Wenns das Budget zulässt würd ich den von Sony kaufen.
 

Nyxx

Lernender

AW: Blitzaufstecker

Heißt dass Bouncer ??

Nein. Bouncer ist ein Aufsatz für den Blitz, der das Licht streut und somit weicheres Licht erzeugt.


Fast hätte ich jetzt nach deiner weiteren Ausführung gedacht, du suchst nach Blitzauslösern ... aber gemäß Link suchst du wohl einen externen Aufsteckblitz. ;-)
(Bringen die internen Blitzgeräte beider Modelle nicht genügend Leistung?)

Großartig weiterhelfen kann ich dir leider nicht, aber für die Sony Alpha 100 solltest du vielleicht darauf achten, dass der Blitz schon ADI Flash unterstützt.
"Die Sony Alpha 100 unterstützt nämlich nicht die TTL-Messung während der Belichtung, wie sie von den analogen Minolta Dynax Kameras verwendet wird, sondern verwendet einen Vorblitz zur Messung (ADI-TTL-Messung). Sofern das Blitzgerät nicht ADI unterstützt, wird der Blitz stets mit voller Leistung abgefeuert, was fast immer zu einer starken Überbelichtung führt; im Extremfall wird das Bild sogar komplett weiß."
Sony Alpha 100 ? Wikipedia

Je nachdem inwieweit du dich in der Fotografie auskennst, kannst du das natürlich ggf. kompensieren. Aber mit ADI ist es eben viel komfortabler und du kannst dich voll auf die Bildgestaltung konzentrieren.

Würde auf alle Fälle bei den Herstellerseiten der Kameramodelle vorbeischauen, ob und was sie (auch an Fremdfabrikaten) empfehlen. Ein Blitz sollte i.d.R. die Möglichkeiten und Vorteile einer Kamera nicht unnötig einschränken.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

moses_v_mohren

Guest

AW: Blitzaufstecker

Hi

Also wenn du einen richtigen Studioblitzkopf auslösen willst, dann geht das entweder über ein Kabel (bei der Kamera brauchst du dazu eine sog. Blitzsynchronbuchse), das mit dem Blitzkopf verbunden wird, oder über einen Funkauslöser (z.B: )

Alternativ dazu geht es auch mit einem normalen Aufsteckblitz, wie der von dir vorgeschlagene, allerdings wirst du das Problem bekommen, daß (zumindest billigere Studioblitzköpfe) dann schon beim TTL-Vorblitz auslösen, und dann das eigentliche Bild nicht richtig belichtet wird, weil die Blitzköpfe nicht so schnell nachladen können.

Am einfachsten ist meiner Meinung nach die Auslösung über Funk, da hast du keine Probleme, mit Kabeln, wo man drüber stolpert, Fremdlichteinwirkungen (ist oft bei IR-Auslösern das Problem), Vorblitzen, etc-pp... und du brauchst keine Sichtverbindung zw. Kamera und Blitz.

Solltest du noch Fragen in dieser Hinsicht haben, wirst du auch im DSLR-Forum über die Suchfunktion viel finden.

Gruß Bertram

Achtung: egal was du kaufst - Aufpassen, soviel ich weiß haben die Oly und die Sony unterschiedliche Blitzschuhe !!!
 
M

maral

Guest

AW: Blitzaufstecker

kann es sein, dass Du so einen Funkauslöser für Studioblitze meinst?



Gruss
mari
 

reisende

Brillenträger

AW: Blitzaufstecker

oder meint sie vieleicht doch einfach nur nen externen Blitz...
Wenn se anfänger ist will ich mal davon ausgehen das Sie Ihre Kamera um einen Aufsteckblitz erweitern wil... nun ist es an uns Ihr bei der suche nach dehm passenden zu helfen...
Grundsätlich gilt wohl das der Blitz kompatibel sein sollte und am besten ist wenn er von der Selben marke ist wie die Cam ...
Schau doch mal auf der Herstellerseite was es so an zubehör gibt da wird auch der passende Blitz dabei sein dann kannste recherchiren wo de in am günstigsten herbekommst...
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Blitzaufstecker

oder meint sie vieleicht doch einfach nur nen externen Blitz...
...

Darauf würde ich auch tippen. Da hier zwei unterschidliche Systeme (Sony und Olympus) ins Spiel kommen, wäre eine Systemfremdelösung die beste. Ich würde ein Metz-Blitzgerät mit (SCA System) empfehlen. Diese haben e. austauschbaren Adaptersockel (volle Unterstützung der Messung, also TTL, oder ADI) , so dass man nur 1 Gerät braucht + ensprechende Adapter und so kann man beide Kameras mit dem gleichen Blitz versorgen.
Grüße
 
M

moses_v_mohren

Guest

AW: Blitzaufstecker

... ein Metz-Blitzgerät mit (SCA System) empfehlen. Diese haben e. austauschbaren Adaptersockel (volle Unterstützung der Messung, also TTL, oder ADI) , so dass man nur 1 Gerät braucht + ensprechende Adapter und so kann man beide Kameras mit dem gleichen Blitz versorgen.
Grüße

Hi

ist grundsätzlich richtig, allerdings ist mittlerweile die Vielfalt an Spezialfunktionen der einzelnen Hersteller so gestiegen, daß das SCA-Konzept von Metz an seine Grenzen gestoßen ist und nicht mehr alles damit möglich ist.

ICh würde mir eher die Metz dedicated Modelle anschauen. Die haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich hab den 48er und den 58er für meine Oly's und würde sie wieder kaufen. Was für Sony sonst noch auf dem Markt ist - weiß ich nicht.



Aber nachdem sich der/die Threadstarter/in nicht mehr meldet, werden wir hier weiter im Trüben fischen...Ist meines Erachtens auch eine Anstandsfrage....:rolleyes:

Gruß Bertram
 
AW: Blitzaufstecker

Hi

Aber nachdem sich der/die Threadstarter/in nicht mehr meldet, werden wir hier weiter im Trüben fischen...Ist meines Erachtens auch eine Anstandsfrage....:rolleyes:

Gruß Bertram

Der Meinung bin ich auch :rolleyes:.
Was die dedicates Modelle angeht, ist grundsätzlich richtig, aber so wie ich es verstanden habe ging es um 2 Systeme gleichzeitig - daher ist Adaptermasche schon nicht schlecht. Ich habe auch zwei Metz 54 und 32 und nutze diese an Contax und Canon (Adaptef für beide). Was bei Oly nicht mit Adapter gehen soll kann ich nicht sagen, aber mein 54 an Sony ging 1A
Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.473
Beiträge
2.577.945
Mitglieder
65.955
Neuestes Mitglied
astrid
Oben