Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Briefpapier mit Firmenlogo“

G

Gemballa

Guest

Moin,

bin gerade dabei, Briefpapier zu erstellen. Soweit habe ich auch alles fertig, das Logo inkl. Design. Nun habe ich in Photoshop eine neue Datei erstellt: A4, 300 DPI, CMYK und 16 Bit. Dann habe ich mein vorgefertigtes Design, als neue Ebene eingefügt. Auf 100% (Also Originalgröße, so wies meiner Meinung nach aus dem Drucker kommen sollte) vergrößert sieht das auch 1A aus. Druck ich das aber aus, ist der Briefkopf sehr sehr klein. Ich komme nicht darauf, warum das so ist :oops:

Hat da jemand einen Tipp für mich ? Ich bin der Meinung, dass ich irgendwas kleines übersehen habe, blos ich komme nicht darauf.

Gruß

Gemballa
 
G

Gemballa

Guest

Das war so klar :eek: !!--) ich denke mal daran wirds liegen...aber ---)(--- nicht weiter sagen :lol: Ich mach mir jetzt erstmal nen Kaffee :p

P.S Logo liegt in RGB/8 vor :roll:
 

satanic_pornactor

Aktives Mitglied

Bei 300 ppi und mit 21 cm x 29,7 cm und nicht mm sollte das passen. Das mit cmyk ist nicht zwingend notwendig. Kommt arauf an ob dir der Druck besser gefällt in cmyc oder RGB Modus. Ist ja digitaldruck.
 
L

Line

Guest

also wir lassen unser Briefbögen bei flyer24 drucken, und da muß alles im CMYK-Modus vorliegen...
 

Eskayp

Something

Naja, es gibt nunmal keine RGB-Drucker :)

Jeder Drucker (ok, ich weiß, dass es da Ausnahmen gibt, aber betrachten wir mal den Regelfall) trägt 4 Farben (Cyan, Magenty, Yellow, Schwarz(K))auf das Papier auf. Da die Umrechnung von RGB in CMYK nicht eindeutig ist, sondern Interpretationssache, erreicht man ein etwas verbindlicheres Ergebnis wenn man die Daten direkt in CMYK abgibt.

Allerdings heißt das nicht, dass wenn ich 4 Druckereien mit meinen CMYK-Daten beliefere, ich auch 4 gleiche Ergebnisse erhalte! Jede Druckmaschine ist halt etwas anders und da kann es schon zu enormen Schwankungen kommen.

Dennoch: Bei professionellem Druck sollte (bzw. muss) alles in CMYK mit 300 dpi Auflösung sein (Richtwerte; kann von Anwendungsfall zu Anwendungsfall schwanken).
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.479
Beiträge
2.577.995
Mitglieder
65.965
Neuestes Mitglied
peacefrogs
Oben