Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „C4D - Pro/Contras?“

I

IchigoKurosaki

Guest

Hallo erstmal...

Da ich bisher nur mit PS CS2 gearbeitet hab und mir schon oefter render aus dem c4d programm aufgefallen sind wollte ich mal hier fragen was so ansteht:


  • Ist es schwer mit C4D zu beginnen?
  • Wie lange muss man sich ca. einarbeiten um schoene Render rauszubekommen?
  • Kann ich das Program ueberhaupt auf einem Pentium III 1GhZ mit 128mb ram starten?

  • Welche Graphikkarte ist empfehlenswert?
  • Was ist der grösste Vorteil von C4D gegenueber Ps CS2?

Bitte gebt auch andere Pro/Contra punkte an wenn ihr welche habt ;)

Danke fuer die Info's

p.s.: habe die threads ueber lohnenswert gelesen.. bin mir aber selbst nicht schluessig...
 
F

freeek

Guest

AW: C4D - Pro/Contras?

huhu^^

Alsoo:

zu..

1 eigentlich nicht, mach einfach nen paar Anfänger tuts, wie zB +die anderen Teile davon, dann wird das schon^^

2 kommt drauf an, wie schnell du lernst undd wie intensiv^^

3 äähhmm.... ich glaub eher net^^ ich hab 2gB ram und ne geforce 8500 + dual core prozessor, und selbst da ruckelts ziemlich ab ner gewissen Polygonzahl^^

4 Sollte schon besser als ne geforce 4 sein XD

5 ich finde CS2 und C4D kann man überhaupt nicht vergleichen. Photoshop ist für Bildbearbeitung gedacht und C4D für.... ööhhh...^^ (Bilderschaffung XD) jaa Wortfindungsstörungen halt...heute Kunstklausur geschrieben ich darf das^^

Ich kann für mich nur sagen: Es hat sich gelohnt^^ (auch wennich noch viel lernen muss...sehr viel^^)
 
A

Andy62

Guest

AW: C4D - Pro/Contras?

Hi,

was freeek zu Punkt 5 schreiben wollte ist folgendes:

Photoshop ist ein Bildbearbeitungsprog also 2Dund C4D ist ein sehr umfangreiches 3D Prog. Also wirklich nicht mit einander vergleichbar. Das wäre so als würdest Du Äpfel mit Birnen vergleichen.

Wie schon geschrieben - Demo bei Maxon runterladen, Tuts durcharbeiten und staunen.

Gruß Andy62
 

ticktricktrack

Noch nicht viel geschrieben

AW: C4D - Pro/Contras?

Mit 128 MB wirst du nicht viel Spaß haben, es sei denn denn du willst stundenlang warten bis deine Szene gerendert ist. Und C4D hat einen der schnellsten Renderengines im Vergleich zur Konkurrenz.
 

Bigmasta

Nicht mehr ganz neu hier

AW: C4D - Pro/Contras?

ist denn die graka so wichtig =? ich dachte der prozessor und der arbeitsspeicher ist ausschlaggebend.

hock hier nämlich vor einem intel core 2 duo 1,66 gb , 1 gig ram und einer on board graka und ist trotzdem schnell.

daheim hab ich ein intel p4 mit HT technologie mit 1 gig ram und einer ati sapphire 2600 hd läuft auch super...

hängt das wirklich so sehr von der graka ab ?
 
M

mp5gosu

Guest

AW: C4D - Pro/Contras?

Also zwei verschiedene Renderengines liefern u.U. auf selbem System unterschiedliche Leistungen.
Was GraKa angeht, hat andi-w recht ;)
 

NT2005

Von dannen.

AW: C4D - Pro/Contras?

128 MB Graka gibt dir ja die Auflösung an auf den du Arbeiten kannst.

Mit 128 MB wird es wohl sehr gering sein, als wenn du 512 MB hast.

Es Zählen ja auch weitere Faktoren wie GPU, Shading...
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.480
Beiträge
2.578.015
Mitglieder
65.973
Neuestes Mitglied
Agilmar
Oben