Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

CD COver - bitte mal angucken (Parental Advisory ;-) )

S

Scourge

Guest

Hallo zusammen,

hab den Auftrag erhalten für einen Sampler das Cover zu entwerfen.
Auf diesem Sampler werden sich 16 Bands aus den Bereichen Death Metal, Thrash Metal und Deathgrind befinden. Die Idee dieses Samplers finde ich sehr lobenswert. Er wird finanziell vollkommen von den auf ihm vertretenen Bands getragen, in hoher stückzahl gepresst und dann Gratis an Presse und Fans verteilt. Somit eine prima Visitenkarte für die Bands und wesentlich effektiver als ein Flyer wobei es sich preislich im selben Rahmen hält.

Da sich textlich/thematisch bei dem grossteil dieser bands alles um Tod, Verderben, Gewalt, Endzeit, Abgrund, Meuchelei, Nihilismus, Misantrophie etc. dreht. (klischees wollen halt erfüllt werden *g*) wurde für den Sampler der Titel

GENTLY CARNAGE

gewählt. Zärtliches Gemetzel also. Beim Entwurf hatte ich bis auf eben diesen Titel völlig freie hand. Wollte etwas Abstraktes schaffen das irgendwo auch den Titel visualisieren soll.

Bitte schaut euch das dingen mal an, und gebt mir feedback, was euch gefällt was euch nicht gefällt, aufbau, verwendete elemente usw..
das cover ist komplett in photoshop erstellt ohne hilfsprogramme, mit stockmaterial von sxc.hu

so, das cover ist zu finden unter:


grüße, Scourge
 

Antworten zum Thema „CD COver - bitte mal angucken (Parental Advisory ;-) )“

I

iRoN

Guest

Jop sieht gut aus, würde aber auch die Mitte etwas dezenter gestalten, was ist das eigentlich genau auf dem Foto in der Mitte? sieht irgendwie ekelhaft aus :>. Weiss nicht ob sich da ein Foto so gut dafür eignet, ist irgendwie ein bisschen zu viel auf einmal für meinen Geschmack.
 

Slayer

Aktives Mitglied

Wow, sieht geil aus. Hast echt super hinbekommen. Für mich persönlich ist in dem Bild zu viel Blut und Tod. Ansonsten ist es echt top! Geile Schrift, geiler Background, gute Idee mit dem Kreissägeblatt. Gut gemacht!

Gruß, Slayer
 

Mosh

Nemesis-ARTgroup.de

Scourge... für nen Death Metal Sampler isses aber irgendwie zu, na sagen wir mal,bunt.
Das Dingen kommt einem Anal Blast Cover gleich.
Ich kenne Deine Mucke und ich schätze mal Deine Band würde so ein Cover auch nicht haben wollen, oder ?

Das in der Mitte ist ja ok... aber ich würde das ausserhalb des Sägeblattes schwarz machen und dann das Blut druff.

Greetz
Mosh
 
S

Scourge

Guest

webdesign schrieb:
Würde aber die Mitte etwas dezenter wirken lassen.
Meinst du den Schriftzug? is der dir zu bullig, oder was würdest du dezenter wirken lassen wollen ? *grübel*

iRoN schrieb:
Jwas ist das eigentlich genau auf dem Foto in der Mitte? sieht irgendwie ekelhaft aus :>. Weiss nicht ob sich da ein Foto so gut dafür eignet, ist irgendwie ein bisschen zu viel auf einmal für meinen Geschmack.

Das auf dem Foto is eine Anhäufung von Gliedmaßen, Füße, Arme, Beine, Torsos Köpfe, etc.. das volle programm halt ;) .. wenn es eklig wirkt erfüllt es seinen zweck, denn die initiatoren dieses sampler mögen sowas *g*

Mir persönlich liegt nicht viel an diesem Splatter/Gore-Kram, daher war dieses mehr oder weniger undefinierbares gemenge an körperteilen nahe am rand meines verständnisses von kunst ;). Was würdest du denn als alternative empfehlen um irgendwie dem Sampler-Titel gerecht zu werden?

Mosh schrieb:
Scourge... für nen Death Metal Sampler isses aber irgendwie zu, na sagen wir mal,bunt.
Das Dingen kommt einem Anal Blast Cover gleich.
Ich kenne Deine Mucke und ich schätze mal Deine Band würde so ein Cover auch nicht haben wollen, oder ?

Das in der Mitte ist ja ok... aber ich würde das ausserhalb des Sägeblattes schwarz machen und dann das Blut druff.

Greetz
Mosh
Bunt würd ich jetzt nichtmal sagen, vielleicht zu lebendig... ich werde mal ein wenig mit dem HG spielen, aber einfaches schwarz fände ich glaube ich zu unspektulär, würde das ganze etwas trist wirken lassen.

Die Mitte, insofern ich das Motiv beibehalte wollte ich noch in einen dezenten rotschimmer tauchen damit die ganzen farbübergänge die für die unruhe in dem bild sorgen etwas abgeschwächt bzw. entfernt werden. Desweiteren hatte ich angedacht, dem inneren kreis eine art bullaugenoptik zu verpassen, so ein wenig mit lightspots und 3danmutung herumspielen, bin mir aber noch nicht sicher ob das das richtige wäre. Zum anderen wollte ich vielleicht dem kreissägenblatt einen stärkeren schatten nach innen verpassen, um es wie ein fenster in eine andere welt wirken zu lassen ;)

Ich werd auf jeden fall mal versuchen die anmutung mehr in richtung düster, traurig zu lenken, bis auch das letzte tröpfchen fröhlichkeit herausgepresst ist ;-)

@all:
Eine andere idee war auch noch, den schriftzug wieder rauszunehmen, ein etwas größeres skalpell quer drüberzulegen und dort den schriftzug einzugravieren, was haltet ihr von der idee ?
 

Mosh

Nemesis-ARTgroup.de

Die Klingen in der Mitte erinnern als erstes stark an das DK von den Dead Kennedys. Aber, was solls , vielleicht hat es ja auch was :)

Scourge, wenn der Silberling fertig ist, dann poste mal die Adresse, wo man sich das Teil holen kann... wäre nett :)
 
S

Scourge

Guest

Mosh schrieb:
Die Klingen in der Mitte erinnern als erstes stark an das DK von den Dead Kennedys. Aber, was solls , vielleicht hat es ja auch was :)
gnihi, genau aus dem grund wollte ich die klingen in der mitte die unter dem schriftzug liegen etwas präsenter in den vordergrund bringen, damit es eher einem chaosstern ähnelt.

Mosh schrieb:
Scourge, wenn der Silberling fertig ist, dann poste mal die Adresse, wo man sich das Teil holen kann... wäre nett :)
Adressen gibts keine da die Sampler auf Konzerten verteilt werden. Aber jede Band erhält 175 Exemplare von diesem Sampler (ja, wir sind auch drauf, gehen extra ins studio für einen song *g*), wenn du mirs porto rüberjagst schick ich dir gern dann eine zu. :)
 

TRex2003

Hat es drauf


:rofl:

zum thema: ich finde das bild recht gelungen, aber wäre es nicht irgendwie besser, das sägeblatt eher als solches hervorzuheben?

höre gelegentlich auch ma so musik, aber ich habe es nie geschafft, aggressivität in bildern wirklich unterzubringen :oops:
 

Mosh

Nemesis-ARTgroup.de

*lach ... TRex, Anal Blast is ne Band.... ich hab mir den Begriff nicht ausgedacht. Nur sind da auf dem Cover nur....ähm..." weibliche Geschlechtsorgane". Bestimmt 200 Stück.... lol. " Vaginal Vempire "

Naja , lassen wir das :)

@Scourge : Ich melde mich die Tage mal per PN bei Dir :)

Gruss
mosh
 

Antiarbusto

Quoten-Farbiger

ich finds grafisch gut, allerdings passt die farbgebung der fleischstuecke in der mitte farblich net, vielleicht einfaerben, ausserdem finde ich ist das cover fuer die musikrichtung zu hell, muesste noch mehr mit schwarz gearbeitet werden

die kreissaege hast du gut hinbekommen
mach doch plz mal nen tut wie man dieses blatt macht.

gruss johnnz
 
M

maiky999

Guest

ups, voll hart das Teil, aber supi.
Ich würde das Kreissägeblatt mehr hervorheben und den äußeren Teil nich ganz so bunt erscheinen lassen. Etwas Düsterkeit fehlt.
Du musst es uns in der Endfassung unbedingt nochmal zeigen!

Maiky
 

TRex2003

Hat es drauf

hat er sicher mit vektoren gemacht..(sie sieht schon geil aus, aber ne typische kreissäge sieht in meinen augen halt n tick anders aus..sollte nich abwertend sein)

wenn du die aber, wie ich denke, selber mit vektoren gemacht hast, könntest du schonmal verraten wie das geht :)
 

Slayer

Aktives Mitglied

Scourge schrieb:
Adressen gibts keine da die Sampler auf Konzerten verteilt werden. Aber jede Band erhält 175 Exemplare von diesem Sampler (ja, wir sind auch drauf, gehen extra ins studio für einen song *g*), wenn du mirs porto rüberjagst schick ich dir gern dann eine zu.
Oh ich hätte auch gerne so ne CD, das wär total der Hammer! Kann ich dir auch ne PN zukommen lassen? :wink:

Gruß, Slayer
 
S

Scourge

Guest

Youngspirit schrieb:
Alter bist du drauf!
Schaut ja derbst aus! Ich will den Sampler haben!!!!
Einfach ne PN schicken ;)
Antiarbusto schrieb:
die kreissaege hast du gut hinbekommen
mach doch plz mal nen tut wie man dieses blatt macht.
Is nix besonderes, ne 5minuten-sache in photoshop weil ich kein bild einer kreissäge gefunden habe... ob das wirklich jemand lesen will ?

maiky999 schrieb:
Du musst es uns in der Endfassung unbedingt nochmal zeigen!
Wird gemacht :)

TRex schrieb:
hat er sicher mit vektoren gemacht..
Nope, schrieb doch am anfang "Photoshop ohne Hilfsprogramme" ;-) .. hab einfach nur nach der form einer kreissäge gegooglet, anhand derer ne ebene im photoshop erstellt, dieser mit ein paar faux-brushes ne struktur verliehen und dann mit ebenen effekten herumgespielt... fertig. :)

Slayer schrieb:
Oh ich hätte auch gerne so ne CD, das wär total der Hammer! Kann ich dir auch ne PN zukommen lassen? :wink: Gruß, Slayer
Türlich, immer her damit :)
 

TRex2003

Hat es drauf

Scourge schrieb:
TRex schrieb:
hat er sicher mit vektoren gemacht..
Nope, schrieb doch am anfang "Photoshop ohne Hilfsprogramme" ;-) .. hab einfach nur nach der form einer kreissäge gegooglet, anhand derer ne ebene im photoshop erstellt, dieser mit ein paar faux-brushes ne struktur verliehen und dann mit ebenen effekten herumgespielt... fertig. :)

auch mit photoshop allein lassen sich vektoren erstellen, nich gewusst? es gibt aber sicher bessere, darauf spezialisierte programme ;)

aber so gehts natürlich auch ;)
 
C

Chaya

Guest

Hmm ich find das Coer ist net schlecht geworden , aber ich hätte die Farben anders gewählt und das Gesamte dezenter gemacht!
 

Rewolve44

Aktives Mitglied

Hi Scourge,

Das Bíld ist super geworden wenn jemand darauf steht.
Hat mit Sicherheit eine Aussagekraft und ist ein Blickfang.

Ich Persönlich würde aber die Säge noch ein wenig herausheben, aber das ist geschmacksache.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.213
Beiträge
2.576.610
Mitglieder
65.472
Neuestes Mitglied
Gunterlenk

Zurzeit aktive Besucher

Oben