Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Cinema4D - Werke

Tominator

Aktives Mitglied

Hi!
Ich hab mal die grafik aus meinem Tutorial etwas überarbeitet!
Wie findet ihr das?
glock13.jpg
[/img]
 

Antworten zum Thema „Cinema4D - Werke“

Tominator

Aktives Mitglied

Noch ne Verbesserung!

Jetzt hab ich noch das magazin lose dargestellt und hinten das teil hinzugefügt (Ich hab keine ahnung, wie das heißt)!

glock15.jpg
 
E

eGo

Guest

sieht an sich geil aus, aber sind die patronen nich bissl zu groß um überhaupt ins magazin zu passen :?:
 
E

eGo

Guest

moin moin, werd ma den thread weiterführen, da n neuer unnötig wäre :>

wir mussten in der schule sone uhr zusammenbasteln, mit irgendeinem motiv (also aufm ziffernblatt)
da hab ich natürlich gefragt, obs auch auf pc zu machn geht, ging klar, also hab ich mich rangesetzt und mit cinema4d nen Laufband, wo uhren raufkommen gemacht, die hinten zerpresst werden, im hintergrund noch nen trendwhore, und paar uhren sollten bissl geisterhaft wirken
Motto: Zeit vergeht, seht selbst:

uhr.jpg


ich bin eigentlich recht zufrieden, obwohl ich noch viel zu kritisieren hätte ^^ hab dann halt die objekte in photoshop zur uhr verarbeitet, ziffernblatt invertiert usw...

wie findet ihr es?
Arbeitszeit: >6h
 
E

eGo

Guest

P.S.: sone uhr (is nen einzelnes aus mehreren objekten zusammengebasteltes objekt) kaputt zumachen is ziemlich schwer gewesen, man sieht, dass ich mir das dann leichter gemacht hab, und die kaputte als ganzes kopiert, und im eimer eingefügt hab ^^ sieht zwar nich so toll aus, aber is auch verdammt schwer, mit den polygonen zu arbeiten, um was überzeugendes herauszukriegen
 
S

Strikefighter

Guest

erstma ich kann das Prog. überhaupt nicht und ich will nicht nörgeln oder dein e Pistole schlecht machen nur ein Paar tips.

Das metal ist viel zuglatt und spiegelt zu sehr.

Bau doch ein paar einzelheiten ein, schrauben und solche sachen.

Die lichtquelle ist extrem krass.

Aber trotzdem geiles bild wie schon gesagt ich würds in 3 jahren nicht hinkriegen.

Zur der Uhr schaut geil aus.

Was hast den für ne note bekommen in der schule?
 

Kartoon

geil - mit Sternchen!

Hui,na mal wieder ein thread denn ich noch nie gesehen hab aber jut,ich will auch ^^!

@stikerfighter: Mit der einstellung schaffst es auch in 3Jahren nich.Zieh dir wie gesagt die demo, mach grundlagen tuts,wag dich langsam aber sicher vorran dann wirds auch was!

@Tominator: Find die Waffe hat viel schönes aber wird wieder hintuntergezogen durch den mangel an details wie ich finde.

@eGo: Hm ja gefällt mir nich sooooo,man sieht wirklich das dus dir sehr einfacvh gemacht hast mit der Uhr.die gegenstände gefallen mir gut aber das endergebniss nich.
 
S

Strikefighter

Guest

kartoon, das war so gemeint, da ich noch lehrling bin, und 318? im monat kriege (1.tes lehrjahr) kan ich mir die VOLL garnicht leisten.

Und das Demo hab ich bis jetzt noch garnicht gefunden, da ich ein CAD3dmax prog. herunter geladen habe anstat einem 3d max, komisch beide heißen gleich sind denoch komplett anders *g*

Also wen jemand vil. den Link hat, postet ihn mir mal bitte *liebschau*

*winke,winke*
 
C

cosma

Guest

@ Fakie: mir gefällt das erste auf jeden Fall besser, hat ne sehr coole Stimmung das Bild...
 
W

wwoehrle

Guest

Hey!

Also das erste ist ja wohl um längen besser! Die Lichter sind viel "realistischer" eingesetzt. Beim zweiten stimmt mit den Schatten irgendwas nicht so wirklich... :!:

MFG
wwoehrle
 

der-Webdesigner

Nicht mehr ganz neu hier

Wieso kramt ihr denn einen über 1 Jahr alten Thread wieder aus?! ;)

Zum Thema:
Mal ernsthaft, das kann er jetzt bestimmt schöner modellieren. An der Waffe stimmt rein gar nichts. Details fehlen, das Material könnte eher der Lack eines Sportwagens sein, falsche Modellingtechnik...ach...also wenn das Tutorial hier irgendwo online sein sollte: Überarbeite es...jeder hat mal angefangen, kein Problem, aber darüber dann gleich ein Tutorial zu schreiben... :roll:
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben