Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Das eckige muss ins runde?“

ChOpSueY2k7

Nicht mehr ganz neu hier

Hi, ich stehe vor einem Anfängerproblem. Ich möchte diese Grafik



in diese abgerundete-ecken-box ganz unten einfügen.



Ein Augenmerk soll hier natürlich bei den Ecken liegen, die rund sein sollen. Also die eckige Grafik in die runde PSD, mit runden Ecken. Wie bekommt man das hin???

Bitte Schritt für Schritt wenn es geht, ich kenne mich mit den ganzen Begriffen noch nicht so aus :)

Gruß
ChOp
 

Keromida

Chimi-Changa!

AW: Das eckige muss ins runde?

Du kannst das ja da einfügen, dann den teil auswählen der da mit der ecke verknüpft ist und bei der ecke einfach den filter wirbel anwenden^^ (Wenns falsch ist bitte nicht böse mit mir sein fange auch erst an^^)
 

reisende

Brillenträger

AW: Das eckige muss ins runde?

wenn du mit cs arbeitest mach verschiedene ebenen trenne das Weiß vom Grauen hintergrund lege deinen Streifen hinter das Grau und dahinter wieder dein weiß... schneide das überstehende an beiden seiten aus fertig is das mondgesicht :)
war das einigermassen verständlich wenn nich noch mal fragen...
Lg
 

reisende

Brillenträger

AW: Das eckige muss ins runde?

genau dann parallel ne neue ebene erstellen weis auf die ebene Ziehen ...wenn du 3 ebenen hast kannste die ja anordnen wie dus brauchst
 

reisende

Brillenträger

AW: Das eckige muss ins runde?

wir machen es so mach nen neues Fenster in cs auf lehr großgenug das deine dateien platz haben und am besten transparent...
Dann markierst du das weis mir dem auswahl wekzeug und ziest es dann in das neue fenster.
dan gest du auf ebenen rechter mausklick neue ebene erstellen....
und ziest in diese ebene dasübrichgebliebene Grau...
dan wieder neue ebene erstellen und deinen rotschwarzen balken auf diese ebene ziehen.
jetzt solltest du 3 ebenen habe die du verschieben kannst nun ordne alles so an wie du dir es vorstellst und reduziere es auf eine ebene.
jetzt mit dehm auswahlwerkzeug noch links und rechts die überstehenden teile die dich stüren makieren und löschen fertig :)
Ach so deine makirung ist fast richtig du musst aber das ganze weis makieren oder genau so viel wie der Balken hoch ist.
 

ChOpSueY2k7

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Das eckige muss ins runde?

ne lol bekomm das net hin. glaub ich bin zu blöd oder es is zu spät. bekomm da als fehler ausgewählter bereich leer. dann wird das net ordnetlich wegen den pixeln die an den runden ecken fehlen und und und. cs3 is oft echt frustrierend
 

patrick_l

Hat es drauf

AW: Das eckige muss ins runde?

[...]cs3 is oft echt frustrierend

Nicht wenn man weiß damit umzugehen und sich oft mit Photoshop befast. :)
Und nicht um sonst gibt es im World Wide Web Tausende von Tutorials und Niedergeschriebene Workshops. Bevor sich jemand sich mit größeren Dingen auseinander setzt sollte man sich erst einmal Grundwissen aneignen bezüglich der Programmbedienug. Dafür eignen sich diverse DVD's [z.B. Video2Brain] oder eben Seiten im Web.

Lg DerOtto
 

Zeitgeist2004

Hat es drauf

AW: Das eckige muss ins runde?

Hallo ChOpSueY2k7,
ich versuchs mal mit vielen Worten zu erklären.
Bild öffnen den Zauberstab anwählen und im Bild einen Rechtsklick machen, dort im Menü Farbbereich auswählen. Mit der Pipette in den weißen Bereich klicken danach mit dem Regler so einstellen, dass der dunkle Bereich klar hervorgehoben ist und ok drücken.
Der weiße Bereich ist nun markiert und du kannst ihn löschen. Nun öffnest du deine Liniengrafik und verschiebst sie in dein erstes Bild. Falls du nicht weist wie man verschiebt, machst du einen Rechtsklick aus die Ebene und wählst dort Ebene duplizieren aus. In den sich öffnenden Fenster klickst du unten bei Dokument auf den Pfeil dort müssten 3 Einträge sein. Die Namen der beiden Bilder und neu, wähle den Namen der Datei mit dem freigestellten Hintergrund. Jetzt hast du beide Bilder als eigene Ebene, die Linie verschiebst du nun an die Stell wo du sie haben möchtest. Wenn du soweit bist kannst du noch eine neue Ebene mit deiner gewünschten Hintergrundfarbe anlegen und ganz nach unten schieben. Ich habe mal ein Bild gemacht wie es dann aussehen sollte.


Ps. Du solltest dich mal mit den Grundlagen beschäftigen.
 

tiroler

Hat es drauf

AW: Das eckige muss ins runde?

ja mach das chopsue- es gibt definitiv ausreichend tuts für die Grundlagen hier im forum.
 

Tommel

still searching

AW: Das eckige muss ins runde?

als so weit wäre ich schon mal ^^ so und nu trennen??!!



mit ausschneiden oder wie?

Im Notfall kannst du die oben gezeigte Auswahl umkehren (rechter Mausklick) und alles, was übersteht, von deinem eckigen Balken entfernen. Vorher sollte der Balken jedoch an die gewünschte Position gezogen worden sein.
 

Igel2

Der Weg ist das Ziel

AW: Das eckige muss ins runde?

Hoffe diese Erklärung in 10 Schritten hilft Dir weiter.

1. Beide Bilder in PS öffnen

2. Taste V drücken (aktiviert das "Verschiebenwerkzeug")

3.ins Bild "footerbg" klicken und mit gedrückter Maustaste das Bild in Dein "test"Bild ziehen.
Nun hast Du in Deinem Testbild in der Ebenenpallette 2 Ebenen 1. "Hintergrund" + 2. "Ebene 1"

4.nun positionierst Du Dein "footerbg"(=Ebene 1) dahin wo Du ihn haben willst (mit Maus und/oder mit den Pfeiltasten)
Dann blendest Du "Ebene 1" aus (ein einfacher Klick in der Ebenenpallette auf das Augensymbol davor)

5.Nun machst du (in der Ebenenpallette) einen Doppelklick auf die Ebene "Hintergrund" und bestätigst den folgenden Dialog mit OK (Das macht die Hintergrundebene bearbeitbar sie heißt nun "Ebene 0")

6.Im Menüpunkt "Auswahl" wählst Du "Farbbereich auswählen" es öffnet sich ein Dialog und Dein Mauszeiger verwandelt sich in eine Pipette. mit dieser klickst Du nun in die weiße Fläche und bestätigst den Dialog mit OK
Nun ist die weiße Fläche ausgewählt (das erkennst Du an dem Band "laufender Ameisen";-) )

7.Klicke nun wieder in das Augensymbol der "Ebene 1"(diese wird nun wieder sichtbar)und dann auf die Ebene selbst (= dann blau hinterlegt)

8.Im Menüpunkt "Auswahl" "Auswahl umkehren" wählen

9.Taste Entfernen/Del drücken

10.Nun Kannst Du mit einem Rechtsklick in der Ebenenpallette noch beide Ebenen "auf Hintergrundebene reduzieren" auswählen
Das war es dann auch schon.

Hope it helps
 

ChOpSueY2k7

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Das eckige muss ins runde?

hi, danke für die vielen Lösungsvorschläge. Leider habe ich heute abend erst Zeit es weiter auszubrobieren. @igel: Es handelt sich aber nicht um 2 bilder, sondern das eine ist eine PSD-Datei. Das soll mal ein Template geben und der Teil den ich ausgeschnitten habe soll der Footer werden.

Ich weiss ja nicht ob das so nen unterschied macht mit deiner lösung. Gruß
 

ChOpSueY2k7

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Das eckige muss ins runde?

Hallo ChOpSueY2k7,
ich versuchs mal mit vielen Worten zu erklären.
Bild öffnen den Zauberstab anwählen und im Bild einen Rechtsklick machen, dort im Menü Farbbereich auswählen. Mit der Pipette in den weißen Bereich klicken danach mit dem Regler so einstellen, dass der dunkle Bereich klar hervorgehoben ist und ok drücken.
Der weiße Bereich ist nun markiert und du kannst ihn löschen. Nun öffnest du deine Liniengrafik und verschiebst sie in dein erstes Bild. Falls du nicht weist wie man verschiebt, machst du einen Rechtsklick aus die Ebene und wählst dort Ebene duplizieren aus. In den sich öffnenden Fenster klickst du unten bei Dokument auf den Pfeil dort müssten 3 Einträge sein. Die Namen der beiden Bilder und neu, wähle den Namen der Datei mit dem freigestellten Hintergrund. Jetzt hast du beide Bilder als eigene Ebene, die Linie verschiebst du nun an die Stell wo du sie haben möchtest. Wenn du soweit bist kannst du noch eine neue Ebene mit deiner gewünschten Hintergrundfarbe anlegen und ganz nach unten schieben. Ich habe mal ein Bild gemacht wie es dann aussehen sollte.


Ps. Du solltest dich mal mit den Grundlagen beschäftigen.

So ich bin nun danach vorgegangen ich komme soweit bis du sagst:

Der weiße Bereich ist nun markiert und du kannst ihn löschen.

wie löschen, wo löschen? Also soll ich den Bereich ausschneiden oder auf entf drücken? da passiert bei mir nämlich nüscht. Folglich habe ich in deinem nächsten Schritt nicht 3 Sachen zur Auswahl, sondern: xxxx.psd, footerbg.jpg und "Neu"

Also?

Ich hänge auch mal die PSD dabei, damit ihr wisst was ich vorhab :)

P.S. Ich habe mich schon mit den Grundlagen beschäftigt, ich tue mich jedoch immer schwer, wenn es um Ebenen zusammenfügen uns geht.
 

Igel2

Der Weg ist das Ziel

AW: Das eckige muss ins runde?

macht keinen Unterschied ;-)
Viel Spaß beim Puzzeln

€dit: keine PSD :-(
 

ChOpSueY2k7

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Das eckige muss ins runde?

fragt mich nicht wie, aber ich habe es hingekriegt...wie...ka...ich hatte auf einmal den footerbg mit runden ecken unten ausgeschnitten. das hab ich einfach über meine psd gelegt. passt. danke an alle helfer. gruß
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.469
Beiträge
2.577.920
Mitglieder
65.951
Neuestes Mitglied
Lunita
Oben