Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung“

achimos

Weltherrscher in Spe

Hey,
ich arbeite seit ein paar Tagen an einem Albumcover für eine Rockband und hab zu diesem Zweck ein Stockimage einer Stadt von deviantArt, einen Löwen und einen Galgen ebenfalls von dA und diese ineinander einbaut. Jedoch finde ich wirkt der Löwe, aber vorallem der Galgen (an der Laterne, rechts im Bild) noch zu unrealistisch. Auch die Schrift rechts an der der Laterne ist nicht schön, wobei ich das wahrscheinlich verbessern kann indem ich die schrift dunkler mache. Kann mir jmd sagen was ich ändern muss damit alles so echt wie möglich wirkt?
lg, achimos
 

AirForce

Aktives Mitglied

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

also wenn du mir jetzt nicht gesagt hättest, dass da ein galgen im bild ist, hätt ich ihn nicht gesehen...
der löwe sieht echt nicht gut aus...das hängt aber damit zusammen, dass dein stock eine perspektivische aufnahme ist (fluchtpunkt in der mitte)....der löwe ist direkt von vorne photografiert...
ausserdem ist mir aufgefallen dass er zu hell erscheint...versuche ein wenig mit den tonwerten zu spielen, bzw mit ebeneneffekten zu experimentieren...
möglicherweise stolperst du so über einen effekt der sich aufs ganze bild anwenden lassen könnte...
 

cebylon

IBM5120-Oldie

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

zuerst brauchen wir eine Aussage des Bildes
was willst du damit zum Ausdruck bringen ?

Löwe in Großstadt frisst ... ?
und wieso schwebt Löwe am Pfeilende 10 cm in der Luft ?
 

sammy067

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

die perspektive und die tonwerte sind ja schon erwähnt worden.
der schatten des löwens ist auch nicht so doll. er schwebt förmlich in der luft.
gruß sammy
 

achimos

Weltherrscher in Spe

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

Der Löwe schwebt? Ok. Jetzt ist mir das auch aufgefallen. Also in dem Album wird halt die Urbanisierung und die Zerstörung des Naturraums thematisiert. Deshalb ein Löwe in einer Stadt. Ihm wird der Lebensraum genommen. Außerdem wird Verzweiflung und Selbstmord angesprochen (kein Emo) - deshalb der Galgen. Ja ich weiß, er ist sehr unauffällig. Wie kann ich das Problem mit den Fluchtpunken beseitigen? Löwe drehen oder mit Perspektive abreiten?
 

sammy067

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

löwen drehen? wird wohl nicht viel bringen. ich würde einen anderen stock nehmen.
gruß sammy
 

Limited

Pixelfetischist

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

Das Problem "Schweben" kannst du durch nen neuen Schatten lösen.
Schau dir mal den Schatten der Pflanze an der linken Straßenseite an.
Der fällt in eine ganz andere Richtung. Du musst dich immer an der Schattenwerfung des Grundbildes orientieren und so die Lichtquelle herausfinden :)
 

achimos

Weltherrscher in Spe

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

ok. das ist ja kein problem, nur der gute galge :( :p mir kam noch der Einfall den Löwen einfach mittig, also vor den Fluchtpunkt zu setzen? Würde das etwas bringen?
 

cebylon

IBM5120-Oldie

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

Machmal den Plattentext hin wo du es meinst
und dann kannst weiter designen - oder neuen Stock holen

außerdem solltest du das Bild gerade richten
 

AirForce

Aktives Mitglied

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

suche erstmal ein neuen stock...schaue dabei einfach dass die perspektive einigermaßen übereinstimmt...
im ernstfall könntest du den rest noch in PS ein wenig anpassen...

mir ist nochwas aufgefallen...Ist das nacher die komplette größe des covers?
wenn ja dann gehen die zwei objekte total unter...
ich würde am ende einen bereich auschneiden der beide elemente deutlich zeigt...im moment ist der teil von straße und gebäuden einfach viel zu hoch...
 

achimos

Weltherrscher in Spe

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

Also so dacht ich mir das mit dem löwen. Ich hab den Löwen noch ein bisschen verändert.

EDIT: @AirForce Ja danke. du hast Recht, die Stadt ist zu groß. Danke!
 

klaramus

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

Der Schatten ist nicht gut und der Löwe ist zu scharf freigestellt. Weiche Auswahlkante und/oder Pinsel mit einer haarähnlichen Struktur zum Freistellen. Die Gradation stimmt auch nicht überein.
Da Du schon Beschädigungen in das Bild eingebaut hast, würde ich noch eine Körnung hinzugeben, um die Composing-Fehler zu vertuschen.
Der Galgen ist natürlich so wie er ist genial, weil man diesen erst auf den 2.Blick sieht.

Ein genialer Composer, von dem man viel lernen kann, ist z.B. Uli Staiger.
Gruß, K.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tattoomaus78

nemesis-artgroup.de

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

...dein Löwe ist außerdem auch noch viel zu klein...ein ausgewachsener Löwe hat eine Schulterhöhe von ca. 1,20 m ....immo hat deiner die Größe von einem mittelgroße Hund...

Positiion vom Löwen ist jetzt besser...Schatten fehlen noch...

die Häuser solltest du noch gerade rücken...dazu gibt es hier auch ein Tutorial von Pepexx soweit ich mich erinner...
 

machobo

Aktives Mitglied

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

hahaahaha echt lustig....naja sieht nich top aus-----

Das ist wieder ein Beispiel für ein absolut konstruktives Kommentar!
Die Frage war nicht 'top oder nicht top' sondern Verbesserungsvorschläge.
Bekommt man für solche eigentlich auch Downloadpunkte?!

Ich denke die wichtigsten Punkte wurden ohnedies schon erwähnt.
- Fallende Linien gerade ausrichten
- Löwe passt größenmäßig nicht
- Löwe ist zu hart freigestellt
- Schatten entsprechend den Lichtverhältnissen einfügen
- Bildausschnitt noch anpassen
- Tonwertkorrektur

Was ein gutes Composing in erster Linie ausmacht, ist einerseits, dass man gutes Ausgangsmaterial hat (entweder selbst fotografiert oder geeignete Stock Photos), das bedeutet möglichst Ausgangsbilder zu finden, die eine ähnliche Lichtsituation/Lichtrichtung und Perspektive haben und andererseits, dass man es schafft die Objekte so zusammenzufügen, dass man (im besten Fall) nicht erkennt, dass diese vorher gar nicht Teil des Fotos waren. Zwieteres erfordert einiges an Übung und Kenntnisse im Freistellen, Maskieren, Tonwertkorrekturen, Gradiationskurven, ....

Würde sagen, du kümmerst dich mal um die oben genannten Punkte und postest dein Ergebnis wieder.
 
D

drd0little

Guest

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

So Mittig platziert ist zwar die Perspektivische verzerrung besser, aber es wirkt (da zu nahe am Mittelpunkt) irgendwie Langweilig und "Gestellt", versuche den Löwen doch ein bisschen perspektivisch zu verzerren. Und versuch seine Fußstellung (etwa mit verflüssigen) zu korrigieren (evtl. bietet sich aber wirklich ein neues Stock an.)
 

BrainMasteR

Noch nicht viel geschrieben

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

Meiner Meinung nach kommt doch das Licht von hinten, also Schatten nach vorne. Außerdem ist der Schatten von dem Kopf innern heller als außem, ich glaube das ist auch etwas unralistisch. Oder ist das erwünscht?
 

Tommel

still searching

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

Der löwe wurde von einer im Vergleich zur Straße hohen Perspektive aufgenommen, daher wirkt er etwas seltsam. Neben der Tonabstimmung musst d uauch beachten, dass der Löwe ggf. keinen harten Schlagschatten wirft, sondern eher einen weichen Schatten direkt unter sich .. vor allem unter den Pfoten, denn die liegen ja nicht flach auf dem Asphalt auf. Die Stellung der Pfoten muss auch der Perspektive entsprechen .. sprich: die hinteren Pfoten müssen höher liegen als die vorderen Pfoten, da die Strassenfläche perspektivisch bedingt zum Fluchtpunkt hin ansteigt.
 

Sumara

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

Den Galgen find ich jetzt nicht so schlecht. Allerding steht der Löwe irgendwie zu gerade...
Vielleicht würde sich ein anderer Schatten auch besser machen, denn das Gesamtbild wirkt eigentlich so als käme das Licht von der anderen Seite.

Die Idee gefällt mir sehr gut!
 

Photomeister

Aktives Mitglied

AW: Dringend Verbesserungsvorschläge - Fotobearbeitung

das meister wurde shonerwähnt, mir gefallen die tonwerte und der schatten nicht
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.478
Beiträge
2.577.989
Mitglieder
65.964
Neuestes Mitglied
Bina
Oben