Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage“

enigma1973

CS5+Nikon D5100 +Creo Elements

Hallo ich werde in den Nägsten tagen meine Email adresse usw. endern müssen

denn ich habe eine Meil bekommen wo drin steht, das ich angeblich auf einer seite war wo es auch noch 59 euro für das anklicken kostet

das lustige ist, ich kenne diese seite noch nicht einmal

und irgend wie wurde auch mein PW. von der Mail geändert wovon ich nix weis

ich hatte mich gewundert warum mein PW nicht mehr geht

und jetzt meine frage

gibt es was, was mein PC noch sicherer macht, also das NIEMAND mehr schnüffeln kann

ich habe ja auch schon mal bemerkt das mein Monitor sich einfach so wieder einschaltet, ob wohl es nur geht, wenn man die maus bewegt

ich sah auch wie die sich bewegt hatte, aber wie geht das? ich habe sie ja nicht berührt
 

schnake

Nicht mehr ganz neu hier

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

1.) hitmanpro2 herunterladen uns installieren, anweisungen befolgen ( er übrnimmt alle einstellungen , (online sein)
2.) hitmanpro2 ausführen... (kann unter umständen mehr als 8Std. gehen )

evtl.) 3.) Hijackthis herunterladen ausführen und online nachsehen was du daktivieren kannst
 

schnake

Nicht mehr ganz neu hier

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

<- Hier kannst du die auswertung von Hijackthis posten und dann bekommst du eine übersicht was evtl schädlich ist und was ok ist , kannst du vorneherein machen
 

tiroler

Hat es drauf

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

hatte auch vor kurzem nen Hacker auf meiner Kiste-
konnte jedoch auch mit Hijackthis nichts finden-

DIE BESTE LÖSUNG IST IMMER NOCH DAS PLATTMACHEN DER FESTPLATTE - sprich format C:- was sichereres gibt es nicht !
 

patrick_l

Hat es drauf

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

hatte auch vor kurzem nen Hacker auf meiner Kiste-
konnte jedoch auch mit Hijackthis nichts finden-

DIE BESTE LÖSUNG IST IMMER NOCH DAS PLATTMACHEN DER FESTPLATTE - sprich format C:- was sichereres gibt es nicht !

Das ist wohl die Sicherste Variante, aber das ständige platt machen und Neu aufspielen des Betriebssystemes ist nervig und Zeitraubend. Und den Jenigen möchte ich gerne mal sehen der bei jedem Alarm seine Festplatte formatiert.

Und was die Geschichte mit deinem E-Mail "Account" und den 56,-? angeht,
sowas musst du links liegen lassen. Ich hatte selbst so einen ähnlichen Fall, Da ging es um ein 2 Jahres Abo (pro Jahr 99,-?)... Ich habe dem ganzen keine Beachtung geschenkt, weder der Mahnung die per Mail kam oder der "einen" die über den Postweg zugestellt wurde. Das war jetzt vor 1 einhalb Jahren.

Lg DerOtto
 

enigma1973

CS5+Nikon D5100 +Creo Elements

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

du meinst das mir der mail ist nur bedrug ?

denn ich binn mir sicher nie auf dieser Seite gewesen zu sein und habe da was beandragt

nur wie können die mich anschreiben und woher kennen die meine adresse ?

ja ok den trick kenne ich ja, die andresse wirt weiter gegeben, aber ist das nicht verboten ?

ich habe post von Vistaprint bekommen weil ich mal was bestellt hatte, aber das was ich nicht mag ist, die haben meine Darten ausen drauf geschrieben also Telefonnummer
über das Telefon werde ich auch von so werbe futzis belästigt

oder ich bekomme anrufe, das ich was gewonnen haben soll usw.
aber ich habe jetzt eine Telefonnummer die noch keiner kennt und ich hoffe das Mein Telefonanbieder nicht auch wieder Strengvertraulich meine Nummer weiter gibt
 

f-i-l-p

PDA Collector and PS Fan

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

Um das Thema sauber zu klären, gehe auf die Webseite und schaue unter Impressum. Ich hatte letztens auch eine Mahnung im EMail-Briefkasten und habe ueber die EMailadresse einen Nachweis für meine Buchung angefordert. Leider (in dem Fall aber GUT), bekam ich nur eine Info, daß der Account nicht existiert.

...also eine Fakeseite

Vor ein paar Tagen gab es einen interessanten Artikel in der c't. Schaue mal rein und sende der Firma einen entsprechenden Brief/Fax.

heise online - 19.09.08 - Abofallen-Betreiber werden dreister

Besonders wichtig dieser Link : c't 20/2007, S. 98: Web-******* abwehren

Viel Erfolg !

psd_fff


PS: Ein Aussitzen einer solchen Aufforderung; d.h. ein Nichtreagieren ist nicht immer zu empfehlen !



//EDIT: Ich möchte das Thema "Umstieg auf MAC" (denn da bleiben die Schädlinge aussen vor) nicht weiter stressen, habe aber noch einen anderen Vorschlag / Hinweis:

Aktuell kommen meine Kinder in das Alter, in dem sie am PC selbstständig arbeiten. Aus diesem Grund installiere ich Ihnen nur die Portableversionen von Firefox und Thunderbird, weil damit sichergestellt ist, daß die Daten (Lesezeichen, Emails ...) nur im Installverzeichnis liegen. Wenn man da ein regelmäßiges Backup durchführt, minimiert sich eine Neuinstallation in einem solchen Fall auf ein Minimum.

FAZIT: Auf den Familien PC (z.Z. noch WinXP) kommen nur Portableversionen !
 
Zuletzt bearbeitet:

enigma1973

CS5+Nikon D5100 +Creo Elements

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

also mein anwalt hat gesagt ignoriren

eine frage ist das richtig, das die nur druck machen wollen ?

den die Behaupten ja in der heutigen mail, das ich ja auf so ein bestätigungslink geklickt haben muß und die dieses beweisen könnten, aber mir bis jetzt keinen Beiweis gezeigt haben

und als ich den direckt noch mal angeschrieben hatte, kam sofort ein paar sicunden später wieder der selbe Prief

wie geht den das, man benötigt ja minuten um einen zu schreiben
daran sehe ich doch, das die einen stantart text abschicken und das auch noch automartik
 
J

juli4n

Guest

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

könntest auch dein anwalt fragen ob er diese "seite" mal anschreibt problem wäre, dass es dich wahrscheinlich noch mehr kostet außer er ist nett und machts dir umsonst :)
 

Renchen

Aktives Mitglied

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

hallo enigma,

erst kürzlich waren etliche Berichte im Fernsehen, die mit deinem Problem zu tun haben. Vielleicht interessiert dich dieser Link:

Amtsgericht Wiesbaden widerspricht Mahnungen von Katja Günther: computerbetrug.de und dialerschutz.de

Oder gib einfach in eine Suchmaschine deiner Wahl den Namen "Katja Günther" ein.

Im TV (Jauch) wurde geraten auf Mahnschreiben keinerlei Reaktion zu zeigen. Meist erhält man ein Schreiben, dass aus "Kulanz" auf die volle Summe verzichtet wird und man nur etwa die Hälfte oder ein Drittel des ursprünglichen Forderungsbetrages bezahlen soll - darauf gehen viele Leute ein, um sich weiteren Ärger zu ersparen. Wenn du so ein Schreiben bekommst, dann zahl nicht, denn das ist nur A b z o c k e. Auf derartige Schreiben, Mahnungen und Zahlungsbefehle sind schon Tausende reingefallen - also lass dich nicht beirren: Nicht antworten auf die Schreiben und nicht zahlen.
 

patrick_l

Hat es drauf

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

So wie Renchen schon sagte, es gab schon mehre TV-Beiträge.

Man soll auf deren Forderungen nicht eingehen denn sonst lassen diese Kuriosen Firmen nicht mehr locker. Den diese schicken Tag für tag tausende von diesen E-Mails. Ein Beispiel: 30.000 Mails von Firma XY, mit einer Forderung von sagen wir mal 100,-€ (wie bei mir). Rückmeldungen bekommen Sie 15.000 und 5.000 zahlen weil Sie drauf reingefallen sind (Firma XY hat so schon eine halbe Million Euro verdient) Jetzt werden die nicht Zahlungswilligen ein weiteres mal Kontaktiert (1 Manung) um Druck zumachen. Jetzt wird mit Inkasso gedroht (Ikasso = Firma XY) von den 15.000 sind nochmal 3000 Personen die zahlen (Gewinn für Firma XY = 700.000€) Die restlichen 12.000 Personen bekommen weitere Manungen/ bzw Inkassoschreiben. dann sind nochmal drei tausend Bereit zuzahlen. 9000 gehen zum Anwalt (Zahlung erfolgt nicht) Die von Anfang an keine Reaktion gezeigt haben werden auch von der Firma XY als Fehlschlag abgehackt, da Firma XY nicht rechtlich vorgehen kann. Aber nun hat diese Firma XY einen Gewinn von 1 Millionen Euro gemacht. jetzt wird diese masche fortgesetzt. Ich hoffe es war bis jetzt alles verständlich.

Ein anderes Beispiel: Jemand hat sich mit deinem Namen wo angemeldet und bestellt jede Menge. Die Rechung flattert dir ins Haus. Nun sollte man reagieren. Erst mit einem Aufgesetzen schreiben (förmlich) in dem man diesen Sachverhalt schildert. Normalerweise werden jetzt die Providerdarten angefordert. Denn es läßt sich nachvollziehen ob diese mail aus einem Internet-cafe kam oder von deinem PC. Ip-Adresse etc.) Nun bist du raus. Es gibt aber auch Momente in denen man auf die Schnautze fallen kann. Du hättest ein ungeschützes W-Lan Netz zuhause. Jemand klingt sich in deine Leitung und kauft fleißig ein, Bietet nebenbei bei einer bekannten Trödelmarkt-Plattform mit. Jetzt kommen wieder Rechnugen zu Dir. Diese wirst du zahlen müssen aus folgendem Grund: weil Du Farläsig gehandelt hast mit deinem "Weltoffenen" Web-Zugang.

Ich konnte mit meinen Beispielen deine Fragen klären? Dann ist gut.

Lg DerOtto

/ Edit:
Wo diese Leute deine Daten herbekommen? Ganz einfach, Diverse Suchmaschinen, Telefonbücher etc. oder von Firmen die diese in gutem glauben aus Werbezwecken weiter gereicht haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

enigma1973

CS5+Nikon D5100 +Creo Elements

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

tut mir leit das es lang ist, aber der text von den ist so lang

ja deine Beispiele habe ich verstanden, nur wie erkenne ich ob einer nur in meinen namen mist gebaut hat, ob der mein PW rausgefunden und damit dann auch so wie die eine firma beahuptet auf den bestätigungslink geklickt hat

oder ob es nie einen bestätigungslink gegeben hat

das was ich weis, ich habe diese seite auf der ich gewesen sein soll Nie gesehen, bzw. ich kann mich nicht daran erinnern und in dem internetverlauf steht diese Seite auch nicht drinn

diese Firmar nennt sich Lyrics-finden.com und wenn ich schon den name lese Finden, ich suche doch nix oder jemanden
ich buche doch keine Suchmachiene,die mir dan hinterher sagt wo ich was für 0 euro haben kann, oder wo es was gibt zum runterladen von dem was ich suche

also ein beispiel ich suche ein Fisch brush, dann lasse ich doch nicht eine firma danach suchen für 60 euro/6 monate oder so, wo ich weis das es Hier massen weise Brush´s gibt, wenn man nur den richtigen namen weis und das dan auch auch künstig

und dan bekommt man eine mail wir haben jetzt schon für sie 6 monate lang gearbeitet und hätten gerne das Geld

ja wo den ich mehrge nix, wo sind den die ergebnisse ? ich meine wenn man ja wie die sagen jemanden beauftragt haben soll, dan müssen die ja auch ergebnisse abliefern

und dan noch man bekommt eine Mail wo zu erst MAHNUNG drinn steht, wenn man ja noch nicht einmal eine Rechnung hatte

ich meine wenn ich was Bestelle ob Trödelmarkt oder sonst wo, dan bekommt man ja doch auch erstmal eine rechnung

dann habe ich den mal geschrieben, also das ich es nicht war usw. dan kamm diese meldung

Sehr geehrte/r Herr/Frau ,

Vielen Dank für Ihre Anfrage beim Kundensupport von Lyrics-Finden.com


Ihre Beanstandung ist bei uns eingegangen. Zur Beantwortung möchten wir auf die folgenden Punkte hinweisen.

Unsere Aufzeichnungen belegen Ihre Anmeldung unter Angabe Ihrer email-Adresse. An diese Adresse wurde Ihnen ein Aktivierungslink für den Zugang zum Mitgliedsbereich gesandt.

Ihre Anmeldung mit anschließender Annahme durch uns unter gleichzeitiger Zusendung der Allgemeinen Geschäftsbeziehungen in Textform stellt einen Vertragsschluss dar. Dabei wurden Sie sowohl vor als auch mit Vertragsschluss über Ihr Widerrufsrecht informiert. Der Vertragsschluss über das Internet ist ohne Weiteres möglich und erfolgt bei unserem Angebot unter Beachtung der Verbraucherschutzvorschriften für den Fernabsatz. Insbesondere wurden Sie klar und deutlich sowohl in den von Ihnen als gelesen bestätigten Allgemeinen Geschäftsbedingungen als auch vor Anmeldung über den Preis der Dienstleistung informiert.

Auf der Anmeldeseite unten, direkt bei der Anmeldeschaltfläche, finden Sie die Preisangabe. Wir haben Sie in hervorgehobener Form am Ende des Textes in Fettdruck positioniert. Zusätzlich befindet sich schon über dem ersten Eingabefeld mittig ein farblich hervorgehobener Sternchenhinweis ("Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus ! *") , der Sie zusätzlich zu der Preisangabe leitet (vergl. BGHZ 139, 368). Die Preisangabe finden Sie auch unter Punkt II. 7 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen.

Ein Widerruf dieses Vertrags ist zum vorliegenden Zeitpunkt leider auch nicht mehr möglich. Gem. § 312d Abs. 3 Nr. 2 erlischt das Recht zum Widerruf, wenn der Verbraucher die Ausführung der Dienstleistung selbst veranlasst hat. Eine solche Ausschlussklausel ist zum Schutz unserer Investition in die Datenbank unerlässlich. Darauf wurden Sie ebenfalls in hervorgehobener Form hingewiesen, sowohl in den von Ihnen als gelesen betätigten Geschäftsbedingungen und Verbaucherinformationen bei der Anmeldung als auch erneut mit der nachgewiesenen Zusendung bei Vertragsschluss.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf dieser Regelung auch bestehen müssen, um uns vor Missbrauch zu schützen.

Ein wirksamer Widerruf des mit uns geschlossenen Vertrages zur Nutzung der angebotenen Datenbank ist nicht eingegangen. Daher haben wir Ihnen den in der Preisangabe ausgewiesenen Betrag inklusive Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt.

Die Erstellung, Aktualisierung und Unterhaltung einer für den Online-Zugriff durch Dritte fähigen Datenbank stellt eine beträchtliche Investition dar. Hinzu kommen die von uns verauslagten Kosten für die Inhalte. Angesichts des Umfangs der angebotenen Leistung kann eine solche Leistung nur gegen Entgelt erfolgen. Schließlich bieten wir Ihnen diese Leistungen ohne störende Werbung oder Vermarktung Ihrer Daten an. Wir bitten daher um Verständnis, wenn wir auf die Erbringung der Gegenleistung bestehen müssen.

Bitte beachten Sie auch, dass Sie sich nach Ablauf der Zahlungsfrist in Verzug befinden und ab diesem Zeitpunkt zur Erstattung weiterer Verzugsschäden verpflichtet sind. Wir empfehlen daher die fristgerechte Zahlung und bedauern, Ihre Einwendung zurückweisen zu müssen.

Unabhängig von dem Entgelt für den Zugang zu unserer Datenbank sind Sie aber weiterhin kostenlos zur Teilnahme an unserem Gewinnspiel berechtigt, sofern Sie sich nicht schon dafür eingetragen haben - dafür wünschen wir Ihnen viel Glück!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Lyrics-Finden.com - Support Team


---- Message from snooker2004@web.de ---

> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: <mahnung@lyrics-finden.com>
> Gesendet: 26.09.08 15:11:56
> An: snooker2004@web.de
> Betreff: Re: [Ticket#2008092510018163] Lyrics-finden.com Zahlungserinnerung - Ihre Rechnungsnummer RE25-110721


> Sehr geehrte/r Herr/Frau ,
>
> Vielen Dank für Ihre Anfrage beim Kundensupport von Lyrics-Finden.com
>
>
> Ihre Beanstandung ist bei uns eingegangen. Zur Beantwortung möchten wir auf die folgenden Punkte hinweisen.
>
> Unsere Aufzeichnungen belegen Ihre Anmeldung unter Angabe Ihrer email-Adresse. An diese Adresse wurde Ihnen ein Aktivierungslink für den Zugang zum Mitgliedsbereich gesandt.
>
> Ihre Anmeldung mit anschließender Annahme durch uns unter gleichzeitiger Zusendung der Allgemeinen Geschäftsbeziehungen in Textform stellt einen Vertragsschluss dar. Dabei wurden Sie sowohl vor als auch mit Vertragsschluss über Ihr Widerrufsrecht informiert. Der Vertragsschluss über das Internet ist ohne Weiteres möglich und erfolgt bei unserem Angebot unter Beachtung der Verbraucherschutzvorschriften für den Fernabsatz. Insbesondere wurden Sie klar und deutlich sowohl in den von Ihnen als gelesen bestätigten Allgemeinen Geschäftsbedingungen als auch vor Anmeldung über den Preis der Dienstleistung informiert.
>
> Auf der Anmeldeseite unten, direkt bei der Anmeldeschaltfläche, finden Sie die Preisangabe. Wir haben Sie in hervorgehobener Form am Ende des Textes in Fettdruck positioniert. Zusätzlich befindet sich schon über dem ersten Eingabefeld mittig ein farblich hervorgehobener Sternchenhinweis ("Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus ! *") , der Sie zusätzlich zu der Preisangabe leitet (vergl. BGHZ 139, 368). Die Preisangabe finden Sie auch unter Punkt II. 7 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen.
>
> Ein Widerruf dieses Vertrags ist zum vorliegenden Zeitpunkt leider auch nicht mehr möglich. Gem. § 312d Abs. 3 Nr. 2 erlischt das Recht zum Widerruf, wenn der Verbraucher die Ausführung der Dienstleistung selbst veranlasst hat. Eine solche Ausschlussklausel ist zum Schutz unserer Investition in die Datenbank unerlässlich. Darauf wurden Sie ebenfalls in hervorgehobener Form hingewiesen, sowohl in den von Ihnen als gelesen betätigten Geschäftsbedingungen und Verbaucherinformationen bei der Anmeldung als auch erneut mit der nachgewiesenen Zusendung bei Vertragsschluss.
> Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf dieser Regelung auch bestehen müssen, um uns vor Missbrauch zu schützen.
>
> Ein wirksamer Widerruf des mit uns geschlossenen Vertrages zur Nutzung der angebotenen Datenbank ist nicht eingegangen. Daher haben wir Ihnen den in der Preisangabe ausgewiesenen Betrag inklusive Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt.
>
> Die Erstellung, Aktualisierung und Unterhaltung einer für den Online-Zugriff durch Dritte fähigen Datenbank stellt eine beträchtliche Investition dar. Hinzu kommen die von uns verauslagten Kosten für die Inhalte. Angesichts des Umfangs der angebotenen Leistung kann eine solche Leistung nur gegen Entgelt erfolgen. Schließlich bieten wir Ihnen diese Leistungen ohne störende Werbung oder Vermarktung Ihrer Daten an. Wir bitten daher um Verständnis, wenn wir auf die Erbringung der Gegenleistung bestehen müssen.
>
> Bitte beachten Sie auch, dass Sie sich nach Ablauf der Zahlungsfrist in Verzug befinden und ab diesem Zeitpunkt zur Erstattung weiterer Verzugsschäden verpflichtet sind. Wir empfehlen daher die fristgerechte Zahlung und bedauern, Ihre Einwendung zurückweisen zu müssen.
>
> Unabhängig von dem Entgelt für den Zugang zu unserer Datenbank sind Sie aber weiterhin kostenlos zur Teilnahme an unserem Gewinnspiel berechtigt, sofern Sie sich nicht schon dafür eingetragen haben - dafür wünschen wir Ihnen viel Glück!
>
> Mit freundlichen Grüßen,
> Ihr Lyrics-Finden.com - Support Team
>
>
> ---- Message from snooker2004@web.de ---
>
> > -----Ursprüngliche Nachricht-----
> > Von: <mahnung@Lyrics-finden.com>
> > Gesendet: 25.09.08 16:36:55
> > An: snooker2004@web.de
> > Betreff: Lyrics-finden.com Zahlungserinnerung - Ihre Rechnungsnummer RE25-110721
>
>
> > ZAHLUNGSERINNERUNG
> >
> > Sehr geehrte/r Herr/Frau Schnurbusch,
> >
> > leider konnten wir bis zum heutigen Tage keinen Zahlungseingang auf unsere Rechnung RE25-110721 vom 11.09.2008 feststellen.
> > Sicherlich handelt es sich dabei um ein Versehen.
> > Sollten Sie inzwischen gezahlt haben,
> > so betrachten Sie dieses Schreiben bitte als gegenstandslos.
> >
> >
> > 6 - Monatszugang Lyrics-finden.com: 59,95 Euro
> >
> > Zahlungsbetrag: 59,95 Euro
> > (Ohne Abzug sofort zahlbar)
> >
> >
> > Zu Ihrer Information:
> >
> > Die aufgeführte Entgeltforderung beruht auf einem mit uns abgeschlossenen
> > Dienstleistungsvertrag über die Bereitstellung der Online-Datenbank .
> > Sie haben sich für dieses Dienstleistungsangebot unter Angabe Ihres Namens,
> > Ihrer Anschrift und E-mail Adresse eingetragen.
> > Ferner haben Sie uns gegenüber bestätigt, die diesem Vertrag zugrunde liegenden
> > Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert zu haben.
> > Das Ihnen zustehende Widerrufsrecht haben Sie gar nicht,
> > nicht fristgerecht oder unwirksam ausgeübt.
> >
> > Insbesondere ist ein Widerruf nach Inanspruchnahme der Dienstleistung nicht mehr möglich,
> > vgl. § 312d Abs. 3 BGB. Bitte beachten Sie hierzu die Ihnen mit Vertragsschluss
> > übermittelten und auf der Seite Lyrics-finden.com jederzeit einsehbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
> > Dort unter II.2. sowie II.7. wurden Sie ebenso wie auf der Anmeldeseite klar und deutlich
> > über die Entgeltlichkeit des Dienstleistungsvertrages informiert:
> >
> > "Der Nutzer ist zur Entrichtung des einmalige Nutzungsentgelts von 59,95 Euro verpflichtet
> > (Entgelt). Die Mehrwertsteuer ist in diesem Betrag enthalten.
> > Über diesen Betrag wird dem Nutzer eine Rechnung zugesandt.
> > Der Rechnungsbetrag ist vorbehaltlich des Widerrufsrechts des Nutzers und
> > unter Abbedingung von § 614 BGB nach Vertragsschluss fällig."
> >
> >
> > Hinweis:
> >
> > Diese Zahlungserinnerung wirkt verzugsbegründend und bewirkt gem. §§ 280,
> > 286 BGB, dass Sie von nun an zum Ersatz des sog. Verzögerungsschadens verpflichtet sind.
> > Dazu gehören insbesondere auch die weiteren Kosten der Rechtsverfolgung, etwa durch weitere
> > Mahnungen, Einschaltung eines Inkasso-/Rechtsanwaltsbüros oder Einleitung eines gerichtlichen
> > Verfahrens. Die dadurch entstehenden Mehrkosten stehen nicht zu unserer Disposition.
> >
> >
> > Wir bitten Sie, den oben aufgeführten Betrag bis zum
> >
> > 02.10.2008
> >
> > durch Zahlung auf dem u.g. Konto unter Angabe des Verwendungszweckes
> >
> > 25-BBAMTB-110721-WDQCWW-3 auszugleichen.
> >
> > Inhaber: Online Content Ltd.
> > Konto: 35113208
> > BLZ: 50652124
> > Bank: Sparkasse Langen-Seligenstadt
> > IBAN: DE40 5065 2124 0035 1132 08
> > BIC: HELADEF1SLS
> >
> >
> > Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter per E-Mail unter support@Lyrics-finden.com oder telefonisch
> > unter +49-180-5039930-34 (14 Cent / Minute aus dem dt. Festnetz) zur Verfügung.
> >
> > Sollten Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Dritter Ihren Namen,
> > Email-Adresse und/oder Anschrift missbraucht hat, so teilen Sie uns das
> > bitte mit. Wir werden dann selbstverständlich straf- und zivilrechtliche
> > Schritte einleiten und den Ermittlungsbehörden die vorliegenden
> > Informationen weiterleiten.
> >
> > Im Anhang finden Sie die Zahlungsaufforderung im Originalformat auf unserem Briefpapier.
> >
> > Der Anhang ist virenfrei. Sie benötigen den Adobe Acrobat Reader, um sich
> > die Zahlungsaufforderung anschauen zu können.
> >
> > Diesen können Sie hier downloaden:
> >
> >
> >
> > Mit freundlichen Grüßen, Ihr Lyrics-finden.com - Team
> >
> >
> > *************************************************************
> >
> > Supportanfragen senden Sie bitte an support@Lyrics-finden.com
> >
> > Telefonischen Support erhalten sie unter +49-180-5039930-34*
> >
> > * = 8 - 20 Uhr (Montag - Samstag) (14 Cent / Minute aus dem dt. Festnetz )
> > (abweichende Mobilfunkpreise möglich)
> >
> > *************************************************************
> >
> >
>
> ich habe bei Ihnen nix Bestellt oder habe ihre Seite besucht, und somit bezahle ich nicht
>
> ich sehe es nicht ein das ich für was bezahle das ich nicht gemacht habe
>
> ich kenne ihre internet seite ja überhaupt nicht
>
> also belügen sie mich nicht an
> _______________________________________________________________________
> Jetzt neu! Schützen Sie Ihren PC mit McAfee und WEB.DE. 30 Tage
> kostenlos testen.
>
>
> ---- End Message ---
>

ich war das nicht und somit zahle ich nicht
ich kann beweisen das ich es nicht war
__________________________________________________________________________
Verschicken Sie SMS direkt vom Postfach aus - in alle deutschen und viele
ausländische Netze zum gleichen Preis!





---- End Message ---
aber hargenau die selbe Meldung kam noch mal als ich nur gesagt habe "nein"

die hat dan noch nicht einmal ein paar sic. gedauert

wie geht das ? die wissen ja doch nicht was ich von denen will

da gehe ich doch mal von aus das die ja schon wissen das man sich beschweren will weil die ja Bedrügen
 

philip-h

Hat es drauf

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

Schreib hin dass du ein Log deiner IP´s möchtest, sowie alle Hinterlegten Daten/Adressen usw. von dir, die Auskunft müssen Sie dir nach § [FONT=&quot]34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geben.

Über die schnelle Antwort brauchst du dich nicht wundern, entweder Sie arbeiten da einfach mit bestimmten Keywörtern worauf es eine Automatische Antwort generiert oder sie schicken dir immer Textbausteine.
[/FONT]
 
S

serverhombre

Guest

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

Hallo,
ne Whois Abfrage der Domain ergibt das:

owner-contact: WA-VAQ4121
owner-organization: Digital Distributions Ltd
owner-fname: Viliam
owner-lname: Adamca
owner-street: 69 Great Hampton Street
owner-city: Birmingham
owner-state:
owner-zip: 1212
owner-country: AUSTRIA
owner-phone: +4301234
owner-fax: +4301234

Vor allem die Telefon- bzw. Faxnummer ist interessant, Kein Anschluss unter dieser Nummer....:hmpf:

Wenn man den Namen bzw. auch die Domain in Google eingibt kommt man auf einige Interessante Seiten die sich damit beschäfftigen, auch Foreneinträge anderer Betroffener sind zu finden.
 

enigma1973

CS5+Nikon D5100 +Creo Elements

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

Hallo,
ne Whois Abfrage der Domain ergibt das:

owner-contact: WA-VAQ4121
owner-organization: Digital Distributions Ltd
owner-fname: Viliam
owner-lname: Adamca
owner-street: 69 Great Hampton Street
owner-city: Birmingham
owner-state:
owner-zip: 1212
owner-country: AUSTRIA
owner-phone: +4301234
owner-fax: +4301234

Vor allem die Telefon- bzw. Faxnummer ist interessant, Kein Anschluss unter dieser Nummer....:hmpf:

Wenn man den Namen bzw. auch die Domain in Google eingibt kommt man auf einige Interessante Seiten die sich damit beschäfftigen, auch Foreneinträge anderer Betroffener sind zu finden.


ich verstehe jetzt nicht was du meinst

ich meine ich komme damit nicht zurecht



@ so ich habe den das geschrieben, nun warte ich auf antwort

es kam keine antwort nur wieder genau der selbe text wie gestern auch
 
Zuletzt bearbeitet:

patrick_l

Hat es drauf

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

Ich habe das selbe mit meinen "********n" gemacht. Habe einfach mal deren Name gegoogelt und siehe da, auf interessante Firmennamen etc gestoßen. Und meinen Beitrag hast Du doch nicht ganz verstanden oder nicht nachgedacht. Wenn einer in deinem Namen gehandelt hat hinterlässt Dieser Spuren (IP-Adresse). Alllein dadurch lässt sich Ermitteln von welchem Anschluss die Seite beuscht wurde. Und was deinen Browser angeht. Tempoflies, Verlauf etc werden automatisch gelöscht wenn dieses nicht anderster Eingestellt wurde.
 

philip-h

Hat es drauf

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

enigma1973 schrieb:
@ so ich habe den das geschrieben, nun warte ich auf antwort

es kam keine antwort nur wieder genau der selbe text wie gestern auch

Dann mache das ganze postalisch, setze eine Frist von 7-14 Tagen.
Wahlweise vorab per Fax.

Gruß
 

enigma1973

CS5+Nikon D5100 +Creo Elements

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

ich habe mal in der suchmaschiene enigma1973 eingegeben, da kamen ja seiten, die ich nicht kenne, wie geht den das, das der anzeigen kann das dieser name wo gewesen ist,also muß es da auch jemend geben der sich mit dem namen enigma1973 angemeltet hat, den ich habe diese seiten die die Suchmachiene angegeben hat angeschaut und ich weis das ich auf ein paar seiten nicht war, die kenne ich ja noc hnicht einmal

auch wenn da jetzt irgend wo ein telefonbuch eintrag z ufinden ist, dann kann es nicht meine nummer sein, den ich habe den nicht erlaubt meine nummer ein zu tragen

und auserdem habe ich ja eh eine neue nummer, da kommt nur " kein anschluß unter dieser nummer " oder das man nicht errechpar ist

dan gibt es den name ja nicht nur einmal


IP-Adresse die ist ja auch nicht immer die Selbe

die ersten beiden zahlen sagen aus ob jemand mit dem Internetzugang der firma XY da gewesen ist

dan kommt einen Zahlen Packet das sagt aus welchen ord man kommt

aber die restlichen zahlen sagen vom welchen Computer, aber mit jden neu start, ändern sich ja die zahlen

diese zahl ist ja wie eine telefonnummer und wenn man ja uch eine neue nummer oder einen neuen computer hat, dan müste man ja auch eine neue nummer haben

ein zeichen woran ich weis das ich nicht da war ist,
1. das datum an dem es gewesen sein soll
2. mein verlauf das mir sagt das ich diese seite nicht besucht habe oder wenn sich ein fremter eingeloggt hat (also gehackt) ja dan hatt der auch den verlauf gelöcht damit man nicht sieht das man gehackt wurde)
3. wer sich dort anmeldet um eine suchfirma zu beantragen muß besoffen sein

ich meine man merkt doch das wo was nicht mit rechten dingen zu geht

zb. angenommen die Pinsel würden statt punkte Geld kosten, dan kommt ja auch das Feld " Warenkorb " dan noch mal " zum Warenkorb" dan kann man den inhalt angucken, löschen oder bestätgen und zu dem bekommt man ja auch noch die mail

und sowas bekommt man doch mit, man ist ja nicht doof oder besoffen
 
S

serverhombre

Guest

AW: emailadresse usw. ändern und deshalb eine frage

ich verstehe jetzt nicht was du meinst

ich meine ich komme damit nicht zurecht

so also info zu Whois: Whois ? Wikipedia

so nun zur erklärung: Die Domain von der die E-Mail kommt lyrics-finden.com liefert folgende Angaben:

owner-contact: WA-VAQ4121
owner-organization: Digital Distributions Ltd
owner-fname: Viliam
owner-lname: Adamca
owner-street: 69 Great Hampton Street
owner-city: Birmingham
owner-state:
owner-zip: 1212
owner-country: AUSTRIA
owner-phone: +4301234
owner-fax: +4301234

LYRICS-FINDEN.COM läuft auf den namen Viliam Adamca der soll in der Great Hampton Street 69 in Birmingham (UK) Wohnhaft sein. So nun kommt aber die sache mit der Telefon/Fax Nummer 004301234 und dem Land Austria (Östereich) wie passt sowas zusammen. Straße in UK, ("Telefon") in Östereich.

Kurzum die Angaben sind fehlerhaft bzw. falsch.:hmpf:

So nun hab ich mal nach dem Kontoinhaber aus der Mail "Online Content Ltd" in google gesucht:

Ich hoffe das man es nun besser versteht.:rolleyes:
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.478
Beiträge
2.577.989
Mitglieder
65.964
Neuestes Mitglied
Bina
Oben