Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „empfehlungfen für anfänger“

H

HacX

Guest

hi, ihc wollte mal fragen ob mir jemand sagen wie das ist,s ollte ich als absolut blutiger anfänger eher mit bestimmten, leichterwen sachen anfangen oder is das egal?
ich denk mal das mit den einfacheren is besser um alles kennenzulernen oder?
 
S

Sithas

Guest

AW: empfehlungfen für anfänger

Wichtig ist, dass du dich Schritt für Schritt mit den Werkzeugen vertraut machst, die dir zur Verfügung stehen und du lernst was du mit ihnen alles anfangen kannst.
Einfache Dinge damit zu gestalten, von denen du bereits eine genau Vorstellung hast wie du vorgehen könntest ist natürlich vorteilhaft, als wenn du sofort mit etwas sehr komplexen starten willst, wo du jeden Schritt nachfragen musst.
 

Chizzis

Nicht mehr ganz neu hier

AW: empfehlungfen für anfänger

Warum wollen denn alle immer direkt zu D ohne über A, B, und C zu gehen.

Wenn du mal ein bisschen überlegst klärt sich diese Frage von selbst.
 

Nyxx

Lernender

AW: empfehlungfen für anfänger

hi, ihc wollte mal fragen ob mir jemand sagen wie das ist,s ollte ich als absolut blutiger anfänger eher mit bestimmten, leichterwen sachen anfangen oder is das egal?
ich denk mal das mit den einfacheren is besser um alles kennenzulernen oder?

Das musst du von deinem Lerntyp wissen. Lernen hat aber meistens eine gewisse Chronologie. Erst nach dem Nobelpreis in den Kindergarten gehen, ist aber äußerst selten! :lol:

Die meisten fangen mit den Grundlagen an.


Zwischendurch die eine oder andere höhere Herausforderung festigt diese dann und bringt zudem weiter.
 
K

kotschmar1988

Guest

AW: empfehlungfen für anfänger

Natürlich solltest du mit leichten sachen beginnen.Hab ich auch gemacht.
Bin zwar erst seit zwei wochen mit photoshop am arbeiten aber man merkt schnell wie es voran geht.
 

enigma1973

CS5+Nikon D5100 +Creo Elements

AW: empfehlungfen für anfänger

Hallo das was leicht ist kann man nicht so einfach sagen, weil man ja nicht weis wie schnell einer was versteht

ich würde erstmal hier mit anfangen

danach dann mal
was aus diesen bereich



ich suche mir immer das zum üben raus was mich auch interesirt

ich will zb. mein Motorrad umfärben oder gucken wie es mit aufkleber aussehen könnte

deshalb suche ich dan ob es tut´s gibt, die das freistellen, perspecktiviech verzeherren und färben beinhalten

oder wenn die 3 dinge nicht zu sammen gibt, dan suche ich halt nach den 3 einselnen tut´s und über erstmal stunden lang nur freistellen, und dan halt die anderen sachen

und wenn ich die einzelnen schritte dan kann, erst dan mache ich mich an das eigendliche Bild

und deshalb ja uch den link mit den Grundlagen, weil das ja erstmal für mich eines der wichtigsten übngen sind bevor ich was anfange


gruß nicole
 

patrick_l

Hat es drauf

AW: empfehlungfen für anfänger

Warum wollen denn alle immer direkt zu D ohne über A, B, und C zu gehen.

Wenn du mal ein bisschen überlegst klärt sich diese Frage von selbst.

Dem kann ich mich nur anschließen. Dir bringt es nichts wenn du es schafst einen einfachen Workshop zu meistern. Wichtig ist das du dich erst einmal mit den Einzelnen Werkzeugen vertraut machst. Danach würde ich Schritt für Schritt weiter voran gehn.

Lg DerOtto
 
A

alfadecosta

Guest

AW: empfehlungfen für anfänger

Ich habe auch gerade erst begonnen die Vorzüge von Photoshop kennen zu lernen. Mit einer konkreten Aufgabe - "vom Polterabend bis zur Hochzeitsnacht" - kann ich zB am besten lernen.

Die Grundlagen-Tutorials sind da Gold wert. Wenn Du ein wenig googelst oder hier drin die Tuts und Fotos anschaust, bin ich sicher Du findest Aufgaben die Du unbedingt nachmachen/ausprobieren willst.

Trial and error sind sehr lehrreich :':)lol:

Ich werde wohl auch noch ein paar Jahre brauchen bis mein Hochzeits-Fotobuch fertig ist ...
 

wex_stallion

Motzerator

Teammitglied
PSD Beta Team
AW: empfehlungfen für anfänger

Ich würde an deiner Stelle erstmal an der besseren Treffsicherheit in Sachen Tastatur arbeiten. Auch das ist hilfreich, denn mit Strg+Shift+Ü+?+Q+FingeramSack invertierst du keine Auswahl …

Trial and error sind sehr lehrreich

Ich werde wohl auch noch ein paar Jahre brauchen bis mein Hochzeits-Fotobuch fertig ist ...

Die Enkel werden es dann binden :D
 
Zuletzt bearbeitet:

kai88

love ps

AW: empfehlungfen für anfänger

es ist sowas von egal mit was du anfängst !!! einfach machen und wenn du tuts anschaust lernst du automatisch und wenn du die dann nachbaust lernste wieder was und zwar das es nicht ma so einfach ist alle tuts nachzubauen für einen anfänger also immer wieder anfangen

Fazit: einfach machen und keine dummen fragen stellen!! (und das is jetzt nich böse gemeint sonder vielmehr ein guter tipp!!!)
 

mjoenke

Aktives Mitglied

AW: empfehlungfen für anfänger

am einfachsten ist es eigentlich mit übungs-dvds oder noch besser, jemand, der sich gut mit ps auskennt zu lernen.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.483
Beiträge
2.578.026
Mitglieder
65.979
Neuestes Mitglied
Lutz Jäger
Oben