Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „F12 Taste neu definieren- wie ?“

R

rocco

Guest

Hallo..
Ich habe folgendes Problem:
Habe ein CSS Tut via DW (MX) angefangen und bei einem Schritt in dem es hiess die F12 Taste drücken, war bei mir was völlig anderes als im TUT vorgegeben.
Bei mir öffnet sich ein Browser (Opera), statt der style den ich vorher definiert hatte....
da ich in einem Büro arbeite und mein Vorgänger da wohl so einiges eingestellt haben muss, kann ich mir das jetzt selbst nicht unbedingt logisch erklären... zudem ist der DW in englischer Version, was es mir mit der Sucherei nicht unbedingt leichter macht...

falls es bei jemandem klingeln sollte, was ich da für ein "Problem" habe, wäre ich demjenigen meeeega dankbar...

greetz
 

tymoe

graphicdrunkie

bei dreamweaver löst das drücken der f12 taste die vorschau im angegebenen browser aus,

das kannst du nur im DW ändern bearbeiten -> voreinstellungen und da dann vorschau in browser (ganz unten in der linken nav)

// edit -> presets -> preview in browser // müsste das auf englisch sein

ich empfehle dir topstyle light als zusätzlichen css editor, der hat ne instant preview,
ich arbeite seit mehreren jahren damit und er passt mir perfekt.

den kannst du in dreamweaver dann als externen css editor angeben und somit auch über das rechtsklick menü bearbeiten mit topstyle direkt aufrufen und deine dreamweaver css file bearbeiten.

www.bradsoft.com

http://www.bradsoft.com/download/index.asp

die light version is für umme ;-) und ziemlich geil schade dass es die nicht für den mac gibt.
 
R

rocco

Guest

Hey vielen Dank fürs schnelle Antworten....
Das dachte ich mir auch zuerst- F12 is doch für die Browseransicht da (im DW)...
Hm, dann stimmt da wohl was im TUT nich..
Nur hats mich gewundert, dass Opera plötzlich aufgetaucht is. Hatte den bisher noch nie genutzt :?

den Link zum css editor hab ich mir mal ins "Lesezeichen" getan, muss mich erst noch weiter mit css auseinander setzen... is ja auch wieder ne englische Version!

Nochmal fettes DOOOONKEEE !!!!!!! GRUSS :wink:
 

tymoe

graphicdrunkie

jo, ist englisch, allerdings basiert css ja auch auf der englischen sprache,
wie gesagt ist ein richtig guter css editor,
ich würd nicht warten.

grüße
ty!
 
R

rocco

Guest

hey wizzelboy...
also was anständige TUTs für DW betrifft, bin ich auch direkt überfragt..
habs damit eigentlich schon so gut wie aufgegeben ..
das letzte was ich gemacht hatte, war: www.traum-projekt.com/html/dreamweaver.php

is zwar "nur" für css... sonst hatte ich bisher auch noch nicht das glück n anständiges TUT zu finden...bin auch(noch) gut an TUTs für Photoshop beschäftigt

aber falls du ja noch was in naher zukunft entdecken solltest... ( her damit :wink: )
greetz
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.468
Beiträge
2.577.910
Mitglieder
65.948
Neuestes Mitglied
Loki33
Oben