Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „filter weg“

d79

Aktives Mitglied

tach zusammen,
ich mach heut morgen meinen mac an,
öffne ps und was muss ich feststellen?
meine filter sind weg,

jemand ne ahnung was man da machen kann, ausser neuinstallation?
danke
 

satanic_pornactor

Aktives Mitglied

Nur weil ein Filter nicht mehr da ist, braucht man ja nicht den Photoshop neu zu insallieren. Einfach den entsprechenden Filter nochmal in den Zusatzmodule Ordner > Filter legen. Vorausgesetzt du hast Zugiff auf eine andere Installation von Photoshop, die voll funktioniert. Die Filter sind Zusatzmoduldateien, sogenannte PlugIn Dateien.

Filter können auch zB per mail weitergegeben werden. Natürlich nur die Standardfilter oder freeware filter. ;)

Ist es ein Standardfilter oder ein zusätzlich installierter? Rein interesse halber.

Ist schon ein Phänomen, das mir das noch nie passiert ist. Komische Sache.

Eigentlich ist ja einen Neuinstallation auch kein Problem oder?
Du kannst dir zB deinen Arbeitsplatz speichern und die Arbeitsplatzdatei dann kopieren und bei der neuinstallierten Version dann wieder einfügen. Der Pfad zu soeiner Datei sieht unter OSX so aus:


Viel Erfolg
 

Mosh

Nemesis-ARTgroup.de

Filter und Plug-Ins sind zwei grundverschiedene Sachen.

Plug Ins werden installiert und funzen meist auch als Stand Alone. Währendessen Filter nur kopiert und nicht installiert werden.

Gruss
Mosh
 

satanic_pornactor

Aktives Mitglied

Mosh schrieb:
Filter und Plug-Ins sind zwei grundverschiedene Sachen.

Plug Ins werden installiert und funzen meist auch als Stand Alone. Währendessen Filter nur kopiert und nicht installiert werden.

Gruss
Mosh

Ein Plug in muss immer eine Trägersoftware haben.
Obs installiert wird oder nicht ist für ein PlugIn nicht relevant.

Dazu nur mal ein screenshot des Photoshop Ordners "Filter"
Wie man sieht, steht auf den Icons der Filter "Plug In":
Man beachte auch das "Stecker" Symbol für das "Anstecken" Einstecken"!


Ein PlugIn ist, wie der Name schon sagt, alles was man anstecken kann. Auf software umgemünzt also alles was den Funktionsumfang einer Software erweitert. PlugIns bei Systemsoftware sind zB Systemerweiterungen (system extensions). Ein Filter der stand allone arbeitet hat markentingtechnisch die Bezeichnung Filter erhalten um zu zeigen, dass er die Arbeit eines Filters verrichten kann. Filter heissen die Filter ja nur desshalb, weil in der Photographie Filter verwendet werden um bei Bildern Effekte zu erziehlen. Bekannt sind zB die ganzen Farbfilter Aufsätze für Objektive.

Fazit: ein Filter, der den Funktionsumfang von Photoshop erweitert, ist ein PlugIn. Eine Software die ein Bild ohne Trägersoftware verändert ist eine Anwendung die lediglich das macht, was Filter in der "echten" Photographie auch machen. Und desshalb wird oft die Bezeichnung Filter Programm dafür verwendet.

Google und Wikipedia geben hald auch nur das wieder, was user schreiben.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Statistik des Forums

Themen
174.476
Beiträge
2.577.967
Mitglieder
65.962
Neuestes Mitglied
seppeldeluxe
Oben