Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Flash und Frames!?

Whykiki

Komischer Typ und Köter

Hallo,

ich habe eine Frage, bei der ich seit gestern Nacht nicht mehr weiterkomme. Ich habe zwei ineinander verschachtelte Framesets (siehe dazu Bild unten)


bspl.jpg


Im Frameset 1 befindet sich ein Frame namens "main". In diesem Frame sitzt wiederum ein neues Frameset 2. Dieses ist wiederum unterteilt in oberen und unteren Frame (siehe Grün). Das nur zum besseren Verständnis!

So, mein Problem ist folgendes:
Im inneren Frameset (grün), liegt im oberen Frame ("topframe") eine Flash-Navigation. Ich möchte durch "release" auf den Buttons erreichen, dass weitere Dokumente in den "content"-Frame geladen werden(siehe Bild oben).

Die Buttons in Flash haben folgende Aktion bekommen:

Code:
on(release){
getURL("testurl.htm", "content");
}

oder auch so "_content".

Bei oberer Code-Version öffnet er GAR KEIN Dokument und bei der unteren Version öffnet er zwar ein Dokument, aber dieses in einem neuen Browserfenster!

Ich weiss, dass dieser Code auf den Buttons funzen müsste, weil ich ihn ja schon bei anderen Projekten so angewandt habe. Ich habe das Gefühl, dass Flash mit dem ineinander verschachtelten Frameset in Frameset nicht klarkommt....hat einer von euch eine Idee???

Bzw. kann man gezielt einen Frame in einem HTML-Dok per Flash ansprechen z.B. so:

Code:
on(release){
getURL("testurl.htm", "frameset.htm._content");
}

...oder so ähnlich....ich wäre für jede Hilfe sehr sehr dankbar, weil momentan steht deshalb das komplette Projekt!!!

1000 Dank!
 

Antworten zum Thema „Flash und Frames!?“

Whykiki

Komischer Typ und Köter

NEIN!!!

Genau das isses ja eben...genau das funktioniert nicht. Das habe ich ja eben versucht durch das Bild und so zu erklären!
Ich weiss, dass es bei "normalen" Frames so funzt...aber anscheined klappt das so ohne weiteres bei einem verschachtelten Frameset nicht...!?

Ich habe ja quasi Frameset in Frameset. UND: Die Frames des Äußeren Framesets kann ich via Flash auch ohne Probs ansprechen...nur die Frames innen eben nicht!!!

Edit: Ich habe mal die .fla und das Frameset geuppt

http://www.whykiki.de/cala/flash.zip
 

scherbi

Nicht mehr ganz neu hier

Hi
GEHT DOCH!!!

Hier hast Du das Frameset:
<html>
<head>
<title>Unbenanntes Dokument</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
</head>

<frameset rows="*,80" cols="*" frameborder="NO" border="0" framespacing="0">
<frameset cols="80,*" frameborder="NO" border="0" framespacing="0">
<frame src="1.htm" name="frame1" scrolling="NO" noresize>
<frameset rows="80,*" cols="*" frameborder="NO" border="0" framespacing="0">
<frame src="3.htm" name="frame3" scrolling="NO" noresize>
<frameset cols="*,80" frameborder="NO" border="0" framespacing="0">
<frameset rows="129,*" cols="*" framespacing="0" frameborder="NO" border="0">
<frame src="5.htm" name="frame5" scrolling="NO" noresize >
<frame src="6.htm" name="frame6">
</frameset>
<frame src="4.htm" name="frame4" scrolling="NO" noresize>
</frameset>
</frameset>
</frameset>
<frame src="2.htm" name="frame2" scrolling="NO" noresize >
</frameset>
<noframes><body>

</body></noframes>
</html>



Die Dateien die ins Frameset geladen werden haben die Namen "1.htm" usw.
Wichtig ist aber der Framename (<frame src="5.htm" name="frame5" scrolling="NO" noresize >)

Der Code für den Flashbutton ist wie vorhin beschrieben. Nur musst Du eindeutige Framenamen verwenden.


Hier kannst Du Dir das Ganze ansehen:
http://www.fsdesign.at/diverse/framest.htm
Ist nicht besonder schön - aber es soll nur die Funktion demonstrieren.


mfg
scherbi
 

Whykiki

Komischer Typ und Köter

Hey super, das ist ja der Hammer, ich kann leider meine eigene fla nicht testen, aber wenns bei deiner geht, wirds auch bei meiner funzen. Vielen vielen Dank!!!!!!
 

Whykiki

Komischer Typ und Köter

Eine Frage hab ich noch:

Wie muss ich die Äußeren Frames definieren (also 1 und 4), damit das Set innen immer mittig sitzt (5 und 6)???
 

scherbi

Nicht mehr ganz neu hier

Hi

Musst Du wahrscheinlich nicht. Ich mach es in so einem Fall aber immer, weil es einfach übersichtlicher wird.

mfg
scherbi
 

Whykiki

Komischer Typ und Köter

Problem ist folgendes:

Ich habe in 5 und 6 Grafiken sitzen, die nur dann übereinander passen, wenn ich in beiden Doks sage align="left".

Dadurch wird jetzt aber irgendwie das ganze Frameset nach links verschoben....du hast ja glaub ich für die Äußeren Werte von 80 angegeben, oder? Wenn ich die jetzt verändere, passt das je nach Auflösung nicht mehr. Verstehst du was ich meine??

Irgendwie muss es ja möglich sein, die beiden Außenframes (1 und 4) so zu definieren, dass sie sich immer anpassen....

Ich hoffe ich konnte mich klar genug ausdrücken.?
 

Whykiki

Komischer Typ und Köter

Und wie bekome ich es hin, dass der die Framegrössen nicht verschiebt, auch wenn ich das Fenster verkleinere???
 

scherbi

Nicht mehr ganz neu hier

Hi

In meinem Beispiel steht folgender code:

frameset cols="80,*"

das heißt die Spaltenbreite im Frameset ist "80 pixel, und der Stern steht für "Variable Breite".

Wenn du immer fixe Breiten (Pixelgenau) angibst, müsstest du wahrscheinlich mit Javascript die Größe vom Browserfenster definieren.

Einfacher glaub ich ist das Frameset anzupassen. Sieh dir villeicht meine HP an, dort liegt eine Flashdatei in einem Frameset, daß sich an die Bildschirmgröße (Browserfenster) anpasst.

http://www.fsdesign.at

mfg
scherbi[/url]
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Anzeige

Anzeige

Oben