Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Frage zur allg. Fotografie“

spell30

Noch nicht viel geschrieben

Wenn ich zum Beispiel einen Sonnenaufgang aufnehmen möchte, wird das Objektiv "in das Sonnenlich reinschauen".

Muss ich da etwas beachten?
Schädigt das das Obj.?

(Benutz das 18-70mm Standard Obj. von Sony)
 

nicerpr

Aktives Mitglied

AW: Frage zur allg. Fotografie

Sollte man nicht unbedingt tun weil dabei das Objektiv beschädigt werden könnte...
 

iko

Maskenbildner

AW: Frage zur allg. Fotografie

ach ja?
himmel was hätte ich schon einen objektiv-verbrauch, wenn das so wäre.

@spell
du solltest - wegen evtl. blendflecken - eine sonnen- oder gegenlichtblende verwenden.
ansonsten kannst du soviel sonnenauf- und untergänge fotografieren wie du möchtest. dein objektiv wird weder verschmoren noch in flammen aufgehen.
was du nicht tun solltest, zu lange in die sonne gucken - deine augen sind da sehr viel empfindlicher.
iko
 

Weichzeichner

Alles muss funktionieren.

AW: Frage zur allg. Fotografie

Ich würde mir weniger Sorgen um das Objektiv als um den Lichtsensor machen. Ich denke es verlängert nicht gerade die Lebenszeit den direkt in der Sonne messen zu lassen. :D

Also wie iko schon sagte: Nimm Sonnenschutzblenden etc, dann wird das Ergebnis gut!
 

silentino

Strichmännchenmaler

AW: Frage zur allg. Fotografie

Was Du Deinen Augen nicht antust solltest Du auch Deinem Sensor nicht antun.(Mal so als Faustregel)
Eine Sonnenblende oder Gegenlichtblende oder Streulichtblende schützt nicht wenn das Objekt der Begierde von vorne kommt.Diese Blenden sollen eigentlich nur seitliches Licht abhalten damit es zu keinen Spiegelungen im Objektiv kommt.
Beim Sonnenaufgang fotografiert man doch meistens wenn die Sonne noch nicht richtig über dem Horizont steht und selbst wenn, dann hält man den Focus nicht direkt da hinein sondern etwas drunter auf unendlich.
Also nie direkt in die Sonne, schon deiner Augen wegen.

lg
 

genife

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Frage zur allg. Fotografie

Wie schon geschrieben sollte man tätsächlich nicht ins direkte Sonnenlicht fotografieren.
Wenn das unbedingt sein muss, muss man halt einen Filter vor das Objektiv setzten.
Habe ich bei der letzten Sonnenfinsternis auch gemacht, habe mir damals mit ner Silberfolie (Verbandskasten) beholfen.
 
G

Garfieldtm

Guest

AW: Frage zur allg. Fotografie

Hi


also es entsteht bei aktuellen SLR Kameras auch kein Schaden mehr am Sensor, früher gabs schon Fälle bei denen der Sensor "blind" wurde. Die heutigen Sensoren haben von sich aus schon einen UV Schutz und eine Art Überblendung/Blind werden tritt nicht mehr auf. Erfahrungsgemäß ist aber eine Sonnenblende/Gegenlichtblende bei direkter Fotografie nicht so sinnvoll wie eher ein Skyfilter oder zumindestens ein Graufilter
 

lumega

Noch nicht viel geschrieben

AW: Frage zur allg. Fotografie

Sonnenauf,- bzw. Untergang sehe ich absolut keine Probleme. Schon x-Mal gemacht da passiert überhaupt nix.
Und wer knippst schon hochstehende Sonnen?

LG
 

nicerpr

Aktives Mitglied

AW: Frage zur allg. Fotografie

Warum soll das Objekt beschädigt werden?:rolleyes:

das war ein kleiner Fehler von mir, meinte eigentlich den Sensor...:rolleyes:
Mir war als wenn ich das mal irgendwo gelesen habe das man das nicht unbedingt tun sollte....
Und wenn dann nur so wie es die anderen hier geschrieben haben....
 

koda

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Frage zur allg. Fotografie

Ich möchte mich silentino anschliessen. Auch macht es keinen Sinn, direkt in die Sonne zu fotografieren, da dabei das Bild überbelichtet wird.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.479
Beiträge
2.577.994
Mitglieder
65.965
Neuestes Mitglied
peacefrogs
Oben