Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Freistell tut

M

mAd-Dog

Guest

hi

ich mal wieder hab a prob.....

ich weis wurde schon tausendmal gefragt......aber ich finds nimmer ......ich hab an neuen monitor und hab mir mal meine wallpaper angeschaut un mir ist aufgefallen das ich lauter schnittfehler drin hab und die sind voll sichtbar.......

jetz such ich ein freistell tut einfach erklärt das von Pacco funzt net ich versteh es irgendwie net......gibt es noch mehr ...........hauptsächlich will ich menschen ausschneiden und das sauber........das mit denn ebenen klappt bei mir auch nicht umbedingt ich mach da irgendwas falsch die schauen dann auch immer so komisch aus......zeigen kann ich euch leider keins weil ich sie gelöscht habe......wenn sie mir net gefallen.......

kann mir jemand helfen oder an link geben wo des tut versteckt is.....ich find einfach net weil ich net weis nach was ich suchen muss.........des mit dem hund und schmetterling check ich nett...........(i am blond) :(
 

Antworten zum Thema „Freistell tut“

U

Uwe411

Guest

mAd-Dog schrieb:
des mit dem hund und schmetterling check ich nett.
Und ich dein Posting nicht. Erkläre es mal genauer und in verständlicher Sprache! :!:

Ist deine "."-Taste kaputt? :? :?:

Ausserdem heißt es "nicht" und nicht "net". :evil:
Der Sprachverfall in den Foren nimmt immer mehr zu.
 

Dalabad

Noch nicht viel geschrieben

ich hab auch nicht ganz verstanden was da verlangt wird aber zum sprachverfall kann ich nur sagen, das man einfach schneller schreibt wenn man mal hier einen Buchstaben weglässt, und das das dann auch deustch aussieht muss man das halt abändern.

Kleiner Tipp: Wenn man was deutlich schreiben will sollte man nicht 50x "........." schreiben!
 
M

mAd-Dog

Guest

ich komm aus oberfranken........

nee spass bei seite ich will menschen freistellen und das mit einer sauberen kante aussen rum also ungefähr so

http://www.starwars-union.de/vonfansfuerfans/downloads/photo.php?photo=1968

und ich will wissen wie die das machen die Arbeiten mit Ps und ich bekomm das einfach nicht hin, ich hab das jetzt bestimmt schon hundert mal versucht. mit den ebenen und duplizieren +I und dann alles was Mensch ist weis und Hintergrund Schwarz aber es schaut dann fast immer genauso aus als wenn ich es mit dem Zauberstab mache.

ich hoffe das ihr das jetzt versteht was ich meine.

warum der link nicht geht weis ich nicht hab es vergessen wie man das macht aber es dürfte ja kein problem sein oder?,

und ein Tut hab ich nicht gefunden auch nicht über die (suche) da kommt nur das von Pacco wenn man Freistellen reinschreibt

und schreib fehler sind da um sie nicht zu machen
 

Rewolve44

Aktives Mitglied

Hi,

@mAd-Dog

Sauber freistellen ist so eine Sache, das kann man auch nicht so einfach erklären.
Es gibt viele Methoden, das kommt immer auf das Bild an.

Am besten du setzt einen Link zu den Bild das Du freistellen willst, ich schaue mal was ich machen kann und zeige Dir dann das Ergebniss.
Wenn es Dir gefällt, schreibe ich Dir den lösungsweg zu diesen speziellen Bild.
 
M

mAd-Dog

Guest

mmmh..

das hört sich gut an es ist nicht nur ein Bild, eigendlich sind es viele Bilder
okay muss man erst mal mit einen machen hier ist ein link

http://sw-destiny.net/gallery/displayimage.php?album=13&pos=1

und den will ich Freigestellt haben mit einer richtigen sauberen kante also alles Scharf gestellt wenn du es mal versuchen willst und mir dann verraten kannst wie du das gemacht hast wäre echt nett von dir weil ich bin am verzweifeln.

danke schon mal im vorraus

kleiner nachtrag
es sind mehrere Bilder von dieser Seite
 
M

mAd-Dog

Guest

ja schon und wie hast du das jetzt gemacht, kannst du mir das verraten ich brauch dafür eine ewigkeit
 

Rewolve44

Aktives Mitglied

Hi,

@mAd-Dog

Wenn das Bild mit einen "uni" Hintergund wie bei diesen ist, dann ist es ganz einfach.
Du klickst mit dem :psd_zauberstab: einfach in denn Hintergrund.
Enstellung des Zauberstabes:
Toleranz: 32
Glätten: (häkchen)
Benachbart: (häkchen)

Dann gehst Du auf "Auswahl/Auswahl umkehren" und gleich darauf auf "Auswahl/Verändern/umrandung" mit 1px bei diesen Hintergrund.
Dann gehst Du zu "Filter/Weichzeichnungsfilter/Grausher Weichzeichner" mit ca. 0,5 - 0,8 px.

Und dann nur mehr kopieren und wo anders einfügen.

Edit: Habe in der schnelle einen Fehler gemacht.
Und zwar nachdem du die Auswahl umkehrst musst Du sie kopieren, dann in den neuen Hintergrund einfügen.
Jetzt kommt: Dann gehst Du zu "Filter/Weichzeichnungsfilter/Grausher Weichzeichner" mit ca. 0,5 - 0,8 px.
 
M

mAd-Dog

Guest

okay das werde ich jetzt gleich mal selber versuchen, und wie macht man das mit einen anderen hintergrund also sagen wir mal mit grau/schwarz solche bilder sind auch auf der seite wenn du a weng durschaust, würde mich auch Intressieren aber muss nicht gleich sein. Ich probiere es jetzt erstmal und dann meld ich mich nochmal

danke für die Antwort und dem ergebniss. :D
 

Paccoo

Punktedealer

mAd-Dog schrieb:
mmmh..

das hört sich gut an es ist nicht nur ein Bild, eigendlich sind es viele Bilder
okay muss man erst mal mit einen machen hier ist ein link

http://sw-destiny.net/gallery/displayimage.php?album=13&pos=1

und den will ich Freigestellt haben mit einer richtigen sauberen kante also alles Scharf gestellt wenn du es mal versuchen willst und mir dann verraten kannst wie du das gemacht hast wäre echt nett von dir weil ich bin am verzweifeln.

danke schon mal im vorraus

kleiner nachtrag
es sind mehrere Bilder von dieser Seite

also diesen jediritter kannst du ganz einfach freistellen

http://sw-destiny.net/gallery/displayimage.php?album=13&pos=1

da der hintergrund weis ist, gehe wiefolgt vor.
menü - auswahl- farbbereich auswählen - mit der pipette auf den weisen hintergrund klicken - wenn nötig an der toleranz spielen - auswahl ist gesetzt nur noch entfernen drücken - fertig


den ersten kannst du auch mit meinem tut leicht freistellen wenn auch mit etwas mehr zeitaufwand.

öffen das bild und klicke auf das kleine icon (rot eingefärbt)



dann hast du schon mal die ebenmaske, nun klicke auf das neue weise fenster im ebenenfenster -neben dem auge siehst du jetzt das selbe icon wie unten (schwarz + weisen kreis), das bedeutet du arbeitst jetzt nicht am bild sondern in der maske. wenn du im ebenenfenster auf das kleine jediritterbild klickst wird das icon zu einem pinsel. nun arbeitest du auf dem foto und veränderst es somit.

also schnell wieder zurück zu der ebene. wenn du nun das pinselwerkzeug verwendest (farbe schwarz) und im bild herummalst, kannst du sehen wie das bild verschwindet. änderst du die farbe auf weis wird das bild wiederhergestellt.

so und nun ist handarbeit angesagt. male entlang der konur deines jediritters herum. kannst zuerst einen großen pinsel verwenden und grob um das mänchen außen herumfahren und danach einen kleinen durchmesser für die feinarbeit.

je nachdem, wenn dein pinsel einen harte kannte hat dann wird der übergang zu deinem neuen hintergrund ebenso hart, willst du dass der mit den hintergrund fließend übergeht wähle deinen pinsel dementsprechen weicher.

so ich hoffe dass du jetzt mit dem tut klarkommst sonst melde dich nochmals.

Paccoo

Edit

war jetzt 4 min arbeit dem ersten link freigestellt

 
M

mAd-Dog

Guest

Also

das ist der Hammer wie schnell ihr das macht ich bin immer noch drüber und das mit der Ebenmaske hab ich jetzt Kapiert und das geht einmanfrei.

Danke Pacco das du dir die Zeit genommen hast mir das nochmal zu erklären, jetzt muss ich wirklich nur noch an denn feinheiten arbeiten da braucht man wirklich nur genug zeit.

danke @ all für die hilfe
 
M

mAd-Dog

Guest

hi.....

ich hoff mal das ihr das lest was ich da jetzt schreib....

Also erst nochmal ein dank an Pacco für sein Tut

und nun das was ich jetzt noch dazu sagen wollt sollten Newbies....auch so ein prob haben wie ich, Das Tut von Pacco ist total obty dazu man kann damit wirklich alles auschneiden aber mir ist aufgefallen wenn man ältere monitore hat dreht die Helligkeit hoch und vergrössert das bild so groß das ihr die Pixel richtig sieht. und sie da die bilder werden obtimal

besser gehts nicht wenn man schnell ein bild haben will

alle anderen Tuts dazu sind natürlich auch gut aber das ist wirklich das einfachste was ich gefunden

nur zu empfehlen :D
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben