Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „fz50 oder eos 1000f ?!“

medium

Undercover

fz50 oder eos 1000d ?!

Moin,
ich habe mich nach langem rumguckne test lesen etc auf 2 kameras fokosiert und habe nun noch fragen um meine kaufentscheidung zu fellen.

also erst mal ne gegneüberstellung

bildquali
fz50:gut
eos: sehr gut

zoom
fz50:12x
eos mit kit standart 18:55mm objektiv: 3x oder irrre ich da jetzt total?

preis
fz50:375?
eos: 395?

standart objektiv:
fz50:LEICA DC VARIO-ELMARIT Objektiv [F2,8 - 3,7]
eos:EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS

iso:
fz50:100-1600
eos:100-1600

verschlusszeiten
eos: 30-1/4000 sekunden
fz50: ?!

megapixel:
10 beide


display:
eos:2,5zoll
fz50:2zoll (bewegbar)

typ:
eos:dslr
fz50:bridge

blende
fz50:'2,8 - 11
eos:öhm jaor ka

reihenbilder:
eos:3bilder/s
fz50:1/s

gewicht:
eos ist glaube ich 80g leichter mit standrat objektiv



So im mom schlägt mein herz eher für die fz50 da sie ein schöneres lichtstärkeres und zoomstärkeres objektiv hat.
Kann mir jemand sonst sagen warum ich vllt doch die eos nehmen sollte?
und meine frage zeichen klären?

mfg

medium


vielen danke gute nacht
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: fz50 oder eos 1000f ?!

Noch eine Gegenüberstellung

FZ-50 Sensor: 7.18 x 5.32mm
EOS 1000d Sensor: 22.20 x 14.80 mm

FZ-50 : feste Optik
EOS 1000d : daruf kommt, was man so bezahlen kann, vom Falschenboden bis zum Diamant...

Also Pauschalreise oder Individualurlaub?
Beides kann gut oder schlecht werden.

Was willst du damit machen?
 
A

ASG

Guest

AW: fz50 oder eos 1000f ?!

Bin selbst stolzer (?) Besitzer einer FZ-50 und könnte dir ganz sicher ein wenig helfen, aber dazu müsste man tatsächlich erstmal wissen was du denn fotografieren möchtest.
Der Funktionsumfang und die Möglichkeiten der FZ-50 übertreffen definitiv die von DSLRs um die 1000,-€, allerdings muss man dafür auch große Kompromisse in der Bildqualität eingehen, denn brauchbare Bilder bekomme ich mit der FZ-50 bis max. ISO400.
Die FZ-50 ist wohl eine der am bekanntesten und beschriebensten Kameras der letzten Jahre und du findest zu dieser unzählige Berichte im Internet.

LG Frank
 

Trutscherle

immerwieder Canon

AW: fz50 oder eos 1000f ?!

es wird immer für aussenstehende unmöglich zu sein, dir zu raten: DSLR oder Bridge, da keiner Deine wünsche und Vorkenntnisse kennt.Generell würde ich zur DSLR tentieren, da diese ausbaufähig ist. Trotzdem gebe ich zu, daß ich z.B eine Canon S5 IS Bridge besitze und sie sehr gerne und mit großer Zufriedenheit für bestimmte Zwecke nutze, wo ich keine große ausrüstung dabei haben möchte. dann erwarte ich aber auch nicht die features einer 5D.
Also überlege genau, was du willst. Schreib am besten eine Liste mit Deinen Wünschen, welche Aufnahmen du am häufigsten machst und überlege, mit welcher Kam die möglich sind. Viel Spaß beim Kauf
 

photobay

Noch nicht viel geschrieben

AW: fz50 oder eos 1000f ?!

also, auf die gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache, aber fotografieren geht doch bei einer spiegelreflex erst los, ob bridge oder kompakt, das ist mehr oder weniger knipsen...und dafür würd ich nie soviel geld ausgeben...wenn dann lieber noch eine kompakte, die man im fall der fälle in die hosentasche stecken kann, wenn die slr doch mal zuviel platz weg nimmt...
 

nerak

Aktives Mitglied

AW: fz50 oder eos 1000f ?!

vielleicht warten und mal die G1 von Panasonic anschauen? Sie scheint das elende Rauschen der FZ 50 abgelegt zu haben und du kannst Objektive wechseln - zumindest was ich da an Testberichten gelesen habe klingt sehr interessant, Vorteile von Bridge und Spiegelreflex scheinen vereint.
 

Platinum28

Nicht mehr ganz neu hier

AW: fz50 oder eos 1000f ?!

also, auf die gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache, aber fotografieren geht doch bei einer spiegelreflex erst los, ob bridge oder kompakt, das ist mehr oder weniger knipsen...und dafür würd ich nie soviel geld ausgeben...wenn dann lieber noch eine kompakte, die man im fall der fälle in die hosentasche stecken kann, wenn die slr doch mal zuviel platz weg nimmt...

Muss dir da auch absolut recht geben! Habe selbst auch neben meiner SLR noch ne Kompakte Canon G7 aber wenns nur irgendwie möglich ist benutze ich die SLR.
 

misterbh

Aktives Mitglied

AW: fz50 oder eos 1000f ?!

Für 375 Euro viel Spass und keine weiteren Investionen für Objektive notwendig.
Der 12 x opt. Zoom ist noch größer , wenn ich die Megapixeleinstellungen ( von 10 M auf ....) reduziere.
Ich benutze eine FZ50 und habe keine Probleme mit Bildrauschen.
 

medium

Undercover

AW: fz50 oder eos 1000f ?!

Naja ich bin schüler und habe glaube ich nicht die möglichkeiten um mir ein so lichtstarkes objektiv mit viel zoom zu kaufen denn die verschlingen doch locker mal 300+ oder nicht? und enden bei öhm..7000 ? ^^ xD

die sache ist die das ich eine gute cam haben möchte mit der ich die kunst der digitale n fotographie erlernen kann landschaften knipsen aber auch mal tiere menschen und emotionen festhalten.
Zu weihnachten wird dann noch ein schöner eizo bei mir ins haus kommen.
Ich denke mal das die fz50 eigentlich efficienter ist oder?

also wenn jemand noch "günstige" objektive mir für die eos sagen kann mit min 8fach zoom und vernüpftigen lichtwerten der kann mich vllt noch überzeugen aber sonst denke ich ist die fz50 wohl das beste, oder?


mfg

edit:

hat jemand mal bildvergleiche zwischen einer fz50 und einer eos oder anderen einsteiger slr?
 
Zuletzt bearbeitet:

lule1

Nicht mehr ganz neu hier

AW: fz50 oder eos 1000f ?!

Bin selbst stolzer (?) Besitzer einer FZ-50 und könnte dir ganz sicher ein wenig helfen, aber dazu müsste man tatsächlich erstmal wissen was du denn fotografieren möchtest.
Der Funktionsumfang und die Möglichkeiten der FZ-50 übertreffen definitiv die von DSLRs um die 1000,-?, allerdings muss man dafür auch große Kompromisse in der Bildqualität eingehen, denn brauchbare Bilder bekomme ich mit der FZ-50 bis max. ISO400.
Die FZ-50 ist wohl eine der am bekanntesten und beschriebensten Kameras der letzten Jahre und du findest zu dieser unzählige Berichte im Internet.

LG Frank

da möchte ich doch gerne wissen was das für Funktionen und Möglichkeiten sind die meine Nikon D40 mit den 2 Standartobjektiven für 500 euro im Kitt nicht kann.
 
AW: fz50 oder eos 1000f ?!

da möchte ich doch gerne wissen was das für Funktionen und Möglichkeiten sind die meine Nikon D40 mit den 2 Standartobjektiven für 500 euro im Kitt nicht kann.
Macht zwar keinen Sinn aber z.B...
+4MPx
35-420mm stabilisiert, ohne Objektivwechsel
L-View
Videoaufnahme
Staubdicht
Aufnahmen in 3:2 4:3 16:9
...und nicht zuletzt kann sie auch deutlich besser rauschen :lol:
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.469
Beiträge
2.577.920
Mitglieder
65.952
Neuestes Mitglied
Lunita
Oben