Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Grunge Effekte auf Internetseite / Beispiele

U

Ugeen

Guest

Hallo zusammen,

ich möchte gerne eine neue HP machen die im Grunge Stiel aufgebaut ist. Bis jetzt hab ich nur ein paar kleine Ideen weiß aber noch nicht so richtig wie ich anfangen soll. Kann mir jemand Tipps geben, mir VOrlagen oder Tutorials dazu zeigen? Hab bis jetzt nichts passendes gefunden woran man sich orientieren bzw. inspireiren lassen könnte.
 

Antworten zum Thema „Grunge Effekte auf Internetseite / Beispiele“

W

WinniePuu

Guest

Grunge ist ein Musikstil, und soweit mich nicht alles täuscht gehört daa Nirvana dazu... und naja einen eigenen stil für Grunge gibts nicht, Heavy Metal da stell ich mir Schwarze Seite vor mit leuchtend weißer schrift, und Deathmetal, naja einfach dunkel. aber grunge kann man nicht ganz wo, zuordnen würde sagen, so orange Töne, verschieden Orange töne vllt.

--------------------------

Thx an Radi der mir einen, nein sogar 2 Rechtschreibfehler ausgebessert hat.
 

Herr_D

offline

grunge sind fettige haare, mehrere t-shirts übereinander und oben auf noch n carohemd, dazu shucks...


wird ne witzige seite schätz ich ;-)
 
I

Inee

Guest

Also ev. helfen dir meine Beschreibungen der Bilder, die ich dabei im Kopf sehe....
Eine Menge satte,dunkler und überlappener Farben, die ein wenig schmutzig wirken (so ne art patchwork) abgerissene Ränder und ein Logo, das an das Logo der Chucks, in Österreich auch Converse genannt, erinnert = rundes weißes Logo mit blauem Stern und Schrift rundherum

(wer nicht weiß was Chucks oder Converse sind = abgerissene Turnschuhe mit hohem Schaft)

LG, Inee

PS: Nirvana waren sozusagen die godfathers des Grunge
 

Kartoon

geil - mit Sternchen!

Jetz mal zu grunge unabhängig von nirvana,chucks,nieten was weiß ich noch alles sieht es meist so aus das alles mehr oder weniger dreckig wirkt. meist eher dunkle farben,ausgefranste ränder überall,viele schattierungen usw.

Ps: Abgesehen von 3-4 Liedern ist/war Nirvana langweilig...versteh die ganze immer wieder aufkommende Aufregung für sie nicht...ist doch eh alles nur so weil Cobain sich umgebracht hat...An die Ramones kommt nischt ran :D

So,genug dazu ;)

mfg Kartoon
 
U

Ugeen

Guest

Genau so wie Ihr alle das beschrieben habt passt es schon zu Grunge, es soll aber nicht nur Grunge werden sonern nur ein paar Elemente davon verwendet werden. Zur Info es wird eine Hip Hop Seite. Es muss also nicht unbedingt nur dunkel sein. Ich weiß noch nicht 100pro welche Farbe es werden soll. Ich sag mal so ein etwas hellerer Vordergrund und ein dunkler Hintergrund. Da ich nicht so Top in PS bin, gerade was das gestalten von solchen Seiten angeht, wenn es um spezielle Einsatztechniken würde ich mich freuen, wenn jemand dafür ein Tutorial kennt oder mich anhand einer Vorlage ein wenig beschreiben könnte, wie man das ganze angehen kann. Danke schon mal im voraus.
 
U

Ugeen

Guest

Will halt nen paar Elemente da mit reinbringen. Ist doch nicht ungewöhnlich. Hab ich schon oft gesehen.
 
U

Ugeen

Guest

OK is alles Geschmackssache aber trifft es schon so vom STyle her so Linkin Park mäig. Aber ich selber mache Hip Hop, habe allerdings auch so nen Song dann am Start. Deswegen ja wirklich nur ein paar Elemente drin sein. Also ich beschreib mal was die Seite rüberbringen soll, vielleicht bekomm ich dadurch noch den ein oder anderen Tipp. Ich hatte auch erst überlegt ein altes Schriftstück bzw. altes Papier als Grundlage zu nehmen und darauf alles aufzubauen. Die sollte soll auch das rüber bringen was ich mit meiner Musik auch erreichen will. Es soll gute Lyrik rübergebracht werden, Leute sollen über die Musik auch nachdenken, deswegen halt auch die Feder oder der Stift (weiß ich noch nicht genau) in meinem Logo. Aber auch halt Hip Hop typische Sachen sollen mit enthalten sein. So wie man es halt auch von anderen Seiten kennt. Ich seh schon ist schwer zu beschreiben.
 

Azmodan

Nicht mehr ganz neu hier

zum einen mal möchte ich mein entsetzen darüber feststellen, dass in einem grafikbearbeitungsforum ernsthaft so viele leute sind, die sich unter grunge-style nichts vorstellen können... dem begegnet man doch auf jeder seite mit tutorials..

naja, egal.

ich halte nicht sehr viel von der idee, punkeinflüsse (wat isch den grunge sonst?) und hiphop zu mischen.. ich höre auch verschiedene musikrichtungen, aber die beiden grafisch zu mischen halt ich für unsinnvoll..

oder halt, mir fällt grad was ein, das schon recht cool aussehen könnte, ich weiss halt nicht, ob das zu dir und deiner musik passt...
aber mir schwebt grad vor meinem inneren auge: mach doch so hiphop-grafitti-style, aber halt mit einflüssen von grunge, also dass du die grafittis eben etwas alt aussehen lässt und als wären sie so auf dreckige wände aufgesprüht oder so..
das könnteste für die grafischen elemente der page nehmen, und den inhalt dann quasi auf nen zettel/plakat was an der wand klebt mit irgend nem coolen handschrift-font machen.. je nach geschmack auch eher hiphop-einfluss ..
 
W

WinniePuu

Guest

Also jetzt mal zut HipHop seite.... eine Hiphop seite finde ich ist das schwirigste was es gibt, es ist eigentlich wie eine standart seite, viel schwarz viel weiß, aber bestimmte schriftarten sind da wichtig; Hiphoper laufen ja wie meistens in den filmen gesehn mit sprühdosen herum, vllt kann man sowas mit einbindne, und soeiine graffitti schrift ganz oben fett, schief hingeschrieben auf eine Mauer, (kann man sich so vorstellen das man nicht direkt auf die mauer steht uind auch nicht parallel zur mauer shcuan so dass ie rechts hoch ist und links immer kleiner wird) und da fette spraylogos uind sprüche drauf. und vielleicht wie schon gesagt ne richrtig große sprühdose links noch.
mfg Winnie, (oder probier auch mal Giftgrün :p
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Anzeige

Anzeige

Oben