Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Haare freistellen

D

Dypak

Guest

Hallo

Ich hab immer Probleme beim Freistellen von Personen die Haare korrekt freizustellen! Würd mich freun wenn jemand ein Tutorial erstellt, welches einen guten Weg dazu zeigt!

Mfg. Dypak
 

Antworten zum Thema „Haare freistellen“

T

TylersAngel

Guest

sorry...

...entweder bin ich zu begriffsstutzig, oder ich weiß auch nicht. beide von dir,stefan, angegebenen tutorials helfen auch mir nicht wirklich weiter. das erste klappt hinten und vorne nicht, weil scheinbar einzelne schritte weggelassen wurden, die ich als änfänger nicht nachvollziehen kann. es kommt jedenfalls total was anderes bei mir raus, nämlich müll. und bei dem tutorial von dir ist das mädchen schon freigestellt und nicht auf dem originalen hintergrund. und: ja, ich habe schon die suchfunktion benutzt und bin auch auf noch ein tut gestoßen, welches zum thema haare freistellen gepostet wurde. da lief das ganze über extrahieren (weiß den autor nicht mehr genau). auch das klappt nicht. ich habe eigentlich ein einfaches originalbild, aber das mit dem haare freistellen haut auch auf die dort beschriebene art und weise nicht hin. hier mal mein originalbild. ich will nur den schwarzen hintergrund weg haben und die nach oben stehenden härchen sollen sichtbar sein

http://imageshack.us

leicht verzweifelt lächelnd

Angel
 

Gehlhouse

Newbie

Hi Angel, ja manchmal hilft die Sufu nicht wirklich weiter....

Also ich würde die mal dieses Tut empfehlen, das habe ich selber mal abgearbeitet und es hat mir gute Ergebnisse gebracht....

http://www.psd-tutorials.de/modules.php?name=News&file=article&sid=390

Beziehend auf das Bild würde ich den Grünkanal statt des Blaukanals kopieren und bearbeiten. Den Auswähler würde ich auch nicht auf 200 stellen sondern an den Kanal anpassen. War bei mir ca. 30-40.

Weil der Unterschied von weiß zu schwarz vielleicht etwas krass ist, ggf eine weiche Auswahlkante einsetzen....

Tina
 

purzelwurzel

Aktives Mitglied

Auf jeden Fall musst Du immer einen Alpha-Kanal erstellen. Dazu gehst
Du in die Kanäle-Palette, duplizierst den kontrastreichsten Kanal und
versuchst diesen Kanal schwarz/weiß zu bekommen, z.B. Mit
Gradationskurven, Tonwertkorrektur usw, große helle Flächen füllst Du dann
mit weiß, die andere Fläche mit schwarz. Sehr gut hilft zur Verstärkung
des Kontrastes der Abwedler (auf Lichter stellen, höchstens 15%, lieber
vorsichtig öf ter drübergehen) oder Nachbelichter. Wenn Du die Sache dann
schwarz/weiß hast, kannst Du in den RGB-Kanal gehen und
Auswahl - Auswahl laden (den Kanal, den Du schwarz/weiß gemacht hast).
In der Hiintergrundebene kannst Du auch noch in den Maskierungsmodus
wechseln und mit schwarz oder weiß Maskierungen wegmachen oder
zufügen.
Hoffentlich hilft Dir das. Musst Du ausprobieren, Hauptsache der
duplizierte Kanal wird schwarz/weiß.
Gruß purzelwurzel
 
T

TylersAngel

Guest

uff.... @tina und purzel

ich dank euch vielmals für eure tips. endlich kann ich mal wieder nicht nur relativ sinnbefreit irgendwas in PS rumfummeln, sondern werde hier mal n bisschen gefordert und frische meine mediengestalterkenntnisse auf. is sowas wie n PS-gehirngroßputz :wink: is schon n bisschen her, daß ich mit solch begriffen wie "alphakanal, maskierungsmodus, RGB-kanal" rumjongliert habe und muß jetzt endlich mal wieder mein hirn n bisschen anstrengen :wink:

so und jetzt stürz ich mich mal in die materie :D

nochmals DANKE!!!!

Angel :twisted:

PS: ich halt euch auf dem laufenden :wink:
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben