Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Habe eine Frage“

nettrx

nettrx

Habe mir die Adobe Informationsdisk (Dezember 2007) auf einer EDV Messe besorgt. Darauf ist eine Photoshop Lightroom 30 Tage Testversion. Welche Version ist damit gemeint und kann sie auf eine aktuelle Version upgedatet werden (ist es sinnvoll)
Da ich auf Photoshop umsteigen will (wurde bereits gepostet) würde ich eure Meinung dazu gerne wissen :uhm:
 

philip-h

Hat es drauf

AW: Habe eine Frage

Adobe Photoshop Lightroom ist ein Computer-Programm zur Verwaltung, Optimierung und Konvertierung von RAW-Daten digitaler Spiegelreflexkameras (DSLR) für Mac OS X, Windows XP und Windows Vista. Die Software richtet sich besonders an Fotografen. Zudem bietet es umfangreiche Möglichkeiten zur Verwaltung von großen Mengen von Bild-Dateien und zu deren Präsentation an Bildschirm, Drucker und im Web. (Wikipedia)

Was ich damit sagen will, das Programm hat scheinbar nicht wirklich viel mit Adobe Photoshop zu tun, sondern ist etwas komplett anderes. Die 30-Tage Version ist eine reine Testversion (kannst du dir auch im Internet Downloaden).

Wenn du auf den Photoshop umsteigen willst, ist Lightroom wohl ehr nicht das richtige für dich.
 

mathes

Noch nicht viel geschrieben

AW: Habe eine Frage

Aber wenn er eine digitale Spiegelreflexkamera hat, die Bilder im RAW-Format speichert?
Im Moment wird in Fachzeitschriften immer öfter von RAW Bildern gesprochen. Wenn man jetzt ein leidenschaftlicher Fotograf ist, und die entsprechende Ausrüstung hat, ist das Programm angebracht.

Aber erst mal sollte man sich mehr mit Photoshop befassen,. Meiner Meinung nach!
 
AW: Habe eine Frage

also ich würd mal sagen, für einsteiger ist lightroom echt easy zu handhaben und bringt auch ganz nette ergebnisse hervor. mir gefällts auch immer wieder. aber es geht nix über cs3 ^^
 

Chris1303

ACE Photoshop CS3

AW: Habe eine Frage

Ich nutze Lightroom als RAW-Konverter und als Bildverwaltungsdatenbank und bin damit sehr zufrieden. Zumindest gefällt mir das Handling besser, als das der Bridge.
Mit der neuen Version 2.0 sind viele bearbeitungsfunktionen dazu gekommen, die man jedoch nicht braucht, wenn man PS nutzt. Schön ist die Möglichkeit, Bilder als Smart Objekte nach PS zu übergeben. Auch die direkte Übergabe zur erstellung von HDR und Panoramen ist gelungen, auch wenn das ganze natürlich sehr speziell ist und nicht jeder so etwas braucht.
 

dolcedo

Noch nicht viel geschrieben

AW: Habe eine Frage

ich nutze hauptsächlich den raw-converter vons cs3. nachdem ich jedoch auf nikon fotografiere, habe ich mir mal nikon capture nx 2.0 runtergeladen. cs3 ist zwar vom handling einfacher, jedoch ist die bearbeitung mit capture nx schlichtweg genial, da mit der u-point technik das bild ganz individuell bearbeitet werden kann.
haken: die anwendungen sind gewöhnungsbedürftig und das programm arbeitet sehr, sehr langsam..
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.476
Beiträge
2.577.967
Mitglieder
65.962
Neuestes Mitglied
seppeldeluxe
Oben