Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Handzeichnung

bignevs

Nicht mehr ganz neu hier

Welche Methode ist die beste die handzeichnung zu scannen ( Pixel und Auflösung)

Ist es besser mit Bleistift oder einen Feinliner dies zu zeichnen?

Wie kann man die Konturen an das Objekt farblich anpassen z.B. Gesicht usw.

P.S. Habe mir jetzt ein Grafiktablett gekauft, aber mit Bleistift geht das doch besser... Wie macht ihr eurer Zeichnungen?


Danke für eure Antworten
 

Antworten zum Thema „Handzeichnung“

W

webdesign

Guest

Hallo,
also ich nehme als Standardeinstellungen wie auf dem Bild:
anfang.jpg

Also ich nehme dazu eigendlich immer Bleistift.
Zum Anpassen der Außenlinien kannst Du Kontur benutzen.
:wink:
 

bignevs

Nicht mehr ganz neu hier

danke für die schnelle Antwort
aber mit welcher Auflösung scannst du dies bestimmt nicht mit 72dpi
das wäre doch zu wenig oder?
 

K-Dawg

********

Es kommt drauf an wie du es ausgeben möchtest. Willst zum Beispiel für Monitor wiedergabe ausgeben dann sind 72 ppi vollkommen ausreichend. Willst du aber dein Scan bearbeiten und wieder ausdrucken kommt es drauf an wie es ausgedruckt werden soll, aber generell ist es für Druck eine DPI von 300 zu nehmen ratsam. Natürlich solltest du auch wissen wie breit und hoch es am schluss sein soll, also etwas ausrechnen ;)
Ich kann gerne eine Rechenbeispiel aufschreiben wie man die scan qualy etc ausrechnet wenn du willst
 
W

webdesign

Guest

bignevs schrieb:
danke für die schnelle Antwort
aber mit welcher Auflösung scannst du dies bestimmt nicht mit 72dpi
das wäre doch zu wenig oder?

Es kommt auch auf Deine Einstellungsmöglichkeiten an, ich nutze eigendlich immer die Einstellungen wie auf dem Bild:
scan.jpg
 

bignevs

Nicht mehr ganz neu hier

die bilder sollen als eine kulisse für ein adventure genutzt werden

hier mal ein beispielbild wie meine bilder mal aussehen sollen
shot4.jpg



ist dies alles mit Photoshop zu realisieren?
 
W

webdesign

Guest

bignevs schrieb:
die bilder sollen als eine kulisse für ein adventure genutzt werden

hier mal ein beispielbild wie meine bilder mal aussehen sollen
ist dies alles mit Photoshop zu realisieren?

Hallo, ja klar Du kannst es in PS genauso darstellen. Du kannst es mit hilfe der Filter abwandeln nach Deinen Bedürfnissen. :wink:
 

K-Dawg

********

In Photoshop ist dies schonmachbar, aber ich würde für sowas lieber zu Illustrator oder Freehand raten da es mit Vektorgrafiken viel einfacher ist zu realisieren als mit Pixel und zudem kannst du imemr dei Grafiken im nachhinein vergrössern oder verkleiner OHNE irgendwelche Qualitäts verlust der grafiken.
 

bignevs

Nicht mehr ganz neu hier

danke danke

aber ich möchte meine gezeichneten bilder selber colorieren das sie so wie oben (Beispielbild) aussehen und da habe ich noch Schwierigkeiten und dies geht mit dem scannen schon los

aber es auch schon lange und viel probiert aber bekomme es nicht so gut hin...

Was mache ich da falsch?
 
W

webdesign

Guest

bignevs schrieb:
Was mache ich da falsch?

Du mußt mit den Filtern spielen und ausprobieren. :wink:
Stelle einfach unter den Filtern die Effekte ein so wie Du es brauchst oder es gut aussieht.
Da bekommst eigendlich alles abgewandelt. :wink:
 
W

wiese79

Guest

Also ich habe da auch ein Prob, Ich habe nun eine Figur eingescannt die ich auch bearbeiten willFarbe und so, nun habe ich auch eine Stelle drin die viele Bögen hat die sehen auf dem Blatt nicht so schlimm aus aber jetzt ... Mit der MAus bekomme ich die rundungen nicht so ihn wie ich will, also habt ihr da eine Anwort?
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben