Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Hintergrundbild komplett im Browser anzeigen ... wie?

S

Samsas_Traum

Guest

Hallo und Nabend :)

Vielleicht stell ich mich nur dumm an, aber ich will dann doch mal nach Jahrenne Webseite online stellen...Früher hab ich Frontpage mit Frames genommen, aber das will ich auf keinen Fall mehr.
Jetzt zu meinem Problem. Ich hab ein Bild, was ich als Hintergrund benutzen will. Aber je nach Browser und Auflösung füllt es die Seite oder wird mehrmals dargestellt.
Wie bekomm ich es hin, dass das Hintergrundbild bei jedem, der die Seite aufruft, komplett angezeigt wird?

Vielleicht kann mir ja jemand nen Tipp schreiben...
Lieg ich richtig, dass CSS da prima wär? Wenn ja, wie sind die Befehlszeilen?

PS: Bild hab ich derzeit noch in 1024x768...

Gruss S_T
 

Antworten zum Thema „Hintergrundbild komplett im Browser anzeigen ... wie?“

S

Samsas_Traum

Guest

H Mosh,
freude, noch jemand wach ;-)

Naja, würde schon Frontpage nehmen, weil ich das noch kenne und habe. Hätte zwar auch Dreamw. aber damit noch nie was gemacht....
 

Mosh

Nemesis-ARTgroup.de

Also , wenn es die Option " Im Browser dynamisch anzeigen " gibt , dann wähl' die.
Ansonsten kenn' ich mich mit Frontpage nicht so aus, Dreamweaver wäre da die bessere Wahl :)

Aber wenn Du es über Cascade Style Sheets machen willst, dann musst warten , bist die Spezialisten dafür online sind.

:)
 

Antiarbusto

Quoten-Farbiger

hey, also ...

du definiert die graphik ganz normal im body mit nem img-tag, setzt dann aber hinten dran noch nen "z-index:1;" damit definierst du das das bild in der ebene 1 ist bei der grafik gibst du auch noch width und height=100% an

dann packst du den gesamten anderen kram einfach in einen div-tag mit einer ebenendefinition von z-index:2;

gruß johnny
 

chrisnani

Noch nicht viel geschrieben

Hey Johnny,
das mit den 100 % bedeutet (wenn ich richtig verstehe) das egal wer mit welcher Auflösung die HP öffnet, immer 100 % vom Background zu sehen sind ?
 

Zidizei

Nicht mehr ganz neu hier

Samsas_Traum schrieb:
Hallo und Nabend :)

Vielleicht stell ich mich nur dumm an, aber ich will dann doch mal nach Jahrenne Webseite online stellen...Früher hab ich Frontpage mit Frames genommen, aber das will ich auf keinen Fall mehr.
Jetzt zu meinem Problem. Ich hab ein Bild, was ich als Hintergrund benutzen will. Aber je nach Browser und Auflösung füllt es die Seite oder wird mehrmals dargestellt.
Wie bekomm ich es hin, dass das Hintergrundbild bei jedem, der die Seite aufruft, komplett angezeigt wird?

Vielleicht kann mir ja jemand nen Tipp schreiben...
Lieg ich richtig, dass CSS da prima wär? Wenn ja, wie sind die Befehlszeilen?

PS: Bild hab ich derzeit noch in 1024x768...

Gruss S_T

versteh ich dich richtig, dass du willst, dass wenn ein User mit ner größeren Auflösung auf deine Homepage kommt, dass der Hintergrund sich dann nich wiederhohlt,
sondern dass es wieder über den ganzen Bildschirm gestreckt wird?
weil wenn ja, dann wird das doch ziemlich verpixelt werden
:?:
oder versteh ich was falsch?
 

eFoX

Reiche Zahnarztgattin

@zizidei: du hast recht, wenn die grafik nur 800x600 ist, und ein user mit 1280x1024 darauf zugreift, dass dann die grafik sehr pixelig wird.

ansonsten kann ich samsa empfehlen:
- das geht mit javascript
- nein ich weis nicht wie das genau geht
- kann man auch per "div" machen (siehe selfhtml.teamone.de )
- oder google danach befragen
 

Zidizei

Nicht mehr ganz neu hier

also wenn du das Bild selbst gemacht hast, dann könntest du davon
noch eins machen, was aber größer ist.
also eins in der Größe 1024x768
und noch eins in der nächsten Größe (glaub 1280xirgendwas)

so, un wie eFoX gesagt hat:
Mit JavaScript. Der überprüft dann die Auflösung des Besuchers und jenachdem
wie groß, wird das passende Bild ausgewählt.

Aber 100%ig kann das Bild nicht angezeigt werden, da man schließlich noch einen Browser drumrum hat :wink:
Du könnest jetzt zwar ein Screenshot machen und dann schauen, wie groß die "Anzeigefläche" ist,
aber jeder User hat andere "Menüs" oben...
vorallem beim IE wirds schwer, da manche eben Toolbars, wie die Google-Toolbar installiert haben
und somit die eigentlich Anzeigefläche von Homepages wieder kleiner wird.
 

maik

Nicht mehr ganz neu hier

ich empfehle dir auch diese methode ist echt am besten, geht zwar auch mit css aber naja.
Antiarbusto schrieb:
du definiert die graphik ganz normal im body mit nem img-tag, setzt dann aber hinten dran noch nen "z-index:1;" damit definierst du das das bild in der ebene 1 ist bei der grafik gibst du auch noch width und height=100% an

dann packst du den gesamten anderen kram einfach in einen div-tag mit einer ebenendefinition von z-index:2;

und ich empfehle dir das bild in einer sehr großen auflösung zu erstellen so 1200 und dann mit 100% skalieren dann verpixelt sich auch nix.
 
S

Samsas_Traum

Guest

hey danke euch :)

das bild ist derzeit 1024x768 wo ich denke, dass es bei den wenigsten verpixelt werden sollte, auch wenn er 1280x1024 benutzt...

nur, @Antiarbusto

wie meinst du das mit
"dann packst du den gesamten anderen kram einfach in einen div-tag mit einer ebenendefinition von z-index:2;" ?
 
S

Samsas_Traum

Guest

Hallo Askalon

...irgendwie verzweifel ich grad daran... er zeigt mir immer nur den Inhalt des "oberen Blattes" an, das Bild darunter nicht... :-/ aber danke soweit erstmal für deinen Tipp!

Mache ich was falsch? Muss ich den anderen Inhalt auch noch nem z-index zuweisen?

S_T
 

Antiarbusto

Quoten-Farbiger

ja .. so:

<body>

<div style="z-index:2;">Der andere Inhalt</div>
</body>
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Anzeige

Anzeige

Oben