Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „[InDesign] Ausrichtung in Tabellen“

hglue

Noch nicht viel geschrieben

Hallo,
ich bin zwar so weit gelangt, daß ich in einer Tabellenspalte alle Werte am Dezimalkomma ausrichten kann -- aber noch nicht so weit, daß ich dann den ganzen "Block" linksbündig ausrichten kann. (Oder, genauso, als Ganzes nach rechts.)

Den Dezimaltabulator, den ich zunächst ja "beliebig" einfüge, kann ich natürlich verschieben, und insofern auch versuchen, den linken Rand per Hand "möglichst genau zu treffen". Eigentlich müßte das aber doch auch per Befehl und damit exakt gehen, oder?

(Oder ich habe etwas übersehen...:rolleyes:)

Danke für jede Hilfe.
 

Design & Layout

new_one

Aktives Mitglied

AW: [InDesign] Ausrichtung in Tabellen

Hallo,

in Indesign sind, wenn man das Textwerkzeug ausgewählt hat und den Text markiert hat, unter der Menüzeile zwei Zeilen für die Textattribute. Dort sind Buttons, um Text rechts-, linksbündig oder zentriert auszurichten.
 

topolina

Noch nicht viel geschrieben

AW: [InDesign] Ausrichtung in Tabellen

mit shift und tabulator wird s rechtsbündig.
sonst mit den buttons ganz normal

gruss
 
J

Jessi67

Guest

AW: [InDesign] Ausrichtung in Tabellen

So ich bedanke mich auch wieder ein neues hilfreiches Tastenkürzel gelernt:D
DANKE!
 

parntel

Noch nicht viel geschrieben

AW: [InDesign] Ausrichtung in Tabellen

Hi,

ausser li. - oder re. bündig kannst Du auch noch mit Einzügen arbeiten. Unter Absatz kannst Du z. B. linksbündig, 2 mm Einzug einstellen.
Gruß parntel
 
AW: [InDesign] Ausrichtung in Tabellen

Shift+Tab funktioniert standardmäßig in Tabellen etwas anders als im normalen Fließtext!

Während der Tabulator für Einzug rechts (Bezeichnung von Adobe) im Fließtext die Zeile spaltet - das heißt den links davor stehenden Text linksbündig ausrichtet, wird der recht vom Tabulator stehende Text rechtbündig angeordnet.

In einer Tabelle "springt" man mit diesem Kürzel in die letzte Zelle. (unter Windows)

:motz:
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Empfehlung für Grafikdesigner

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.484
Beiträge
2.578.032
Mitglieder
65.981
Neuestes Mitglied
bruns
Oben