Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „InDesign veschiebt Ränder und Mitte“

liselotte

Bärliner Jung

Hallo allerseits, mein Problem in InDesignCS ist wenn ich in der Kopfzeile ein Logo platziere mit Hilfslinien und es ausdrucke (PDF o. Printer) ist es nicht mehr in der Mitte genau wie die Seitenränder nicht mehr stimmen (hatte ich noch nie war bei einem Bekannten). wenn ich mein Doc. aus Indesign als PDF exportiere ist mein Anschnitt weg?? Frage 3 gibt es im Illustrator so etwas wie ein Textfeld in Indesign oder wie zwänge ich meinen Text ins Layout ohne manuel die Zeilenumbrüche festlegen zu müssen.
 

Design & Layout

dapoldi

Oldie

AW: InDesign veschiebt Ränder und Mitte

Hallo,
zu Frage 3
Illustrator hat ein Textfeld. Textwerkzeug>Rahmen aufziehen>schreiben.

Wenn du was zwängen willst:
Textwerkzeug>Klick im Dokument>schreiben, dann Rahmen mit dem schwarzen Pfeil markieren und an einem Eckpunkt ziehen, damit verzerrst du den ganzen Text oder mit Shift-Taste proportional.
 

friedb

Noch nicht viel geschrieben

AW: InDesign veschiebt Ränder und Mitte

wenn ich mein Doc. aus Indesign als PDF exportiere ist mein Anschnitt weg??

Hast Du denn auch im PDF-Export den Wert für Deinen Anschnitt eingegeben (Adobe PDF expoertieren -> Marken und Anschnitt)? Dieser steht z. B. beim PDF/X-1a auf 0mm - warum auch immer ...

Gruss

Jens
 

liselotte

Bärliner Jung

AW: InDesign veschiebt Ränder und Mitte

Danke hat schon mal geholfen.
Was mit IndesignCS los ist verstehe ich nicht! ,liegt vieleicht am Drucker oder weiß der Teufel was, mit Indesign1,5 gibt es keine Probleme nur den Anschnitt muss ich manuell zurechnen im Docformat.
M.F.G. liselotte

friedb: Mit Indesign 1,5 funktioniert es außer der Anschnitt. Im Illustrator gibt es keine Probleme mit dem Anschnitt.
Nur IndesignCS hat die Ränder nicht eingehalten bei der Kontrolle im PDF und das logo war nicht mittig trotz Hilfslinien.
 
Zuletzt bearbeitet:

friedb

Noch nicht viel geschrieben

AW: InDesign veschiebt Ränder und Mitte

Wie jetzt - ich glaube ich verstehe Dich nicht richtig. In CS kannst Du doch unter "Neues Dokument" -> "mehr Optionen" ganz elegant Deinen Anschnitt definieren.
Dieser wird dann sogar beim PDF-Export als Anschnittbereich ausgewiesen.
 

friedb

Noch nicht viel geschrieben

AW: InDesign veschiebt Ränder und Mitte

... welche InDesign-Version und Plattform hast Du am Start?
 

liselotte

Bärliner Jung

AW: InDesign veschiebt Ränder und Mitte

War CS was nicht ging mit den Ränder und jetzt mit der alten1,5 Version bekomme ich die Ränder hin, aber nicht den Anschnitt(mal ne versaute PDF sehen dann schicke ich mal eine) links 2,3 cm Rand und Rechts na dann fehlen halt 3mm den Rest habe ich schon gelöscht.

So noch mal ein Neues Dokument getestet exportiert mit Anschnitt in CS sogar das Logo war mittig bis auf 0,13mm aber das ist im günen Bereich

M.F.G. liselotte und eine schöne Nacht
 
Zuletzt bearbeitet:
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Empfehlung für Grafikdesigner

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.473
Beiträge
2.577.944
Mitglieder
65.955
Neuestes Mitglied
astrid
Oben