Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Ist dieses Buch zum Lernen von C4D R9 geeignet?“

RemoteC

Nicht mehr ganz neu hier

Hallo!

Ich habe die Möglichkeit, über die Schule, ziemlich billig zu Büchern des Herdt-Verlags zu kommen. Nachdem mich 3D-Modeling interessiert und ich schon ein paar kleine Sachen mit C4D gemacht habe, habe ich mir überlegt mich intensiver mit der Materie zu befassen. Leider gibt es im Herdt-Verlag keine Bücher für R9 sondern nur für
  • Maxon Cinema 4D SE V. 5.2
  • Maxon Cinema 4D GO
Würden mir diese Bücher überhaupt etwas bringen? Oder hat sich das gesamte Menü, Funktionen usw. so weit geändert, dass diese Versionen mit R9 nicht vergleichbar sind?

Zum Shop geht es - sollte der Link nicht funzen, einfach bei Produktsuche Cinema4D eingeben.

Danke für eure Antworten,

RemoteC
 
D

d00fy

Guest

also zum programm ans ich, ist da bestimmt nicht viel hilfreich. bei den versionen sind unterschiede wie tag und nacht. schon alleine bei der 8.5 und der 9 sind schon große unterschiede. es kann aber gut sein, dass es wichtige dinger zum thema pbp und boxmoddeling gibt.
ich würde geld sparen und ein buch für die 9er kaufen. zu begin sollte aber eigentlich das handbuch und diverse tuts reichen. ich hab z.b. daz noch das buch "cinema 4d" von andreas asanger ausm galileo verlag. ein wunderschönes buch zum nachschlagen etc
 

ItsNoGood

Hat es drauf

@RemoteC
Hallo,

also das sind wirklich alte Schinken, ich würde Dir eher dazu raten, das Handbuch als PDF bei Maxon runterzuladen, dass kostet Dich gar nichts und es ist aktuell und wirklich zu empfehlen.

Oder schau mal bei Ebay rein.
 

Blackmagic_lord

Handbuchbenutzer

Gib einen Mechaniker das Handbuch von nen Trabbi und sag ihn er soll nen Ferrari Reparieren. Warte ab was Passiert mehr sage ich dazu nicht.

Die COmputertechnik hat sich in den Letzten Jahren so weiter entwickel das man das nicht vergleichen kann.
 

RemoteC

Nicht mehr ganz neu hier

Danke für eure Antworten!

Ich hatte sowieso das Gefühl, dass das Buch ziemlich veraltet ist, allerdings hat sich zB bei Photoshop in den letzten Versionen auch nicht so viel geändert, daher wollte ich nochmal auf Nummer Sicher gehen. ;-)

mfg

RemoteC

PS: Und nochmals DANKE!
 

Blackmagic_lord

Handbuchbenutzer

Ich meine d00fy hat ja nicht unrecht was das Moddeling angeht kanste es wohl nehmen das ist wohl immer gleich bis auf ein Paar dinge. Ich persöhnlich finde es sowiso besser ein buch neben mir liegen zu haben als ständig zwischen Acrobat und Cinema zu Wechseln grausam. Also versuch es doch erst einmal. Der Vorteil ist wohl das die Werkzeuge an anderen stellen sind und du sie erst suchen mußt. :wink: Draus lernt man.

Also was Photoshop angeht das ändert sich doch immer ziemlich doll. Hatte letztens nen Tut von der vers.6 oder so und wollte das mit CS machen. Ich bin Fast wahnsinig geworden weil nichts da war wo es sein sollte.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.469
Beiträge
2.577.921
Mitglieder
65.951
Neuestes Mitglied
Lunita
Oben