Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „kanal tutorial ?“

M

mAiku77

Guest

Ich suche schon seid einiger zeit ein anstaendiges tutorial das mir erklärt wie ich mit kanälen bei photoshop arbeite, und wofür diese ueberhaupt gut sind.
die tutorials wo kanäle angewand worden sind konnte ich in den meisten faellen nicht lösen da ich die ganzen komponenten nicht gut kenne ,es wäre nett wenn ihr mir dort weiterhelfen könnt.

mit freundlichen grüssen maiku
 

Rastersieb

Noch nicht viel geschrieben

Kanäle

RGB = Rot, Grün oder Blaufilter
diese Farbauszüge können einzeln bearbeitet werden durch anklicken!

Rastersieb
 

Bergloewe

Gelegentlich zu Gast :-)

Das beste Beispiel ist Rotauge entfernen....

Nanu kein Workshop vorhanden :?: :?: :?:

Eigentlich dachte ich, daß hier ein Workshop vorhanden ist, wie man mit den Kanälen das Rotauge bearbeitet.

Da staune ich aber....
 
M

mAiku77

Guest

aber welche effekte kann man mit kanälen erzielen , bzw wendet ihr das oft an bei euren arbeiten bzw arbeitet ihr viel mit kanälen?
 
D

dydu

Guest

hab da was

habe da 2 schöne übungen zum arbeiten mit kanälen
ende woche werde ich diese aufschalten

mit den kanälen kann zB für den Druck eine Schmuckfarbe zugefühgt werden damit senken sich die druckkosten.

grüsse dydu :D
 

dapoldi

Oldie

Re: hab da was

dydu schrieb:
mit den kanälen kann zB für den Druck eine Schmuckfarbe zugefühgt werden damit senken sich die druckkosten.

grüsse dydu :D

bei Farbe hinzufügen senken sich Druckkosten, wie meinst du das? Schwarz u noch eine Schmuckfarbe oder??

gruß poldi :wink:
 

satanic_pornactor

Aktives Mitglied

Also vielleicht mal etwas verstäntlicher:

Jedes Bild besteht aus seinen Grundfarben.
Wenn ein Bild im RGB-Modus vorliegt (=Additiver Farbmodus), besteht das Bild aus den 3 Grundfarben Rot, Grün und Blau.

Ist jetzt ein zu hoher Rotanteil bei einem Foto, sagen wir an den Augen, Wählst du den roten Kanal aus, und nimmst eine weiche Werkzeugspitze. Je nachdem mit welchem Grauwert du jetzt in das Auge malst, erhöht oder verringert sich der Rotton im Bild.

Im Additiven Farbmodus musst du einen dunklen Grauton oder Schwarz verwenden, um da Rot zu verringern. Das bedeutet: Malst du mit einer schwarzen brush einen komplett schwarzen Bereich in den roten Kanal, ist dort im Gesamtbild definitiv kein Rot mehr enthalten. Malst du den Bereich komplett Weiß, Ist dort der volle Rotton im Gesamtbild sichtbar.

Bei CMYK-Bildern (=subtrahiernder Farbmodus) verhält es sich genau umgekehrt.

Hoffentlich hab ich da jetzt richtig gedacht. :)
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.480
Beiträge
2.578.016
Mitglieder
65.973
Neuestes Mitglied
Agilmar
Oben