Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Kann das zu Problemen führen ?!“

B

Bastelfuxxx

Guest

Moin,

hab neulich ma wieder rumgebastelt und einen alten großen Lautsprecher gefunden. Da dieser passiv ist und nur lose Kabel zu einklemmen in die Anlage hatte wusste ich mir erst nicht zu helfen. Dann kam mir die Idee die blanken Kabelenden in meinen Kopfhörer Eingang am Laptop zu stecken was nicht funktionierte. Dann fiel mir ein das ich noch alte PC Lautsprecher habe. Den Klinken stecker dann einfach in Laptop... Soweit so gut.. daraufhin hab ich dann die Kabel des großen Lautsprechers in den Kopfhörer Eingang der PC Lautsprecher gesteckt. Funktioniert alles einwandfrei. Nun die Frage ob das evt. gefährlich ist ???

Bild folgt ;)

das ist die konstruktion
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Bastelfuxxx

Guest

AW: Kann das zu Problemen führen ?!

Puhh dann ist ja gut weil ich ein wenig Angst hatte weil ich die blanken Kabel da einfach reingefummelt hab >.<
 

schnake

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Kann das zu Problemen führen ?!

kann sein das es aber probleme macht , weil du die ohmzahl net einhälst, die kleinen LS haben beisdten nur 20 Ohm impedanz, dein großer dürfte da aber weit mehr haben..

würde das nicht unbedingt machen
 
A

AndarielDraven

Guest

AW: Kann das zu Problemen führen ?!

Ich hab jetzt ASW Boxen als Front und Bose Modell 100 Boxen für hinten + Center und Subwoover, bis auf leichte differenzen in den Stromrechnungen macht das nicht viel aus, allerdings hab ich diese "richtig angebaut"

Aber dein Name sagt ja schon alles ^^
 

grafixx4u

Helper

AW: Kann das zu Problemen führen ?!

Neben dem Ohmschen Problem riskierst du vielleicht einen Kurzschluss, wenn die Kabel nur lose "reingefummelt" hast.
 
A

AndarielDraven

Guest

AW: Kann das zu Problemen führen ?!

Mit meinem alten System hab ich so ein Patchwork auch probiert, es klappt und passieren wird nix wie gesagt, auf dauer würde ich aber eine andere lösung suchen!
 
B

Bastelfuxxx

Guest

AW: Kann das zu Problemen führen ?!

ok passt dann ja... macht es auch nichts das ich unter sounds bei bassverstärkung auf das maximum von 600Hz und 12 db gegangen bin ? hinten auf dem lautsprecher steht :
- nennscheinwiderstand 4 ohm
- grenzbelastbarkeit 140 watt
- frequenzbereich 35 bis 20000Hz
 
B

Bastelfuxxx

Guest

doch den habe ich.. vom mp3 nur wie verbinde ich das da... sind am ende ja 2 kabel für die kopfhörer... in den jeweiligen kabel laufen aba 2 drähte... in dem einen ein normaler draht mit etwas blauen und bei dem andern ist was rotes dabei :-o check ich nich

Habs geschafft =) dank an alle ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.479
Beiträge
2.577.999
Mitglieder
65.966
Neuestes Mitglied
Привет
Oben