Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Karte Designen“

S

stylez_p

Guest

Hallo Leute,

Ich versuche eine D&D Spielkarte von der Größe 600mmx1800mm zu gestalten.
Ich hab schon einige Freeware programme versucht und nie ein gutes Ergebniss bekommen.
Ich verusche mich seit gestern an Photoshop nun habe ich aber einige Fragen.

Zu allererst meine ungefähren Vorstellungen:
100529.jpg


100530.jpg

Ist dies möglich soetwas in der Art mit Photoshop zu Designen?
Was mich noch interessiert wie ich diese "alte Karte" Design hinbekomme. Mit den Verschiedenen Braunen Farben und das abgerissene.

Klar ist, dass ich kein TuT erwarten kann aber einige Ansätze von euch wären sehr nett und durch das rumprobieren lernt man auch einiges ;-)

Vielen dank euch.
 

Top_Gun

Aktives Mitglied

AW: Karte Designen

Klar ist, dass ich kein TuT erwarten kann aber einige Ansätze von euch wären sehr nett und durch das rumprobieren lernt man auch einiges ;-)
Ja äh ne... Tuts zum (alte) Karte basteln findest du hier: .: Die Weltenbastler :.: Tutorials

Ist zwar nicht auf D&D zugeschnitten aber ich glaub man kann es trotzdem gebrauchen...

Edit: Ah und noch nen Link gefunden: http://www.wolkenturm.de/index.php?page=wkb_plaenewks
Da geht es zwar um DSA und auch erstrangig um die Theorie aber vielleicht hilft es...
 
Zuletzt bearbeitet:

Top_Gun

Aktives Mitglied

AW: Karte Designen

Waaaah dorleeins genau nach so etwas habe ich gesucht... o_O

Du hast nicht auch zufällig nen Link wo erklärt wird wie man so einen gelochten, ausgerissenen Blockrand (letztes Bild in dem Tut) hinbekommt?
 

dorleeins

PSD-Fan

AW: Karte Designen

Waaaah dorleeins genau nach so etwas habe ich gesucht... o_O

Du hast nicht auch zufällig nen Link wo erklärt wird wie man so einen gelochten, ausgerissenen Blockrand (letztes Bild in dem Tut) hinbekommt?

Wenn du bis heute abend warten kannst, dann schaue ich auf meinem anderen PC nach - ich habe sowas ähnliches mal gehabt, hoffentlich finde ich es noch.

Hier gibt es auch noch eine Aktion, die aus einem "neuen" ein "altes" Foto macht.
 

Duststorm

Webdesigner oder so...

AW: Karte Designen

Klar geht das mit Photoshop:
Pergament:

Tutorials:
KnightFight • Thema anzeigen - Zerknittertes Pergament [Photoshop]
Adobe Photoshop Tutorial - Altes Pergament Papier | Alice Grafixx
VERBRANNTES ALTES PERGAMENT PAPIER photoshop tutorial

Downloads:

Stock Foto: altes Pergament

Wenn du die Downloads mit den Tuts kombinierst kannst du ein schönes Pergament hinbekommen.

Zum Inhalt der Karte:

Tutorials:
.: Die Weltenbastler :.: Landkarten erstellen 4

Technik:

Bäume kannst du mit dem Brush (bei Photoshop dabei) „Spritzer“ machen. Die Größe musst du halt dem Rest anpassen.

Den See kannst du mit einem Weichen pinsel und einem dunklerem Blau machen. Ein paar Highlights in den See mit einem kleineren helleren Blau Pinsel. Dann den Musterstempel mit einer Deckkraft von 12% und dem Muster „Bubbles“ über den gesamten See malen.

Wenn die Karte später so Grau und Dunkel sein soll. Probier mal schwarzweiß unter dem Menü „Bild“ aus.
Wolken kannst du mit Filter – Render Filter – Wolken machen. Achtung schwarz-weiß muss bei Vorder- und Hintergrund eingestellt sein.
Für Dunkle Wolken wählst du den Ebenenstil Multiplizieren aus und verringerst die Ebenendeckkraft ein wenig.
Für Weiße Wolken wählst du den Ebenenstil Negativ-Multiplizieren aus und verringerst die Ebenendeckkraft ein wenig.


Für diesen Gemalten Stil der Karte, kannst du unter Filter - Mlfilter diverse Sachen ausprobieren.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.
Greez ,
Duststorm
 
S

stylez_p

Guest

AW: Karte Designen

Vielen Vielen Dank für die schnelle Hilfe, werde es heute mittag gleich mal versuchen. Hat wer auch noch eine Idee wie ich solches Gestein mit Rissen hinbekomme vom ersten Bild? Nett wäre natürlich auch das Hexgitter ;-)
Werde dann die einzelnen "Dungeons" auf die große 600x1800 Karte kopieren. Ideen hab ich viele nur sie umzusetzen ohne Erfahrung ist schwer.

Was ich noch erwähnen wollte hatte mir den Campaign Cartographer von einem Kumpel geliehen und versucht dort Karten zu erstellen. Das klappte auch gut aber der Grafikstil hatte mir nicht sonderlich gut gefallen.

Darum muss ich wohl oder übel alles Selfmade übernehmen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Top_Gun

Aktives Mitglied

AW: Karte Designen

Hat wer auch noch eine Idee wie ich solches Gestein mit Rissen hinbekomme vom ersten Bild?
Ne, ich würds aber mit nem Blitzpinsel versuchen...

Nett wäre natürlich auch das Hexgitter ;-)
Meinst du ein Raster so wie auf dem ersten Bild oder tatsächlich ein Hexagongitter (6-eckiges Wabenraster)?

Ideen hab ich viele nur sie umzusetzen ohne Erfahrung ist schwer.
Erfahrung kommt durch die Arbeit und das Probieren, also ran an die Arbeit, dann wird das schon ;)
 
S

stylez_p

Guest

AW: Karte Designen

Ne, ich würds aber mit nem Blitzpinsel versuchen...


Meinst du ein Raster so wie auf dem ersten Bild oder tatsächlich ein Hexagongitter (6-eckiges Wabenraster)?


Erfahrung kommt durch die Arbeit und das Probieren, also ran an die Arbeit, dann wird das schon ;)


Ich meine das Raster, ein Wabenraster muss es nicht unbedingt sein.
Mal schauen wieviel Stunden ich benötige um ein gutes Ergebniss zu erzielen ;-)
 
S

stylez_p

Guest

AW: Karte Designen

Ich mein ob es eine funktion gibt um den Abstand einzugeben, die Größe in cm zb.
 
S

stylez_p

Guest

AW: Karte Designen

Ihr habt mir aber schon gut weitergeholfen. Werde jetzt mal die ersten versuche starten. Wenn ich was gutes dabei raus bekomme. Stelle ich die karte hier rein für eure Meinungen.

Tipps sind immer gern gesehen ;-)
 

hyperactive

Fotojäger

AW: Karte Designen

Das Raster kannst Du mit Musterfüllung erstellen. Ich hab so letzte Woche einen Karoblock erzeugt. Ist ein wenig schwer zu erkennen, aber guck mal die Muster durch. Ebene - Füllebene - Muster / Pattern
Das ergibt an sich ersteinmal ein quadratisches Gitter-Muster. Wenn Du die Maschen vergrößern oder verkleinern willst, dann würde ich das Muster rastern und dann über Transformieren (Steuerung + T) alles mit gedrückter Shift-Taste vergrößern / verkleinern. Wenn Du keine Quadarate willst, dann mach den Schrit ohne die Shift-Taste, dann verändern sich die Seitenverhältnisse der x und y - Koordinaten zueinander.

Wenn Du das Gitter in cm überprüfen willst, dann schlate die Lineale ein, stell sie auf cm und vergleiche. Da Du so viele Kästchen hast, kannst Du ja auch kleine Abweichungen recht gut erkennen, weil die sich addieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.469
Beiträge
2.577.920
Mitglieder
65.952
Neuestes Mitglied
Lunita
Oben