Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Kondenswasser auf Flasche“

__Jessy___

Noch nicht viel geschrieben

Hey !

Weiß jemand wie ich Kondenswasser auf eine Flasche bekomme? Die Flasche soll aussehen, als ob sie frisch aus dem Kühlschrank kommt. Ist soetwas überhaupt möglich?
Ich habe schon einzelene Wassertropfen erstellt und die auf der ganzen Flasche verteilt, aber das sieht noch zu unrealistisch aus.
Kann mir jemand helfen? :uhm:

Vielen Dank
 

blinky

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Kondenswasser auf Flasche

Ich würd mir mal Tutorials zum Thema "Glasbuttons" hier angucken. Ähnliches Prinzip. Ansonsten ein paar Recherchen zum Thema Lichtbrechung und Reflexion etc. und am wichtigsten: Eine Flasche nehmen, n bissel Wasser draufsprenkeln, und mal GANZ genau hinsehen ;)

Edit: Zeichensetzungsfehler
 
Zuletzt bearbeitet:

Jule92

Photoshopbraut

AW: Kondenswasser auf Flasche

also an sich finde ich das bild nicht schlecht
aber ich würde eher mehr kleinere Kondenstropfen machen, nicht so viele große wie jetzt.
 

cebylon

IBM5120-Oldie

AW: Kondenswasser auf Flasche

ich nehme an, so soll es werden ?
das ist das Beispielbild - die Musterflasche ?

ich würde es mit Tränen machen - dazu gibt es genug TuTs
 

Jak_Trixi

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Kondenswasser auf Flasche

Also ich glaube mal gesehen zu haben auf VOX, bei solchen leuten die Essen perfekt fotografieren,

das die das Glas gekühlt haben, mit irgendso einem Zeug von der Apotheke besprücht haben und dann nur noch mit der Sprühflasche die Tropfen gemacht haben! Ich glaube mit Olivenöl würde es auch gehen(zumindest funktioniert es perfekt bei Frauen ;) )

Es war meine ich sogar das Glas von Krombacher aus der Werbung!
 

hyperactive

Fotojäger

AW: Kondenswasser auf Flasche

Wenn das nicht das Musterbild ist, sondern Deine Version, dann bin ich schon schwer beeindruckt.
Ich denke, was noch nicht GANZ so aussieht, wie echt, ist, dass meinst ein Taufilm ganz kleiner Tröpfchen auf dem Glas sitzt, in einer Region. Vielleicht durch laufende Tropfen zerteilt. Daszu wäre eine matte Oberfläche mit leichter Struktur aber schon genug.

Oder ein großflächigerer Greifabdruck? Irgendwie wirkt mir das Wasser bei aller Unterscheidung ein wenig zu gleichmäßig.

Aber auf jeden Fall: SUPER.
 
H

herodes

Guest

AW: Kondenswasser auf Flasche

Also ich glaube mal gesehen zu haben auf VOX, bei solchen leuten die Essen perfekt fotografieren,

das die das Glas gekühlt haben, mit irgendso einem Zeug von der Apotheke besprücht haben und dann nur noch mit der Sprühflasche die Tropfen gemacht haben! Ich glaube mit Olivenöl würde es auch gehen(zumindest funktioniert es perfekt bei Frauen ;) )

Es war meine ich sogar das Glas von Krombacher aus der Werbung!

Halli!

Das Glas mit flüssiger Autopolitur (kein Wachs) rückstandslos auf Hochglanz polieren und mit einerm Gesichts-Mineralwasser Spray (für die "empfindliche weibliche Haut ab 20"..;)) aus ca. 20cm mit kurzen Sprühstößen einnebeln....

Grüße und eine ruhige Woche wünsche ich

Herodes

P.S. ich hasse Montage
 

cebylon

IBM5120-Oldie

AW: Kondenswasser auf Flasche

@ herodes: Dienstage auch ?

die Wasser-Perlen in den Randbereichen sind bei einem LIVE-Foto sicher
besser als im Moment - Die Flasche ist ja noch immer rund und keine
Scheibe - die Tropfen unten rechts z.B.
 
Zuletzt bearbeitet:

__Jessy___

Noch nicht viel geschrieben

AW: Kondenswasser auf Flasche

Ich denke ich muss die Flasche doch fotografieren. Das sieht einfach zu unrealistisch aus ;-(
hat jemand einen Tipp wie ich die Flasche gut belichten kann, damit die Wasserperlen gut zu sehen sind?
 
H

herodes

Guest

AW: Kondenswasser auf Flasche

Ich denke ich muss die Flasche doch fotografieren. Das sieht einfach zu unrealistisch aus ;-(
hat jemand einen Tipp wie ich die Flasche gut belichten kann, damit die Wasserperlen gut zu sehen sind?

Aloah

falls möglich eine Hohlkehle (weiss) und die Flasche auf einen kleinen Podest platzieren. Blende 11 o. 16 und entsprechende Blitzleistung (2 Blitze, Objekt im "Kreuzfeuer" mit Softboxen - Schirm wird nicht funktionieren, Abstand Flasche und LICHT mind. 50-60cm/ 45Grad in der Horizontalen und einen Tick drüber - das musst du ausprobieren) ODER Tageslichtlampen (dann verlängerte Belichtungszeit und Stativ + Spiegelvorauslösung, selbe Position)
Wenn du nur ein Licht hast evtl. mit Reflektor arbeiten (zerknüllte und wieder gelattgezogene Alufolie oder eine weisse Styoporplatte...auf der Position der jeweils fehlenden Leuchte..)
Wenn.....hm...du notfalls Schreibtischlampen hast...dann Pergamentpapier davor (aufpassen die verkokelt leicht) und mal damit versuchen...

Sodele..

noch einmal schlafen dann ist WOCHENENDE!!!!!!!!!!!!!!!

Grüße

herodes
 

Grafik-Ecki

st(a)unt - man

AW: Kondenswasser auf Flasche

Ich denke ich muss die Flasche doch fotografieren. Das sieht einfach zu unrealistisch aus ;-(
hat jemand einen Tipp wie ich die Flasche gut belichten kann, damit die Wasserperlen gut zu sehen sind?
Du willst ja Lichtreflexe auf den Tropfen haben: das Licht sollte nur von EINER Seite kommen.z.B. von einem Fenster rechts oder links oder von einer weißen Fläche rechts oder links, die angeleuchtet oder angeblitzt werden kann. Je kleiner die Lichtquelle und je kleiner die Blende, desto eher gibt es Sterneffekte auf den Tropfen, größere Leuchtflächen modellieren die Tropfen aber besser. Mit Weitwinkel aus großer Nähe fotografierte Tropfen wirken größer als mit Tele fotografierte Tropfen. Die diversen Tropfentipps oben sind gut, Du kannst auch dickflüssiges (klares oder hellgoldenes) Fahrradöl (aus einem Rennrad-Laden) nehmen oder in der Apotheke "Wasserglas" kaufen: erwärmtes Wasserglas wird flüssig und wird in kaltem Zustand wieder hart (braucht man zum Einschließen von Objekten beim Mikroskopieren, da es immer glasklar bleibt).
 

purmar77

Noch nicht viel geschrieben

AW: Kondenswasser auf Flasche

Super Tips hier

Aber ich muss sagen das das Bild ja eh schon sehr gut ist und ich froh wäre wenn ich schon so weit bin
aber ich muss sagen der Tip mit dem Wasserglas aus der Apotheke ist super
kann man auch bei vieln anderen sachen anwenden

LG Marco
 
K

kulaH

Guest

AW: Kondenswasser auf Flasche

etwas unrealistisch noch, aber mit Übung und Feintuning ist das sicher noch besser hinzubekommen... ^^ Super Tipps und Tricks hier muss ich mal sagen
 

MarcoHayek

StrictlyDesign

AW: Kondenswasser auf Flasche

Am besten Du Schmeißt Deinen Wasserkocheran und nimmst eine Glastasse...

das Wasser sollte ziemlich heiß sein und dann gießt Du das Wasser halbvoll ins Glas, dabei ensteht das Kondenswasser oben am Rand.

Fotografiere das ganze und setze es bei Deiner Flasche mit dem Überblendmodi Ineinanderkopieren oder evtl. auch weiches Licht und setze die Deckkraft auf etwa 50 - 60%... Fertig
 

__Jessy___

Noch nicht viel geschrieben

AW: Kondenswasser auf Flasche

Ja das werde ich mal ausprobieren. Kannst du mir noch sagen, was für Lichtverhältnisse ich brauche? Also wie ich das Glas dann belichten soll? Wahrscheinlich genauso wie ich die Flasche fotografiert habe oder?
Danke schonmal :)
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.469
Beiträge
2.577.920
Mitglieder
65.952
Neuestes Mitglied
Lunita
Oben