Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Kopierschutz“

B

Baluu

Guest

Hallo Leute


Wie kann man auf seine Bilder kopierschutz anlegen.

MfG

Baluu

PS: Bitte etwas genaue beschreiben.....weil ich Anfänger in der Sache bin.
 

Herr_D

offline

gar nicht


du kannst zwar per javascript den rechtsklick unterbinden, das oder die scripte poste ich aber nicht, weil es hirnrissig ist, sie einzusetzen und ohnehin nur beim ie funzt, wenn der dieb nicht grade mal javascript ausstellt mozilla, firefox und opera interessiert das schon mal gar nicht


ok einer geht, weil er nicht den user blockiert (ich z.B. arbeite sehr viel mit rechter maustaste)

Code:
[img]http://www.dein_webspace.de/bild.jpg[/img]

für jedes bild einzeln

bringt aber bei den mozilla-browsern och nix





aus optischen gründen kannst du die imagetoolbar des IE austellen

in den <head></head> bereich deiner dokumente:

<meta http-equiv="imagetoolbar" content="no">


ansonsten:


bilder in relativ schlechter qualität online stellen, diese auch noch zerschnippeln und als hindergrundbilder für ein clear.gif (leeres transparentes .gif) einsetzen, damit kannste dann wenigstens das speichern des gesamtbildes erschweren ...




der dieb braucht allerdings nur seine drucktaste benutzen, irgendein grafikproggy aufmachen das bild ausschneiden und er hat alles, was er will
 

Rewolve44

Aktives Mitglied

Hi,

@Baluu

Du kannst zum Beispiel ein Wasserzeichen in dein Bild das du Online setzt einfügen, ganz leicht nur, aber damit ist es zum kopieren ungeeignet.
Entweder du erstellst dir selbst einens und setzt es dann in jeden deiner Bilder rein oder aber du nimmst dazu eine Software.
Dazu gibt es auch Freeware, mir fällt sie jetzt nicht gerade ein, aber das findest du sicher bei Google. :wink:
 

Chamaeleon

Farbtarnungskünstler

Also hier mal ein Link zu einer einfachen Bildschutzsoftware.Freeware


Es gibt aber noch eine bessere, aber auch sehr teuere Software.
Dabei wird in das Bild ein unsichtbarer Code eingebracht.
Dieser Code kann nur von der Software gelesen werden.
Vorteil hier, man kann das Internet über diesen Code nach Kopien des Bildes absuchen.Somit also Seiten aufspüren wo das Bild unerlaubterweise veröffentlicht wird.
Leider weiß ich den Hersteller gerade nicht,bin aber am suchen. :wink:
Vieleicht kennt ja auch jemand den Link hierzu.

Gruß Wolf
 

Chisholm

Noch nicht viel geschrieben

Morgen,
wenn man einen Screenshot macht, hat es sich leider mit dem unsichtbaren Code erledigt. Für's Web wäre ein sichtbares Wasserzeichen meiner Meinung nach sinnvoller.
 
B

Baluu

Guest

Hallo Leute

Zunächstmal Vielen dank an alle ....

Das mit dem Wasserzeichen ist es eine gute sache aber es nutzt mir wenig. Mein Anliegen ist nicht das ich meine Bilder nur für mich behalten will ,"Nein" im Gegenteil es Freut mich sogar wenn leute intresse zeigen und es Freut mich noch mehr, wenn sie es Kopieren.
Durch dieser haltung andere weiss ich das ich eine Gute Arbeit geleistet habe.

Also ich verschicke fast jeden Monat eine volle CD mit Privaten Bildern von mir und meine Famillie nach Griechenland an meine Schwieger Eltern.
Ich habe drei Schwager ich weiss nicht welche von Ihnen aber der eine
verstellt mich in dene Bildern Total zu einem Monster.....unsw.
Letztlich als ich keine Bilder von mir geschickt habe,hat der jenige die Famillie benutzt... das stimmt mich natürlich sehr sauer.

Wenn ich doch was hätte ....."Kopierschutz" woren der jenige sich die Zähne ausbeisst.!!!!

MfG

Baluu

PS: Nehmt mir meine Schreibfehler nicht übel.....
 

Chisholm

Noch nicht viel geschrieben

Ich denke, wenn du für so etwas einen Kopierschutz suchst, wirst du dir die Zähne ausbeißen...
Somit mußt du wohl leider als Monster herumlaufen :wink:
 

0816_Ghost

Nicht mehr ganz neu hier

Test

Hi,

In PS gibt es unter Filter ganz unten die Funktion Digimarc. Die habe ich mal an folgendem Bild ausprobiert:



Probier mal ob du es kopieren und verändern kannst. Falls nicht, hat es geklappt, falls doch. Dann kann ich dir leider auch nicht weiter helfen. Es könnte aber dann auch daran liegen, dass es normalerweise ein kostenpflichtiger Service von Digimarc selber ist und das habe ich jetzt natürlich nicht ausprobiert...

Viel Glück...und lass es mich wissen, falls es tatsächlich funktioniert. Thanks

Greez
 

Chamaeleon

Farbtarnungskünstler

Einen Schutz, der verhindert das Bild zu verfremden gibt es nicht.
Aber Du kannst ja die Bilddateien auf Deiner CD mit Passwort schützen und dieses Passwort Telefonisch nur denen übermitteln die die Bilder öffnen dürfen.Ist zumindest ein kleiner Schutz.

Und hier noch ein Link zum Thema allgemein:

klick mich

Einen 100% tigen Schutz gibt es leider nicht.

Gruß Wolf

PS: auch bei einen Screenshot werden Digitale Code's (da diese mit dem Bild verbunden sind und nicht nur angehängt)mit übertragen.Ein Bild ist ja auch nur eine Digitale Information.
 

0816_Ghost

Nicht mehr ganz neu hier

Hats geklappt...?

Kann mal jemand mein Bild in Photoshop öffnen und versuchen zu verändern? Würde mich interessieren ob das mit dem Digimarc-codieren geklapt hat oder nicht.

Übrigens interessanter Link.

Thanks, und tschüss
 

Chamaeleon

Farbtarnungskünstler

Also verändern kann man das Bild schon,nur kann man kein eigenes Digimarc mehr einfügen. Ich kann jedoch Dein Demo-Digimarc mir anzeigen lassen.
Ein richtiges Digimarc bekommst Du aber erst nach einer Personalisierung.



Edit:Und wie oben schon beschrieben ist das Digimarc auch im Screenshot,habe es gerade getestet.

Gruß Wolf
 

Troete

Aktives Mitglied

an den schwarzen mann da ^^ ... man kann einfach "grafik kopieren" ---> unter paint einfügen dann als normales jpg o.ä. speichern und dann mit jedem x beliebigen prog bearbeiten ^^... sorry, hatte echt gehofft es klappt :? aber es gibt dagegen nunmal keinen schutz ... wenn man daran will, dann kommt man auch dran :(

Mfg, Troete
 

0816_Ghost

Nicht mehr ganz neu hier

Danke

Danke für das Testen. Dachte, dass es bei beschränktem Zugriff auch das Abändern nicht mehr möglich ist, aber dem ist scheinbar nicht so. Schade. Aber mich bei Digimark anmelden werde ich mich wohl noch nicht so schnell. Kostet immerhin 79$ pro Jahr. Was auch noch interessant ist, sind Banknoten:

Ich wollte letzthin einen Gutschein mit einer Banknote als Grafikgrundlage erstellen. Photoshop hat dies erkannt und mir das Drucken verboten! Ausserdem kam der rechtliche Hinweis und ein Link zur Nationalbank. Krass, dass das so gut funktioniert...

Schöne Grüsse,
 

satanic_pornactor

Aktives Mitglied

Es gibt oder gab de- und encrypter-Filter für Bilder. Mann musste 2 Stk. Schieberegler auf bestimmte Werte zwischen 0 und 1000 (oder so) setzten um das Bild zu sehen. Stimmte die Kombination der Werte nicht, sah man nur den bekannten "Krieg der Ameisen".
Es war ein Filter der Reihe "Nils Filters" von Herrn Nils Kokemohr (eine Ikone unter den Photoshop plugin developern) der Firma "NIK multimedia".
 

blauross

Noch nicht viel geschrieben

Ich habe eine zeitlang meine Grafiken, die ich im Inet veröffentlicht habe mit einem Wasserzeichen von 1-More Watermark geschützt, damit sollte eigentlich jedem klar sein, dass die Datei einen Urheber hat. (Ich hatte da genügend Leute, die erst einmal dumm getan haben)

Das Proggy kostet aber ein klein wenig.

Mit Watermarker-Frosch kann man sowohl Schrift als auch ein Logo einfügen.
Download: www.moshe-software.ch/wmf.zip
Die Vollversion kostet 15 ?. Das finde ich geht.
 
B

Baluu

Guest

Hallo Leute

Herzlichen dank an alle.

Sehr intressant hab wiedermal was dazu gelernt...ob sich letzlich zu meiner Sache was nutzt oder nicht wird sich zeigen.
Auch wenn es nichts nutzt ...trotz ein Herzlichen dank an alle.

Es ist wirklich traurig für die Leute die so etwas Gewerblich betreiben und
gegen diebe nichts unternehmen können. :(


Nochmals ein Herzlichen dank an alle.

MfG

Baluu
 

Sampiero

Aktives Mitglied

Hallo Baluu,
warum willst Du Deine Bilder unbedingt schützen ?
Hast Du sie illegal geschossen,oder sind es Geheimpläne ?
Entschuldige hatte den anderen Post nicht gelesen :(
LG.
Sampiero
 
M

Moshe

Guest

Neuere Version Watermarkfrosch

Hallo,

da hier das Programm Watermarker-Frosch
erwähnt wurde, und auch erwähnt wurde:

Die Vollversion kostet 15 ?. Das finde ich geht.

wollte ich nur darauf hinweisen, dass das Programm inzwischen verbessert wurde und der Preis gesenkt wurde.
(Also nix mehr 15 Euro).

(Ich hoffe, das wird nicht als Schleichwerbung aufgefasst, ich schreibe das hier nur weil das Programm und ein inzwischen nicht mehr aktueller Preis hier erwähnt wurde).
(Ich bin übrigens der Programmierer).


Es würde mich übrigens auch interessieren, welche Funktionen eurer Meinung nach in diesem Programm fehlen (da ich nicht soo viel mit Grafik mache, weiss ich nicht, welche Funktionen wichtig sind).


Gruss aus der Schweiz
 

BlackStone

Noch nicht viel geschrieben

Herr_D schrieb:
.............. hindergrundbilder für ein clear.gif (leeres transparentes .gif) einsetzen, damit kannste dann wenigstens das speichern des gesamtbildes erschweren ...

wie legt man denn das 1x1.gif darüber ?
das würde mich mal interessieren.
ich baue sonst immer ein halbtranzparentes wasserzeichen ein.
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Statistik des Forums

Themen
174.479
Beiträge
2.577.994
Mitglieder
65.965
Neuestes Mitglied
peacefrogs
Oben