Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Antworten zum Thema „Logos, Symbole machen?“

Shelter

Noch nicht viel geschrieben

Ich wollte Fragen wie man Solche schönen logos wie

machen kann...
Ich hab ihn ja gefragt und er sagte, er hats auf Papier Vorgezeichnet...

Giebt es ne möglichkeit dass auch ohne Vorzeichenen zu machen?
Ich hab keine lust den scanner zu installen :D
 

Fotomacher

Hat es drauf

AW: Logos, Symbole machen?

Wenn du zeichnen möchtest kommst du früher oder später nicht um ein Grafiktablett herum. Ansonsten kannst du ja auch mit der Maus und mit Pfaden zeichnen.

Grüsse
 

Shelter

Noch nicht viel geschrieben

AW: Logos, Symbole machen?

aso, ok, und wie währe es wenn ich es auf ein platt zeichene und mit der digitalakmmera fotographiere geht das auch?

Und giebts ein tut wie man dass dann so schön macht wie das obere logo, meine jetzt nicht das aussehen sondern die farben, verläufe usw.
 

Fotomacher

Hat es drauf

AW: Logos, Symbole machen?

aso, ok, und wie währe es wenn ich es auf ein platt zeichene und mit der digitalakmmera fotographiere geht das auch?

Und giebts ein tut wie man dass dann so schön macht wie das obere logo, meine jetzt nicht das aussehen sondern die farben, verläufe usw.

Das geht schon aber das Ergebniss wäre bestimmt nicht so toll, dann doch lieber einscannen.

Tutorials gibt es hier ohne Ende, klick einfach mal oben auf Tutorials, da findest bestimmt etwas.
 

2d4u

Veteran

AW: Logos, Symbole machen?

Das wichtige beim Logo ist die Konzeption. Wenn du es auf dem Papier gezeichnet hast, dann kannst du es auch mit Illustrator umsetzen ohne es einzuscannen.

1. Konzeption (egal wo und wie)
2. Technische Umsetzung (in einem Vektorprogramm wie Illustrator oder Inkscape)

d.h. du solltest dir ein Vektorprogramm draufschaffen.

Bei deinem Beispiel ist beides nicht so dolle. Die Konzeption ist zu bunt und kompliziert für ein Logo und an der Umsetzung hapert es auch ein wenig. Beispielsweise ist die innere Linie des sichelförmigen Dings da oben nicht sauber.

Grüße
 

Shelter

Noch nicht viel geschrieben

AW: Logos, Symbole machen?

So morgen müsste mein Grafiktablett da sein :D

Hab ne Frage^^
Die linien verwackeln ja sicher voll, also wie kann ich es dann machen dass es gerade striche sind?^^

lg
 

DJTrancelight

Nicht mehr ganz neu hier

AW: Logos, Symbole machen?

Hi,

das ist kein Witz :) Ein Lineal nehmen.

Oder aber du setzt mit deinem Grafikstift an und drückst die SHIFT-Taste, damit
du nur gerade Striche zeichnen kannst.
 

virra

Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

AW: Logos, Symbole machen?

Runde Formen erzeugst du auch mit dem Tablett per Zeichenstift und Pfaden (kannst also auch die Maus dafür nehmen). Der Stift ist für Freihandzeichnungen gedacht. Das ist auch nicht anders, als im wirklichen Leben (also mit Stift und Papier).
 

Trutscherle

immerwieder Canon

AW: Logos, Symbole machen?

eine weitere Möglichkeit wäre das Logo zu zeichnen, dann abzufotografieren - egal in welcher Qualität - und dann als Vorlage in PS zu nehmen um auf dem Grafiktablett zumindest die Proportionen schon mal zum Nachzeichnen zu haben und grobe Anhaltspunkte. Hierfür ist es dann ziemlich egal wie gut Deine Vorlage digitalisiert wurde.
 

Shelter

Noch nicht viel geschrieben

AW: Logos, Symbole machen?

So, ok, ne andere frage^^
Wenn ich jetzt nen geschwungene linien mache, siht das ja so verpixelt aus, wie kann ich das ändern?^^

bzw. den strich da^^
121.jpg
 
AW: Logos, Symbole machen?

@shelter: einfach nochmal ne neue linie machen ^^ am besten du vergrößerst dieses bild erst, legst ne neue ebene drüber und machst dann mit pfaden ne neue linie....
 

virra

Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

AW: Logos, Symbole machen?

Gibts hier 'ne menge Tutorials drüber. Logos erstellt man klassischer Weise nicht in Photoshop, sondern in einem Vektorprogramm, wie Illustrator. Aber auch in Indesign kann man 'ne Menge Pfade bearbeiten.

Lies dich am besten erst mal ins Thema ein:
Vektorzeichnungen, Pixelbilder,
Randschärfe abhängig von der Auflösung der Pixelbilder, Skalierbarkeit
 
AW: Logos, Symbole machen?

das mit den pfaden ist eigentlich gar nicht so schwer. n bissel fingerfertigkeit... muss man aber üben. nimmst einfach das pfadwerkzeug (zb. im photoshop) und setzt dir so ne art "tangential"punkte. dann gibts im gleichen feld wie das pfadwerkzeug auch noch n anderes (weiß gerade nicht wie es heißt) das ist einfach nur ne spitze aus 2 strichen (wie n dreieck, nur ohne untere seite)... damit kannst du dann die gesetzten punkte anfassen und die tangenten daran "herausziehen" und bewegen, und somit verändert sich dann auch dein pfad... einfach mal ausprobieren. aber gibts ja auch massig tutorials dazu.....
 
Bilder bitte hier hochladen und danach über das Bild-Icon (Direktlink vorher kopieren) platzieren.
Antworten auf deine Fragen:
Neues Thema erstellen

Willkommen auf PSD-Tutorials.de

In unseren Foren vernetzt du dich mit anderen Personen, um dich rund um die Themen Fotografie, Grafik, Gestaltung, Bildbearbeitung und 3D auszutauschen. Außerdem schalten wir für dich regelmäßig kostenlose Inhalte frei. Liebe Grüße senden dir die PSD-Gründer Stefan und Matthias Petri aus Waren an der Müritz. Hier erfährst du mehr über uns.

Stefan und Matthias Petri von PSD-Tutorials.de

Nächster neuer Gratisinhalt

03
Stunden
:
:
25
Minuten
:
:
19
Sekunden

Neueste Themen & Antworten

Flatrate für Tutorials, Assets, Vorlagen

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
174.478
Beiträge
2.577.990
Mitglieder
65.964
Neuestes Mitglied
Max
Oben